Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 68.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Geek #1

    Jo Löffler - - Geek!

    Beitrag

    @Doc: Ja. Da hast du einen guten Punkt angesprochen. Das mit der Themenvorschau haben wir eifrig diskutiert. Es gab Pros und Cons und wir haben uns im Endeffekt dagegen entschieden, weil das Themenspektrum so enorm ist. Bei einem monatlichen Magazin würde ich es definitv machen, bei einem zweimonatlichen nicht zwingend. Da kann so viel passieren, dass man sich mit einer Vorschau selbst ein Korsettchen schnüren würde. Wir bleiben lieber flexibel. Vorschauen, die man nicht einhält, sind irgendwie …

  • Geek #1

    Jo Löffler - - Geek!

    Beitrag

    Hallo, zusammen! Na, das freut mich aber, dass hier schon so viel Betrieb ist. In der Tat ... seit letztem Donnerstag ist die GEEK! am Markt und wir sind mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Wir bekommen derzeit über alle möglichen Kanäle jede Menge Feedback, das wir in den kommenden Tagen und Wochen auswerten werden. Offensichtlich kommt das Heft sehr gut an bei euch, aber selbstverständlich ist die erste Nummer auch für uns ein Anfang, d.h. das Magazin wird in Zukunft einen natürlichen Reifeprozes…

  • Fragen an die Redaktion

    Jo Löffler - - Romane

    Beitrag

    Moin, zuammen! Wenn ich schon mal so nett gebeten werde, dann schaue ich natürlich auch in einen anderen Thread rein - vor allem natürlich, wenn es da einen "Fragen an die Redaktion"-Part gibt. Also: 1) Resident Evil. Ist generell ein heikles Thema. Wir veröffentlichen zu diesem Thema in Buchform alles, was wir kriegen können. Das ist aber mitunter gar nicht so einfach, denn die Rechtslage ist sehr verworren. Dazu kommt noch, dass Japaner schmerzhaft gute Manieren haben, will sagen, sie drücken …

  • Fragen an die Star Wars-Redaktion

    Jo Löffler - - Star Wars

    Beitrag

    Das nenn ich mal Service. Danke Pel! 57) Die Sache mit der Abweichung bei den Namen. Da hast du die Antwort quasi bereits gegeben. Genau so verhält es sich leider. Wir haben mit dem Original-Skript gearbeitet und da hieß S mit richtigem Namen noch J.N. Diese Version ging dann auch in Druck. Erst danach erreichte uns die Nachricht mit der Änderung, da war es nicht mehr möglich, entsprechend zu reagieren. Wir werden aber in einer - bei unseren SW-Romanen sehr wahrscheinlichen - zweiten Auflage den…

  • Fragen an die Star Wars-Redaktion

    Jo Löffler - - Star Wars

    Beitrag

    Hallöchen! 54) Der Titel "Nadelstiche" ist korrekt. Und, wenn man die Story gelesen hat, auch ganz passend. Wenn kleinere Verbände gegen eine große Militärmaschinerie operieren und ihr kleine empfindliche Treffer verpassen, dann spricht man von Nadelstichen. Das passt in diesem Zusammenhang also bestens. 55) Ist erschöpfend beantwortet. Danke, Clone. 56) Dark Times und Rebellion als Sonderbände? Sollte man nie ausschließen.

  • Fragen an die Star Wars-Redaktion

    Jo Löffler - - Star Wars

    Beitrag

    Hallöchen zusammen! Na? Auch schon auf Clone Wars gespannt? 42) Dürfte sich mittlerweile geklärt haben, oder? 43) Sammelordner. Würden uns auch gut gefallen. Bislang haben wir das kalkulatorisch allerdings noch nicht so richtig in ein passendes Korsett gekriegt. 44) Timeline. Im Grunde müssten wir die eigentlich permanent erweitern. Ein Fass ohne Boden. In den Sonderbänden haben wir ja mittlerweile eine recht übersichtliche drin. Danke an alle, die freiwillig oder unfreiwillig mitgeholfen haben …

  • Fragen an die Star Wars-Redaktion

    Jo Löffler - - Star Wars

    Beitrag

    Hallo zusammen! 35) Kommen alle Tales of the Jedi - Hefte nochmals raus? Schauen wir mal. Die Idee hinter den Essentials ist, dass wir ältere Hefte nochmals neu auflegen, die nicht mehr - oder nur schwer bzw. teuer - zu bekommen sind. 36) Vector. Aktueller Stand der Dinge ist: Wir bringen die Vectorhefte gesammelt in 2 Bänden. Nachdem wir die US-Pläne geprüft haben, scheint uns das - Stand heute - die bessere Variante zu sein. 37) SW Marvel Comics: Zum jetzigen Zeitpunkt gehen wir davon aus, das…

