Du bist nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: PaniniComics.de Forum. Falls dies dein erster Besuch auf dieser Seite ist, lies bitte die Hilfe durch. Dort wird dir die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus solltest du dich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutze das Registrierungsformular, um dich zu registrieren oder informiere dich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls du dich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert hast, kannst du dich hier anmelden.

  • »MiketheGreat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 119

Wohnort: Köln

Beruf: Praktikant

  • Private Nachricht senden

1

Donnerstag, 17. März 2005, 18:50

Comicladen in Köln

Kennt ihr einen relativen guten Comicladen irgendwo in Köln? Wenn möglich in Junkersdorf oder Weiden? Danke im Voraus!
Keine Signatur ist auch eine Signatur.

MRP

Erleuchteter

Beiträge: 9 369

Wohnort: Deutschland

Beruf: hab ich einen

  • Private Nachricht senden

2

Donnerstag, 17. März 2005, 19:41

Ich kenn nur den Pin-Up Comic Shop in der Ritterstraße.

Praktisch gegenüber vom Saturn Haupthaus auf dem Hansaring.

Es gibt aber glaube ich noch ein oder zwei in der City. Im Bahnhof hast du noch die Bücherei Luzdwig. Die haben auch Comics.

3

Donnerstag, 17. März 2005, 23:45

RE: Comicladen in Köln

Zitat

Original von MiketheGreat
Kennt ihr einen relativen guten Comicladen irgendwo in Köln? Wenn möglich in Junkersdorf oder Weiden? Danke im Voraus!


Der nächste Comicladen der Mir ein fällt, ist in Pulheim. www.comicsgalerie.de
Ich fahre immer zum Fantastic Store in Bergheim. www.fantastic-store.net

:)

4

Freitag, 18. März 2005, 07:35

Für US-Comics kann ich das Alcatras am Ebertplatz empfelen. Nette Leute, große Auswahl.

Beiträge: 856

Wohnort: cologne

Beruf: verunstalter

  • Private Nachricht senden

5

Freitag, 18. März 2005, 14:43

rummelsdorf(er?) gibt es auch nicht, befindet sich direkt am neumarkt, neben dem "subway"-imbiß

MRP

Erleuchteter

Beiträge: 9 369

Wohnort: Deutschland

Beruf: hab ich einen

  • Private Nachricht senden

6

Freitag, 18. März 2005, 15:03

RE: Comicladen in Köln

Zitat

Original von The Rose

Zitat

Original von MiketheGreat
Kennt ihr einen relativen guten Comicladen irgendwo in Köln? Wenn möglich in Junkersdorf oder Weiden? Danke im Voraus!


Der nächste Comicladen der Mir ein fällt, ist in Pulheim. www.comicsgalerie.de
Ich fahre immer zum Fantastic Store in Bergheim. www.fantastic-store.net

:)


In Pulheim gibt es einen Laden?

Wußte ich gar nicht..... muss ich mir mal anschauen! :ok:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MRP« (18. März 2005, 15:03)


7

Samstag, 19. März 2005, 02:27

RE: Comicladen in Köln

Zitat

Original von MRP

Zitat

Original von The Rose

Zitat

Original von MiketheGreat
Kennt ihr einen relativen guten Comicladen irgendwo in Köln? Wenn möglich in Junkersdorf oder Weiden? Danke im Voraus!


Der nächste Comicladen der Mir ein fällt, ist in Pulheim. www.comicsgalerie.de
Ich fahre immer zum Fantastic Store in Bergheim. www.fantastic-store.net

:)


In Pulheim gibt es einen Laden?

Wußte ich gar nicht..... muss ich mir mal anschauen! :ok:


Ja, ist ein ziemlich kleiner Laden, gegen über von der Polizei, da hatte Ich auch noch den limitierten signierten Don Rosa HC bekommen, man muss halt auf die Öffnungszeiten achten.

:)

  • »MiketheGreat« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 119

Wohnort: Köln

Beruf: Praktikant

  • Private Nachricht senden

8

Samstag, 19. März 2005, 14:28

THX @ all!
Keine Signatur ist auch eine Signatur.

9

Montag, 21. März 2005, 12:28

Zitat

Original von Remy
Für US-Comics kann ich das Alcatras am Ebertplatz empfelen. Nette Leute, große Auswahl.


Der Inhaber ist mit meiner Freundin befreundet. (Nicht der Chef im Laden) :D

Das ist der Typ, der ab und zu im Laden pennt. :D
Am Arsch von der Welt liegt Düsseldorf. :coolred:

Leute, merkt euch: Das heißt Karneval!!! :prost:

Alaaf! :]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jerek4« (21. März 2005, 12:29)


MRP

Erleuchteter

Beiträge: 9 369

Wohnort: Deutschland

Beruf: hab ich einen

  • Private Nachricht senden

10

Montag, 21. März 2005, 12:52

Zitat

Original von Jerek4

Zitat

Original von Remy
Für US-Comics kann ich das Alcatras am Ebertplatz empfelen. Nette Leute, große Auswahl.


