Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: PaniniComics.de Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

gina_michi

Ace of Spades

Beiträge: 4 975

Wohnort: Oldenburgo

Beruf: Leierkastenmann

  • Private Nachricht senden

81

Samstag, 30. Mai 2009, 16:28

Ich denke, dass ich richtig davon ausgehe, dass "Blood and Hell" an den Panini-Monsterband 2 anschließt.
Wieviele Einzelausgaben enthält dieser Band?
"Gott ist mit Dir mein Sohn. Auch wenn Du ein Arschloch bist!"
(Lemmy K.)

82

Dienstag, 2. Juni 2009, 01:24

vier. (kleiner tip: seitenzahlangabe.) aber "blood and hell" heisst er dennoch nicht. :P

gina_michi

Ace of Spades

Beiträge: 4 975

Wohnort: Oldenburgo

Beruf: Leierkastenmann

  • Private Nachricht senden

83

Dienstag, 2. Juni 2009, 20:07

Blut hin, Hölle her...

...ich habe nunmehr den (hoffentlich nicht fatalen Schritt) gewagt und das letzte verfügbare Exemplar des US Trades bei Amazon zu bestellen.

9,99 euro ist mir das heikle Übersetzungsexperiment jetzt wert. Und wer weiss, was ich verpasse, wenn ich es nicht kaufe...
"Gott ist mit Dir mein Sohn. Auch wenn Du ein Arschloch bist!"
(Lemmy K.)

84

Dienstag, 2. Juni 2009, 22:50

mir dauerts zu lange, bis die reihe fortgesetzt wird... 2009 gibts keinen nachschub... und wer weiß, wann es dann weitergeht. kann mir kaum vorstellen, dass die serie bei einer solchen veröffentlichungsweise erfolgreich ist. von daher hab ich die beiden ersten bände bei ebay reingestellt... wer also lust hat, mitzubieten...

Eradicator

Panini-Mitarbeiter

Beiträge: 1 008

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Sales Manager

  • Private Nachricht senden

85

Montag, 16. November 2009, 17:21

Hallo zusammen,

ich habe hier leider eine schlechte Nachricht für alle Invisibles Fans unter euch.
Nachdem wir die erste Invisibles Mini-Serie in 2 Monster Bänden veröffentlich haben, mussten wir wegen der geringen Nachfrage weitere Bände von unseren Kollegen in Frankreich abhängig machen. Nun ist die Entscheidung gefallen, daß wir die zweite Mini-Serie der Invisibles nicht mehr bringen werden.
Vielen Dank an alle, die die Hoffnung bis zu letzt nicht aufgegeben haben und hier im Forum immer wieder nachgefragt haben.
Natürlich tut es uns hier ganz besondern leid, daß wir euch die Serie nicht brinen können. Wir bitten um euer Verständnis.

Grüße,

Francesco Farkas

86

Montag, 16. November 2009, 17:28

Tja, war zu erwarten.

Und da ich Hellseher bin sind heute die Original Trades 4-7 bei mir eingelangt.
Mal sehen wie es weitergeht.

87

Montag, 16. November 2009, 17:34

Erwartbar.

Obwohl ich gern den Versuch gewagt hätte, ob ich vol.3 auf deutsch kapiere.

Tyler Durden

Ich will, dass du mich schlägst so hart du nur kannst!

Beiträge: 7 034

Wohnort: München

Beruf: Grafik & Design

  • Private Nachricht senden

88

Montag, 16. November 2009, 17:38

NEEEEIIIINNN!!!!11
Naja schade, war zu erwarten. :(
Mal schauen wann Vertigo die Serie als HC verwurstet dann bin ich wieder dabei.

