Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

  • Comcishop eröffnen

    L.N. Muhr - - Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von Dr.Pepper: „Zitat von L.N. Muhr: „Zitat von Dr.Pepper: „@LN Den Zauberer von OZ erwarte ich auch nicht aber es gibt so viele Bereiche, die kein Shop anpackt wo traumhafte Margen darauf sind. “ Könnte ja Hinderungsgründe geben. Ich finds immer schwer, sich da von außen als Besserwisser hinzustellen. Du müßtest da schon mal sehr konkret werden. Ein Monatsumsatz von 3.000 EUR ist gewerblicher Handel, kein privates Kaufen und Verkaufen mehr. Außerdem reicht die Summe nicht, einen Laden zu …

  • Comcishop eröffnen

    L.N. Muhr - - Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von Dr.Pepper: „@LN Den Zauberer von OZ erwarte ich auch nicht aber es gibt so viele Bereiche, die kein Shop anpackt wo traumhafte Margen darauf sind. “ Könnte ja Hinderungsgründe geben. Ich finds immer schwer, sich da von außen als Besserwisser hinzustellen. Du müßtest da schon mal sehr konkret werden. Ein Monatsumsatz von 3.000 EUR ist gewerblicher Handel, kein privates Kaufen und Verkaufen mehr. Außerdem reicht die Summe nicht, einen Laden zu betreiben.

  • Comcishop eröffnen

    L.N. Muhr - - Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von ders: „Grade Licht schreckt doch ab... “ Solang da keine Spiegel stehen, ist mir egal, wer mich sieht.

  • Comcishop eröffnen

    L.N. Muhr - - Allgemeines

    Beitrag

    Ich sag mal, dafür gibts in Deutschland Sachen, die wirst du in keinem US-Shop kriegen. Kommt mir ein bißchen kurzgedacht vor, richtig gut find ich einen Laden mit breitem Angebot, freundlichen Mitarbeitern, sauber und viel Licht. Der Rest ist optional, und einen Zauberer von Oz, der mir jeden Wunsch erfüllt, erwarte ich nirgends im Leben.

  • Weil Ramsch der offizielle Begriff im Buchhandel dafür ist. Warum sind deine Fragen immer so passiv-aggressiv?

  • Der Mangel muss dann aber auch deutlich sichtbar sein, sonst könnte der Händler Ärger kriegen. Ich finds dann immer lustig, wenn Comicfans, die sonst reine Zustandsfanatiker sind, zu gierigen Ramschjägern werden, wenn sie zwei Euro sparen können. Buchpreisbindung kann nach 18 Monaten verlagsseitig jeweils auf einen konkreten Titel aufgehoben werden - man muss das also als Verlag für jeden Titel einzeln beantragen. Händler können die Buchpreisbindung nicht aufheben.

  • Deutsche oder englische Comics? Für deutsche gilt die Buchpreisbindung, alles weitere im entsprechenden WP-Eintrag.

  • Fragen an die DC-Redaktion (Rebirth)

    L.N. Muhr - - DC

    Beitrag

    Von Gastauftritten abgesehen gibt es seit 2016 kein aktuelles Material in den USA.

  • Zur Erinnerung an Steve Ditko

    L.N. Muhr - - Marvel

    Beitrag

    Zitat von Marvel Boy: „Zitat von L.N. Muhr: „Ja, das anderswo würd ich dann gern sehen. “ Aber gerne doch. Hier derweil ein anderer Bericht über Ditko, da es ja noch eine Menge anderer Informationsquellen ausser Spiegel, und überigens auch Bild, gibt die mich lesen lassen. “ SPON lässt dich auch lesen. Am Adblocker kanns nicht liegen, den musst du bei BILD auch abschalten, um Zugriff zu kriegen. Es gibt auch keine Artikel- oder IP-Beschränkung bei SPON. Keine Ahnung, worans bei dir hängt, aber e…

  • Zur Erinnerung an Steve Ditko

    L.N. Muhr - - Marvel

    Beitrag

    Zitat von dhe: „Zitat von L.N. Muhr: „Zeig mal. “ Google bedienen ist doch einfach, oder findest du das nicht? vaaju.com/austriaeng/steve-dit…he-spider-man-cartoonist/ “ Illegal. Es ging um legale Quellen.

  • Zur Erinnerung an Steve Ditko

    L.N. Muhr - - Marvel

    Beitrag

    Ja, das anderswo würd ich dann gern sehen.

  • Zur Erinnerung an Steve Ditko

    L.N. Muhr - - Marvel

    Beitrag

    Zeig mal.

  • Zur Erinnerung an Steve Ditko

    L.N. Muhr - - Marvel

    Beitrag

    Vielleicht. Aber nur eine andere Quelle davon wird LEGAL sein.

  • Nein, aber Neukunden gewinnt man logischerweise nicht mit Sachen, die nur Supernerds kapieren. Das eine bedingt das andere.

  • Dass Werbung nicht bei jedem verfängt, ist klar. Und wenns nach mir geht, dürfen Comics gern wieder etwas weniger erwachsen sein. Ich glaub aber gar nicht, dass wir uns in einem grundsätzlichen Erwachsenenstatium der Comics befinden. Dafür gibts zu viel zu breit für zu viele Altersschichten. Find ich gut.

  • Es ist der erstaunliche Zweck solcher Hefte, Neukunden zu werben.

  • Stream ich mir auf meinem SR1 rein.

  • Ich darf auch als Pazifist Kriegsfilme gucken und als Ossi Western. Wobei mir privat Morrisons "Animal man" sicher näher ist, aber das hat eher mit dem WIE des Themas zu tun als mit dem Thema an sich.

  • Genau. Mac, für jede Art von Einwand und Debatte zu jeder Frage dieses Threads ribt es grundsätzlich und immer diesen Thread: Diskussions-Thread zu den Redaktions-Mitteilungen Marvel (brandneu) Hier haben Debatten grundsätzlich gar nix verloren, hier gibts nur Fragen und Antworten.