Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von manwithoutfear: „Na ja... Die Grafik ist ja auch von 2017.... Leider nicht sehr aktuell? So long... “ Dann war sie ja noch falscher, weil der Disney-Fox-Deal ja erst dieses Jahr abgesegnet wurde, damals waren das nur Pläne, Gerüchte und Wunschdenken.

  • Ich glaube, diese Grafik ist nicht sehr akurat oder hilfreich. She-Hulks Filmrechte liegen allein bei NBC Universal? Könnte Marvel nicht alle Spider-Man-Schurken nutzen? Mysterio wäre dann wohl schon mal falsch zugeordnet worden. Was sind die Sonderfälle für Namor und Kingpin? Da gibt es keine Erklärung...

  • Zitat von Marvel Boy: „Man muß nur die Produktion sabotieren. Wenn sie nicht in regelmäßigen Abständen was vorweisen können fallen die Rechte sowiso zurück. “ Frage ist aber wie lange: Die Rechte wurden 1986 erstanden, der unveröffentlichte Film entstand 1992, also nach 6 Jahren, scheinbar um sich die Rechte weiter zu sichern. Marvel ging dann damals wohl nochmal einen Deal mit Constantin ein, damit man zusammen mit Fox einen richtigen Film produzieren kann. Seit 1995 war der Film in Planung, ab…

  • Zitat von Marvel Boy: „Zitat von Most Excellent Superbat: „Bei Namor soll die Situation angeblich ähnlich sein wie beim Hulk. Marvel könnte die Figur benutzen, aber bei einem Solofilm soll es kompliziert werden. Als Schurke für Black Panther könnte er sich anbieten. Oder wenn die FF ins MCU kommen. “ Hat sich das mit dem Fox Kauf nicht mit erledigt mit den FF? Ich dachte die seien Vertraglich verknüpft. Und selbst wenn nicht, so teuer kann das nach dem letzten Flop auch nicht sein sich da die Re…

  • Zitat von Kain: „Zitat von Most Excellent Superbat: „Erde 1 war das DC Universum bis Infinite Crisis, “ "Crisis on Infinite Earths". “ Okay, da hatte ich ein bisschen was durcheinander gebracht. Nach CoIE hieß das DC Universum auch schon New Earth, und nach Infinite Crisis wurde eine neue New Earth etabliert, die wohl auch schon da hin und wieder als Erde 0 bezeichnet wurde. Aber aktuell ist das DC Universum immer noch Erde 0, darauf wollte ich ja hinaus. Und angeblich sollte die erste Crisis al…

  • Der Gambit-Film soll ja laut Fox noch kommen. Wer's glaubt... Keine Ahnung, was Psylocke solo zu bieten hätte. Ich glaube am interessantesten wäre es in Verbindung mit ihrem Bruder, Captain Britain. Was ja in Zukunft sogar möglich wäre. Excalibur oder MI-13 wären auch interessante Konzepte für das MCU. Ein britisches Superhelden-Team. Bei Namor soll die Situation angeblich ähnlich sein wie beim Hulk. Marvel könnte die Figur benutzen, aber bei einem Solofilm soll es kompliziert werden. Als Schurk…

  • Zitat von Mathew: „warum heißen die Bände eigentlich Erde 1? Ist das normale DC Rebirth Universum nicht die Erde 1? “ Das normale DC Universum ist (mittlerweile) Erde 0. Erde 1 war das DC Universum bis Infinite Crisis, danach hieß es New Earth, und seit Flashpoint und Multiversity ist es Erde 0. Als wäre das noch nicht kompliziert genug: Die Erde 1 -Bände spielen wohl nicht alle im selben Universum. Da ist jede Serie scheinbar seine eigene Welt. Der Name wurde wohl gewählt, weil mit der 1 im Tit…

  • Es gibt die These, dass die Figuren, deren Gesichter am deutlichsten zu erkennen sind, die finalen sechs sein werden. Also Star-Lord, CGR, Phyla Mar-Vell, Darkhawk, Moonstar und Nova. Was ich durchaus für ein brauchbares Line-Up halten würde. Allerdings sind das auch nur die Figuren, die in der Mitte des Bildes stehen. Der Sterneneffekt wird einfach zum Rand des Bildes hin stärker. Gut möglich, dass die Aufstellung der Figuren zufällig ist.