Exilphilosoph

Erleuchteter

Beiträge: 5 589

Wohnort: Insel

Beruf: Fachmann

  • Private Nachricht senden

89

Montag, 16. November 2009, 20:46

Sehr, sehr schade. Mir geht es wie Muhr. Ich hatte große Hoffnungen auf Vol. 3 in deutsch gesetzt. Ich hätte aber auch mein Verständnis von Vol. 2 gerne mal an einer Übersetzung überprüft.
Wir müssen unser Dasein so weit,als es irgend geht, annehmen; alles, auch das Unerhörte, muß darin möglich sein. Das ist im Grunde der einzige Mut, den man von uns verlangt: mutig zu sein zu dem Seltsamsten, Wunderlichsten und Unaufklärbarsten, das uns begegnen kann. (Rilke)

gina_michi

Ace of Spades

Beiträge: 4 975

Wohnort: Oldenburgo

Beruf: Leierkastenmann

  • Private Nachricht senden

90

Dienstag, 17. November 2009, 07:31

Ich habe mir gestern ebenfalls zufällig den US-Sammelband 6 bei Buch.de bestellt. Meine Hoffnung, die in unserer Sprache zu lesen, hatte ich längst begraben.
Bisher (US-Sammelband ) 4 und 5 klappte es (noch) sehr gut mit dem Verständnis der englischen Sprache.
"Gott ist mit Dir mein Sohn. Auch wenn Du ein Arschloch bist!"
(Lemmy K.)

91

Dienstag, 17. November 2009, 11:29

Es ist, wie schon umpfzigmal erwähnt, das letzte Volume, um das es beim Verständnis geht.

Nochmal sag ich das jetzt nicht. Merken! ;)

Exilphilosoph

Erleuchteter

Beiträge: 5 589

Wohnort: Insel

Beruf: Fachmann

  • Private Nachricht senden

92

Dienstag, 17. November 2009, 15:24

Nun, ich für mein Teil habe kürzlich Vol. 2 und 3 gelesen und bekam direkt im ersten Vol. 3-Arc den Verdacht, ich könnte Vol. 2 noch nicht vollständig durchblickt haben und deshalb Vol. 3 nicht verstehen. Immerhin wird in Vol. 2 eine recht komplexe Zeitreisenparadoxie geschildert, die wohl Ursache für den Eingangs-status-quo von Vol. 3 darstellt.
Wir müssen unser Dasein so weit,als es irgend geht, annehmen; alles, auch das Unerhörte, muß darin möglich sein. Das ist im Grunde der einzige Mut, den man von uns verlangt: mutig zu sein zu dem Seltsamsten, Wunderlichsten und Unaufklärbarsten, das uns begegnen kann. (Rilke)

gina_michi

Ace of Spades

Beiträge: 4 975

Wohnort: Oldenburgo

Beruf: Leierkastenmann

  • Private Nachricht senden

93

Dienstag, 17. November 2009, 16:33

Es ist, wie schon umpfzigmal erwähnt, das letzte Volume, um das es beim Verständnis geht.

Nochmal sag ich das jetzt nicht. Merken! ;)


Ich hatte das doch gar nicht gemeint und Dich auch nicht darum gefragt. Das hast Du falsch verstanden. :hutab:

Du hattest mir die Sache mit dem Verständnis des letzten Bandes schon vor Monaten gemeldet. Da ging ja recht deutlich heraus hervor, dass es sich nur um den letzten Band handelt.
"Gott ist mit Dir mein Sohn. Auch wenn Du ein Arschloch bist!"
(Lemmy K.)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »gina_michi« (18. November 2009, 09:23)


94

Mittwoch, 18. November 2009, 19:54

Mmhh, das ist mehr als ärgerlich. :(
Werde mich auch vorerst nicht an den US-Trades versuchen, obwohl es mich sehr reitzt weiterzulesen.
Aber das allgemeine Verständnis-Problem ?( , hält mich erstmal von ab.
Mal abwarten, wann die Neugierde siegt.

breedstorm

Erleuchteter

Beiträge: 4 440

Wohnort: Das von Zylonen besetzte Caprica

  • Private Nachricht senden

95

Dienstag, 13. März 2012, 20:17

So, 3 Jahre danach habe auch ich es gelesen. :whistling:
Wie sind die Erfahrungen von denjenigen, die US weiter gelesen haben? Ich scheue ja sonst keine US-Trades, aber hier bei dieser Serie steige ich noch nicht mal komplett hinter die übersetzten Kapitel. :kratz:

