Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: PaniniComics.de Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

1 701

Freitag, 12. September 2008, 11:03

Hatte Früher Regale von Ikea und hatte viele schwere Bücher und meine Cinema-Hefte darin stehen.
Nach längerer Zeit haben sich die Bretter durch gebogen und ich mußte die Bretter umdrehen.
Ikea-Regale sind ja nur aus Sperrholz, also nicht sehr stabil.

Das Problem kenn ich auch. Deswegen hab ich meine Comics/Bücher in einem alten Massivholzschrank gelagert. Der sieht zwar bescheiden aus, ist aber stabil.
"He wasn't scared of the Shogun, but the Shogun was scared of him. Maybe that was the problem."

.Daak

Fortgeschrittener

Beiträge: 196

Wohnort: Rhein-Main

Beruf: Typ

  • Private Nachricht senden

1 702

Freitag, 12. September 2008, 16:44

Ich bewahre meine bescheidene Comic-Sammlung auch in Billys auf, und Stabilität war noch nie ein Problem bei mir.

In einen Schuber passen (senkrecht) zwischen 20 - 30 Comics, 8 - 10 Schuber auf einen Boden, fünf Böden per Regal, drei Billys für die Comics an der Wand, ét voila.
Nicht sehr spektakulär, aber die imHo übersichtlichste Lösung, die eine gute Sortierungsmöglichkeit gewährleistet.

Und da ich keine TPBs etc. sondern Einzelausgaben bevorzuge, biegt sich bei mir auch nichts durch.
Das passiert mir allerdings mit der Zeit bei den Büchern.

Bouncie D. Montana

Da Bouncemaster

Beiträge: 21 595

Wohnort: Göttingen

Beruf: Buntstift

  • Private Nachricht senden

1 703

Sonntag, 21. September 2008, 12:16

mal wieder ein paar Hefte eingepflegt :)
Klick :]

Al Pacino

unregistriert

1 704

Sonntag, 21. September 2008, 12:47

mal wieder ein paar Hefte eingepflegt :)
Klick :]


Die wirklich guten Comics fehlen dir aber :whistling: :D .

JackOLantern

Atombetriebene Redaktionslaterne

Beiträge: 13 320

Wohnort: Würzburg

Beruf: Sklave der Musen

  • Private Nachricht senden

1 705

Sonntag, 21. September 2008, 12:50

Er hat doch Danger Girl.

Bouncie D. Montana

Da Bouncemaster

Beiträge: 21 595

Wohnort: Göttingen

Beruf: Buntstift

  • Private Nachricht senden

1 706

Sonntag, 21. September 2008, 12:53

mal wieder ein paar Hefte eingepflegt :)
Klick :]


Die wirklich guten Comics fehlen dir aber :whistling: :D .


die da wären? ?(

btw hab ich noch einige Hefte nicht drin weil die noch bei meinen Eltern sind ;)

Al Pacino

unregistriert

1 707

Sonntag, 21. September 2008, 13:20

Sollte doch ein Witz sein.

Bouncie D. Montana

Da Bouncemaster

Beiträge: 21 595

Wohnort: Göttingen

Beruf: Buntstift

  • Private Nachricht senden

1 708

Sonntag, 21. September 2008, 13:25

hast du da auch ne Sammlung eingestellt?

Al Pacino

unregistriert

1 709

Sonntag, 21. September 2008, 13:28

hast du da auch ne Sammlung eingestellt?


(Noch) nicht ;) .

Bouncie D. Montana

Da Bouncemaster

Beiträge: 21 595

Wohnort: Göttingen

Beruf: Buntstift

  • Private Nachricht senden

1 710

Montag, 22. September 2008, 17:22

Marvel Exklusiv und andere "Sonder"bände

Sagt mal, wie ordent ihr eigentlich Eure ME's, 100% Marvel und Monster Editionen an?

Also nach der Nummerierung oder eher "thematisch"?

Ich bin noch unschlüßig; wobei ich eher zur 2.Variante tendiere...finde es übersichtlicher bspw. alle Daredevil Ausgaben nebeneinander zu haben....

1 711

Montag, 22. September 2008, 17:34

Thematisch! :D
Dann bin ich auch nicht "gezwungen", alle Ausgaben einer Serie zu kaufen. :zwinker:

1 712

Montag, 22. September 2008, 17:42

RE: Marvel Exklusiv und andere "Sonder"bände

Sagt mal, wie ordent ihr eigentlich Eure ME's, 100% Marvel und Monster Editionen an?

Also nach der Nummerierung oder eher "thematisch"?

Ich bin noch unschlüßig; wobei ich eher zur 2.Variante tendiere...finde es übersichtlicher bspw. alle Daredevil Ausgaben nebeneinander zu haben....