  • Zitat von Der Flattermann: „Dann sei froh es werden nämlich nur 6 davon. “ Also dient dieser neue Teaser nur dazu, die Auswahl des ersten Teasers einzugrenzen? Da waren ja alle kosmischen Figuren zu sehen. Aber es ist noch nicht das finale Line-Up? Oder sind die Figuren am Anfang der Geschichte dabei, und am Ende bleiben nicht alle an Bord?

  • Klar kann man noch nicht wissen, was am Ende raus kommt, aber ich würde zwei Punkte anmerken: 1) Möglicherweise hat Warner seine Lektion gelernt. Wonder Woman hatte keine Einmischung, und auch bei Aquaman hat man davon noch nichts gehört. 2) Auch ohne Einmischung wären die anderen Filme wohl nicht gut geworden. Vielleicht nicht so schlecht wie am Ende, aber auch nicht sehr viel besser. Denn Warner hat sicherlich verschlimmbessert, aber viele Probleme waren auch schon in den ursprünglichen Fassun…

  • Der Silver Surfer ist ja eher dunkel. Nur ein Effekt, oder soll das The Fallen One sein? Wäre ja auch wieder aus Cates' Thanos, wie der CGR. Zitat von Vito: „Kenne die meisten Figuren davon nur flüchtig, aber ziemlich overpowered das Roster, oder? “ Für eine kosmische Serie ja hoffentlich auch durchaus sinnvoll.

  • Zitat von excelsior1166: „DP kommt bald ins MCU?!? “ Wer weiß? Disney-Chef Bob Iger meinte in einem Interview kürzlich auf die Frage sowas wie "Kevin Feige hat viele Ideen" und "Es sollte nicht zwei Marvels im Kino geben." Also liegt die Vermutung nahe. Und Ryan Reynolds würde bestimmt auch gerne Disney-Geld verdienen.

  • Zitat von Marvel Boy: „Na ja, schauen wir mal was Disney jetzt aus der Figur macht. Obwohl ich da befürchte das wird schlechter. “ Ich wette, die PG-13 Version ist auch eine Art Testballon, um zu gucken was man im MCU machen könnte.

  • Nicht überraschend wird Ryan Coogler wohl auch das Sequel machen: hollywoodreporter.com/heat-vis…ite-direct-sequel-1151626

  • Hmm, weird: Das sieht aus wie etwas, dass ich mir anschauen würde. Es läuft auf Netflix, also werde ich da vermutlich mal reinschauen.

  • Zitat von Kaspian: „Was wir hier wohl schreiben, wenn der Film scheisse wird.... “ Dann nehmen wir einfach die Verteidungen von Snyder, wechseln die Namen aus, und geben wieder Warner die Schuld.

  • Selbst wenn es nicht geplant gewesen wäre, hätte Warner nach der Reaktion des Internets bestimmt alles versucht, um Gunn an Bord zu holen.

  • Zitat von Heatwave: „Von Cates habe ich noch nichts gelesen. Was wäre denn da zu empfehlen? Thanos und Cosmic Ghost Rider?“ Cosmic Ghost Rider ist die Fortsetzung seiner Thanos-Geschichte. Ergo würde ich da als erstes sein Thanos Wins empfehlen. Zitat von Bucky: „War Quasar nicht altuell die Shield Agentin, die fernab jeder Story zu Quasar wurde.“ Wurde sie nicht irgendwo während Stand-Off zu Quasar? Im Captain America Tie-In? Ich hab's gelesen, weiß aber nicht mehr, was wo passiert war. Zum Tea…

  • Und deswegen arbeitest du ja auch nicht als Autor bei Marvel. (Nicht böse gemeint. )

  • Noch gibt es ja nicht viele Infos zum Film, aber dafür wissen wir jetzt schon, wie viel Scarlett Johansson für den Film kassieren wird: 15 Millionen US Dollar hollywoodreporter.com/amp/heat…__twitter_impression=true Damit verdient sie da genauso viel wie Evans und Hemsworth in Infinity War. Und es ist wohl klar, dass der Film keine kleine Angelegenheit wird.