Der Inhaber ist mit meiner Freundin befreundet. (Nicht der Chef im Laden) :D

Das ist der Typ, der ab und zu im Laden pennt. :D


Wie der Chef oder der Inhaber? Hoffentlich alleine und nicht mit deiner Freundin.... :rolleyes: ;)

11

Montag, 21. März 2005, 13:30

Der Inhaber kümmert sich nicht wirkich um den Laden, dass macht dann der "Chef". Der Inhber kommt imer nur vorbei, wenn er in Deuschland ist um das Konto abzugrasen :D
Am Arsch von der Welt liegt Düsseldorf. :coolred:

Leute, merkt euch: Das heißt Karneval!!! :prost:

Alaaf! :]

KoRnAdema

Erleuchteter

Beiträge: 3 694

Wohnort: Frankfurt am Main

Beruf: Berater Informations- und Vertriebssysteme ÖPNV

  • Private Nachricht senden

12

Montag, 21. März 2005, 17:31

Den Fantastic Store in Bergheim kann ich auch nur empfehlen.

MRP

Erleuchteter

Beiträge: 9 369

Wohnort: Deutschland

Beruf: hab ich einen

  • Private Nachricht senden

13

Montag, 21. März 2005, 18:59

Zitat

Original von Jerek4
Der Inhaber kümmert sich nicht wirkich um den Laden, dass macht dann der "Chef". Der Inhber kommt imer nur vorbei, wenn er in Deuschland ist um das Konto abzugrasen :D

Hört sich an, als ob es sich lohnt für den Inhaber oder heißt das der Chef hat nur vom Inhaber gepachtet?

Haben die auch Deutsche Comics?

14

Montag, 21. März 2005, 20:50

Nein, im Alcatraz gibt es nur englische Comics.

Der Inhaber hat das Personal eingestellt und hat einen zum Chef erkoren, der sich um den Laden kümmert. Ähnlich Bruce Wayne und Luicius von Wayne Corp.
Am Arsch von der Welt liegt Düsseldorf. :coolred:

Leute, merkt euch: Das heißt Karneval!!! :prost:

Alaaf! :]

MRP

Erleuchteter

Beiträge: 9 369

Wohnort: Deutschland

Beruf: hab ich einen

  • Private Nachricht senden

15

Montag, 21. März 2005, 21:23

Ok! Danke für die Infos! :ok:

16

Montag, 21. März 2005, 21:47

Zitat

Original von Jerek4
Nein, im Alcatraz gibt es nur englische Comics.


Und Hong-Kong DVDs! =) (dort billig de grandiosen Film "The Eye" gekriegt)

Mizuno

Schüler

Beiträge: 153

Wohnort: NRW, Köln

Beruf: Chemikantin

  • Private Nachricht senden

17

Montag, 21. März 2005, 22:43

ich kann den pin up nur empfehlen! mein stammhändler, und ich bin mit dem seit vielen jahren sehr zufrieden :] *unter anderem auch weil dat mizu da rabbat bekommt*
Suchliste
Dringend wird gesucht Batman ab Heft 4, LoK: Defiance und die Hellboy Sammelbände

Verkaufe

MRP

Erleuchteter

Beiträge: 9 369

Wohnort: Deutschland

Beruf: hab ich einen

  • Private Nachricht senden

18

Dienstag, 22. März 2005, 06:58

Zitat

Original von Mizuno
ich kann den pin up nur empfehlen! mein stammhändler, und ich bin mit dem seit vielen jahren sehr zufrieden :] *unter anderem auch weil dat mizu da rabbat bekommt*


Jap und die Jungs sind auch alle sehr nett und hilfsbereit.

19

Dienstag, 22. März 2005, 09:07

Zitat

Original von Der Grammaton Kleriker

Zitat

Original von Jerek4
Nein, im Alcatraz gibt es nur englische Comics.


Und Hong-Kong DVDs! =) (dort billig de grandiosen Film "The Eye" gekriegt)


Jaja ok. Und Sammelkarten. Aber Hong Kong DVDs.... Außer bei Japanern sind die DVDs doch nicht so beliebt, oder sollte ich mich irren? :P
Am Arsch von der Welt liegt Düsseldorf. :coolred:

Leute, merkt euch: Das heißt Karneval!!! :prost:

Alaaf! :]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Jerek4« (22. März 2005, 09:07)


20

Dienstag, 22. März 2005, 10:46

Ich war viele Jahre im Fantastic Store in Bergheim, kann ich auch empfehlen. Werner ist ein prima Kerl. Soll ein großes Lager mit älteren US Sachen haben.
Aber wenn hier schon Läden außerhalb Kölns genannt werden empfehle ich den Bonner Comicladen.