  • Fragen an die Star Wars-Redaktion

    Jo Löffler - - Star Wars

    Beitrag

    Nachklapp 27: Nein. Wir müssen uns auf das beschränken, was wir bekommen (haben). Bei den Clone Wars ist die Streuung extrem. Da brutzeln viele unterschiedliche Köche mit. Leider haben wir da nicht alle Sachen bekommen, die wir gerne machen wollten. Ich kann dazu derzeit leider noch keine weiteren Details nennen. Nachklapp 28: Wir stehen mit Jan in Kontakt. Bislang sind unsere Einladungen aber aufgrund von extremer Terminproblematik ihrerseits immer ins Leere gelaufen. Die Gute hat halt immer se…

  • Fragen an die Star Wars-Redaktion

    Jo Löffler - - Star Wars

    Beitrag

    @ Borsk: Ah... ich glaube, da habe ich was missverstanden. Du willst wissen, wie es nach Vector weitergeht und ich dachte, du beziehst dich direkt auf den unmittelbaren Zeitraum nach Small Victories. Small Victories startet bei uns jetzt als nächstes in der Ausgabe 69. Sobald wir damit fertig sind, machen wir mit den Vector-Heften weiter - in Sonderband und Monatsserie. Wenn Vector durch ist, schauen wir mal, wie die Lage ist. Hier liegen noch ein paar Hefte rum, die gerne mal veröffentlicht wer…

  • Fragen an die Star Wars-Redaktion

    Jo Löffler - - Star Wars

    Beitrag

    Hallo, zusammen! Hoffe mal, dass diejenigen, die es nach Erlagen geschafft haben, wieder heil zuhause angekommen sind. :D. @ Michael: War gut, dich mal persönlich kennen gelernt zu haben. So bekommen die Leutz aus dem Forum auch mal Gesichter. 26) Nach Small Victories werden wir mit Dark Times weitermachen. Da steht das nächste Material schon bereit. 27) In Sachen Clone Wars haben wir aufgrund von bestimmten Lizenz-Feinheiten eher das Nachsehen. Allerdings werden wir trotzdem was Nettes dazu mac…

  • Das Sammelalbum auf dem diesjährigen Erlanger Comic-Salon erfreute sich satter Beliebtheit. Da bleibt es natürlich nicht aus, dass im Nachklapp das große Tauschen und Lückenfüllen ausbricht, da es gar nicht so einfach war, wirklich alle Sticker einzusacken. Auf www.comicforum.de (Messen und Kontakte) gibt es im Erlanger Comic-Salon Thema daher ab sofort eine Tauschbörse, wo ihr Tausch-, Such- und Sammelanfragen posten könnt. Viel Erfolg!

  • Fragen an die Star Wars-Redaktion

    Jo Löffler - - Star Wars

    Beitrag

    21) Absichtlich um 11:38 geantwortet? N-a-t-ü-r-l-i-c-h. Es gibt keine Zufälle. Nur Türen fallen zu :D. Thx George. Gibt es schon neues zur Veröffentlichung des nächsten Essentials? Wie meinst du das? Ob/wann/wie er kommt? Also, er kommt und zwar am 16.7. Neben Tales of the Jedi, wird auch der Freedon Nadd-Aufstand enthalten sein. 22) Wie viele verschiedene Attacktix-Figuren gab es als Abo-Beilage zu SW 53? Weiß ich ehrlich gesagt nicht mehr so genau. Auf meinem Schreibtisch stehen 2 (ein Klonkr…

  • Fragen an die Star Wars-Redaktion

    Jo Löffler - - Star Wars

    Beitrag

    17) Ich nehm das mal als Anregung auf. Könnten wir eigentlich mal wieder machen, ja. 18 )Es gab außer den Aufstellern sporadisch Sticker und Postkarten. Das Meiste ist allerdings schon längst vergriffen. Wir haben davon noch nicht mal mehr was in der Redaktion. 19abc) Auch das notiere ich mal als Anregungen. Schauen wir mal. 20) Die Vector-Storys werden bei uns formschön in zwei Sonderbände gepackt. Der erste Vectorband kommt (wahrscheinlich) als SW Sonderband 46 im Oktober. Der zweite dann (ebe…