Ich werd meine sobald ich nen passenden Platz gefunden hab Alphabetisch ordnen (und dann bei der jeweiligen Serie ab der #1 aufwärts), so wie ich es bei meinen Mangas, DVD's und Games (bei den Games wird natürlich noch nach Konsole sortiert) auch gemacht hab ;) :D

So finde ich die Sachen auch viel leichter wieder wenn ich etwas suche :)


Ich könnte mir halt dann überlegen Marvel, DC und das Zeug was ich sonst noch von anderen Verlägen hab getrennt zu machen oder beides gemischt nach Alphabet, aber ich muss eh erstmal nen geeigneten Platz für finden.... :S

"Ich liebe den Geruch von Haarspray am Morgen, das riecht nach Sieg"

ehemals Time Bomb -> The Great Lord Laharl

1 713

Montag, 22. September 2008, 17:45

Thematisch! (Obwohl ich laaaaaaaaange noch nicht so viele Comics habe, wie ihr ... Beneidenswert!)

1 714

Montag, 22. September 2008, 18:05

Thematisch! :D
Dann bin ich auch nicht "gezwungen", alle Ausgaben einer Serie zu kaufen. :zwinker:

Same here.

Ich hab soger alle Comics (also Hefte, MEs, MMEs, 100% Marvel, US-Trades...) eines Chrakters/Teams zusammen geordenet. Das heisst ich hab einen Daredevil-Stapel, einen X-Men-Stapel (eigentlich mehrere, da die vielen Hefte einiges an Platz weg nehmen), usw.. Dann muss man auch nicht die ganze Zeit rätseln welche Nummer ein bestimmter Band hatte, sondern kann gleich zum richtigen greifen.
"He wasn't scared of the Shogun, but the Shogun was scared of him. Maybe that was the problem."

Billy Batson

unregistriert

1 715

Montag, 22. September 2008, 18:06

Meine deutsche Sammlung habe ich nach Verlagen und Figuren geordnet!
Die US-Sachen nach Formaten!

jensen

Erleuchteter

Beiträge: 9 416

Wohnort: Bochum

Beruf: Mantelmann

  • Private Nachricht senden

1 716

Montag, 22. September 2008, 19:47

Thematisch! :D
Dann bin ich auch nicht "gezwungen", alle Ausgaben einer Serie zu kaufen. :zwinker:


Mache ich auch so, da ich kein Komplettsammler bin.

Bouncie D. Montana

Da Bouncemaster

Beiträge: 21 595

Wohnort: Göttingen

Beruf: Buntstift

  • Private Nachricht senden

1 717

Montag, 22. September 2008, 20:08

also bei mir halt erst die ME's (da ich davon am meisten habe) ...die dann unterteilt in Spider-Man; X-Men und Rächer (bzw. "die anderen Helden") ...innerhalbt der Unterteilungen dann aber nach der Nummerierung)

JackOLantern

Atombetriebene Redaktionslaterne

Beiträge: 13 320

Wohnort: Würzburg

Beruf: Sklave der Musen

  • Private Nachricht senden

1 718

Montag, 22. September 2008, 20:41

Sagt mal, wie ordent ihr eigentlich Eure ME's, 100% Marvel und Monster Editionen an?

Also nach der Nummerierung oder eher "thematisch"?

Ich bin noch unschlüßig; wobei ich eher zur 2.Variante tendiere...finde es übersichtlicher bspw. alle Daredevil Ausgaben nebeneinander zu haben....


Nach Nummer. Und nein, ich bin kein Komplett-Sammler.

Das meiste erkenne ich (noch) an den Rücken, und Text steht ja auch überall hinten drauf. Insofern ....

Ich erinnere mich aber, neulich auch kurz überlegt zu haben, als ich die "Ersten Jahre" von Spidey (drei MEs) nebeneinander stellen wollte. Nun stehen sie aber noch wieder nummerisch-chronologisch mit anderen Bänden dazwischen im Regal, zumindest seit dem letzten Umräumen der MEs vor ein paar Wochen.

Munk

Sumpfgebieter

Beiträge: 9 722

Wohnort: The Louisiana Swamps

Beruf: Elementar-Wesen

  • Private Nachricht senden

1 719

Dienstag, 23. September 2008, 07:04

Ich ordne die Sachen thematisch, einzige Ausnahem sind die MEs. Die sehen so schön in einer Reihe aus.
Monster und 100% stehen beim jeweiligen Superheld o.ä. da ich Marvel und DC größtenteils einfach alphabethisch ins Regal stelle.


„Life doesn’t have plots and subplots and denouements. It’s just a big collection of loose ends and dangling threads that never get explained.“.
- Grant Morrison als "er selbst" in Animal Man, vol. 3: Deus ex machina

1 720

Dienstag, 23. September 2008, 11:49

Ich sortiere die Tpbs nach verschiedenen Verlagen, und in denen nochmal nach der Paperback-Reihe (ME, 100%, MAX....).
Die Comichefte sind nach Titeln in alphabetischer Reihenfolge in Longboxen untergebracht.