Comic-Podcast

Beiträge: 2 900

Wohnort: direkt aus dem Panini-Klonlabor

  • Private Nachricht senden

96

Dienstag, 13. März 2012, 20:50

So, 3 Jahre danach habe auch ich es gelesen. :whistling:
Wie sind die Erfahrungen von denjenigen, die US weiter gelesen haben? Ich scheue ja sonst keine US-Trades, aber hier bei dieser Serie steige ich noch nicht mal komplett hinter die übersetzten Kapitel. :kratz:


es geht mindestens genauso anspruchsvoll und verrückt weiter. Im englischen Original wird es sicherlich nicht einfacher (es sei denn man ist Muttersprachler natürlich). Aber nachdem die Serie in Deutschland wohl nicht mehr fortgesetzt wird, solltest du die unbedingt die US-Trades besorgen. Invisibles ist ohnehin eine Serie, die man am besten mehrmals komplett liest, um sie halbwegs zu kapieren, ob in deutsch oder englisch.

Käpt'n Kalamari

Komix Kutter

Beiträge: 12 819

Wohnort: 123 Fake Street, Aix-la-Chapelle

Beruf: Maitre D'Kerker

  • Private Nachricht senden

97

Dienstag, 13. März 2012, 22:22

dc haut im juni einen 1500 seiten omnibus für 150$ dazu raus! ;)
Aktuelle US-Print Abo-Liste:
DC: Aquaman, Batman, Detective Comics, The Flash, Green Lanterns, Trinity,
Hal Jordan & the GLC, Wonder Woman, Nightwing, Justice League, All-Star Batman,
Blue Beetle, Superwoman, Earth 2: Society
MARVEL: Moon Knight, Dr. Strange, Power Man & Iron Fist, Silver Surfer, Jessica Jones
IMAGE: Saga

98

Mittwoch, 14. März 2012, 10:09

So, 3 Jahre danach habe auch ich es gelesen. :whistling:
Wie sind die Erfahrungen von denjenigen, die US weiter gelesen haben? Ich scheue ja sonst keine US-Trades, aber hier bei dieser Serie steige ich noch nicht mal komplett hinter die übersetzten Kapitel. :kratz:

So, 3 Jahre danach habe auch ich es gelesen. :whistling:
Wie sind die Erfahrungen von denjenigen, die US weiter gelesen haben? Ich scheue ja sonst keine US-Trades, aber hier bei dieser Serie steige ich noch nicht mal komplett hinter die übersetzten Kapitel. :kratz:


es geht mindestens genauso anspruchsvoll und verrückt weiter. Im englischen Original wird es sicherlich nicht einfacher (es sei denn man ist Muttersprachler natürlich). Aber nachdem die Serie in Deutschland wohl nicht mehr fortgesetzt wird, solltest du die unbedingt die US-Trades besorgen. Invisibles ist ohnehin eine Serie, die man am besten mehrmals komplett liest, um sie halbwegs zu kapieren, ob in deutsch oder englisch.


Also ich kann jetzt nur für andere Werke Morrisons sprechen da Invisibles bei mir immer noch ungelesen im Schrank steht aber ich kann mir gut vorstellen das Panini hier vieleicht eine unglückliche Übersetzung lieferte. Ich habe die beiden onstereditionen auch gelesen und ich muss sagen das ich da viel größere Verständnisprobleme und Brüche im lesefluss hatte als wenn ich zB Doom Patrol im Orginal lese. :huh:

gina_michi

Ace of Spades

Beiträge: 4 975

Wohnort: Oldenburgo

Beruf: Leierkastenmann

  • Private Nachricht senden

99

Montag, 26. März 2012, 14:26

So, 3 Jahre danach habe auch ich es gelesen. :whistling:
Wie sind die Erfahrungen von denjenigen, die US weiter gelesen haben? Ich scheue ja sonst keine US-Trades, aber hier bei dieser Serie steige ich noch nicht mal komplett hinter die übersetzten Kapitel. :kratz:



Vielleicht hilft dir dieses Thema weiter:

http://www.paninicomics.de/forum/index.p…ter+monsterband
"Gott ist mit Dir mein Sohn. Auch wenn Du ein Arschloch bist!"
(Lemmy K.)

breedstorm

Erleuchteter

Beiträge: 4 440

Wohnort: Das von Zylonen besetzte Caprica

  • Private Nachricht senden

100

Montag, 26. März 2012, 19:12

:thx:

Comic-Podcast