  • Fragen an die Star Wars-Redaktion

    Jo Löffler - - Star Wars

    Beitrag

    14) Generell: Mangelmutanten, d.h. schadhafte Exemplare sind nicht im Sinne des Erfinders und schon gar nicht im Sinne des Kunden bzw. Lesers. Erste Anlaufstelle ist immer der Händler, bei dem ihr das betreffende Heft gekauft habt. Der kann Mangelexemplare problemlos umtauschen. Sollte sich der betreffende Dealer nicht mehr ausfinding machen lassen, könnt ihr eure zu beanstandende Hefte auch beim Verlag umtauschen. Heft eintüten, an unsere Verlagsadresse schicken und kurz skizzeren, wo ihr das D…

  • Fragen an die Star Wars-Redaktion

    Jo Löffler - - Star Wars

    Beitrag

    7.) und 8.) Unsere Übersetzer sind generell dazu angehalten, gemäß Film zu übersetzen. Ausnahmen sind nur Romane, die bereits bearbeitet werden, während der betreffende Film noch nicht veröffentlicht ist. Da gibt es dann noch keine deutschen Scripts und die Übersetzer sind auf sich gestellt. Bei zeitgleicher Veröffentlichung lässt sich das leider nicht vermeiden. Wenn du auf was anderes abzielst, wäre ein Beispiel hilfreich. 9.) Derzeit sind die Planungen bezüglich CWA noch nicht spruchreif. Da …

  • Fragen an die Star Wars-Redaktion

    Jo Löffler - - Star Wars

    Beitrag

    6) Star Wars-Künstler in Erlangen. Tatsächlich versuchen wir - meist auf der Comicon in San Diego - auch Star Wars-Künstler dazu zu bewegen, doch mal in Germany vorbeizuschauen. Wir stehen in Kontakt mit Jan Duursema, die wir sehr gerne mal hierzulande begrüßen würden, allerings hat die gute Jan extrem viel um die Ohren und musste uns bislang immer einen Korb geben. Wir arbeiten daran. Ich bin mir eigentlich ziemlich sicher, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis wir einen der machtbegabten Pi…

  • Fragen an die Star Wars-Redaktion

    Jo Löffler - - Star Wars

    Beitrag

    Ich erkläre hiermit die letzte Frage zur offiziellen Frage 4. 4) Das Vorschaucover für Heft 67 in der 66 sieht dem tatsächlichen Cover der 67 verteufelt ähnlich. Der deutsche Titel wird "Parallelen" lauten.

  • Aloha zusammen! Falls es sich noch nicht rumgesprochen hat: Das erste offizielle WoW-Comic erscheint am 23. April bei Panini! Wir sind stolz wie eine Horde Tauren, dass wir euch das Wildstorm-Material päsentieren dürfen und hoffen, dass es euch ebenso gut gefällt wie uns. Hier könnt ihr eure Fragen zum Comic bzw. generell zu WoW posten. Völlig egal ob ihr Hordler oder Allys seid Also... her damit... die besten Fragen/Meinungen o.ä. haben gute Chancen, ins erste Heft zu kommen...

  • Fragen an die Star Wars-Redaktion

    Jo Löffler - - Star Wars

    Beitrag

    Aloha, zusammen! Und frohes neues Jahr nachträglich noch . Dann wollen wir uns doch gleich mal ins Getümmel stürzen. 1) wie geht es nach Heft 66 weiter? Es wird nahtlos mit der neuen Dark Times Storyline Parallels weitergehen. Da wir bei der Fortsetzung ein neues Kreativteam zusammenhaben, sind wir sogar recht zuversichtlich, dass wir nicht wieder "puffern" müssen. 2) In der Essentials Reihe wird es mit Tales of the Jedi weitergehen und wir wollen natürlich auch die Thrawn Trilogie weiterverfolg…

  • Mahlzeit zusammen! Ja. Die ganzen Infos sind quasi korrekt. Wir haben uns endlich dazu entschlossen, bestimmte vergriffene Bände aus den Feest/Carlsen-Zeiten neu aufzulegen. Dieser Wunsch wurde aus den Reihen der Leser immer wieder an uns herangetragen und nachdem die Serie seit Jahren sehr stabil läuft, werden wir jetzt die Grenzen ein bisschen ausweiten. Die neue Serie (also zusätzlich zu den bereits vorhandenen) trägt den Titel "Star Wars Essentials" und wir beginnen mit der Neuauflage der "D…