Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Weil es irgendwie grad gut passt, hör ich immer mal wieder gern: youtube.com/watch?v=nb3MCdOBbls

  • Zitat von Dinje: „All unsere geheimsten Fanboy-Träume werden wahr: cbr.com/rob-liefeld-extreme-universe-netflix-deal/ Da können wir ja auf Avengelyne, Bloodstrike und Bloodpool Filme hoffen. “ Ein Jahr ist vorbei und leider kommen wir wohl nicht in den Genuss von Liefelds Heroes without feet: cbr.com/rob-liefeld-extreme-universe-not-netflix/ Zumindest nicht bei Netflix, evtl. hat Disney ja interesse

  • Welche TV-Serie würdet ihr empfehlen?

    Joe Kerr - - Allgemeines

    Beitrag

    AHS: Apocalypse Ich weiß, die Serie hat wohl genau so viele Anhänger wie Menschen die damit nicht anfangen können. Aber wer bis Staffel 8 durchgehalten hat, bekommt jetzt eine Art AHS Allstars präsentiert. Und ich feier das total Gleich zu Beginn gibt es die üblichen Darsteller in neuen Rollen und der Titel der Staffel ist Programm. Die Welt geht unter und gerade als man glaubt das war's, gibt es nen Twist und plötzlich sind wir mitten in einer Fortsetzung von Murder House (Season one) und Coven…

  • Fragen an die Community

    Joe Kerr - - DC

    Beitrag

    Zitat von Mighty Mike: „ Für mich wirken Mangas zu Emo und sind eher was für Mädchen. “ Bin auch kein großer Freund von Mangas, aber das ist dumm. Es gibt in diesem Bereich mindestens soviel Varianten wie bei US-Comics oder im franko belgischen Bereich. Ich denke zB dieses ganze Tentakel Zeug ist wohl weniger für Mädchen gedacht. US-Superhelden sind ja auch nicht nur für adoleszente Jungs

  • @churchi Hast, wenn ich das richtig sehe, auch nur maximal 8 Minuten gebraucht (und in dieser Zeit auch noch zitiert, Thread gewechselt und nen Post abgesetzt). Das ist ja schon postiv gemeint und zeigt das die Suchfunktion nicht ganz so übel ist wie viele glauben

  • @excelsior1166 Aber was da dahinter steckt weiß du auch nicht, oder?

  • Ich hätte ebenfalls nachgefragt, dann wäre der ganze Bumms erledigt. So zieht das am Ende eine Rattenschwanz hinter sich her und da hätte ich nicht die Nerven für. Mal was an die regelmäßigen Verkäufer bei ebay: Ich habe so gefühlt alle halbes Jahr immer wieder mal nen Käufer, der seit Jahren nichts mehr gekauft hat und dann meist auf Sachen bietet, die ich schon x-mal angeboten habe. Die reagieren dann auch nie auf ne Zahlungserinnerung und ich muss den Verkauf dann irgendwann immer stornieren …

  • Zitat von Daredevil 333: „ Wäre ich ein ironischer Mensch (was ich natürlich nicht bin;-) würde ich nach dem Lesen des zweiten Bandes folgendes schreiben... Faschion Beast ist gut. Leicht zu lesen (für einen Moore Comic), graphisch hervorragend und soweit fesselnd das man weiterlesen möchte. Nicht zu lang und dadurch auch mMn ohne große Langweilpassagen, ein runder Schluß und hi und da Sozialkritik. Passt und macht Spaß, kann man mal wieder lesen, bleibt in der Sammlung. “ Nochmal zur Erklärung:…

  • Zitat von God_W.: „Vice - Der zweite Mann “ Auf den freu ich mich auch schon. Dick Cheney war ja schon ein ganz besonderes Kaliber. Hab gehört da spielt sogar Christian Bale mit, nur hab ich den in den Trailern nicht entdecken können

  • Das ist hier wie ein Celebrity Deathmatch zwischen Elongated Man und Plastic Man

  • Ich sollte mich mal an meine Rezis halten und das Ding wohl nochmal lesen

  • Zitat von churchi: „Zitat von excelsior1166: „Ich habe gerade mal nachgeschaut, weil das interessant aussieht. Es gibt zwei Bände (Panini 2013). Ist das damit komplett und abgeschlossen oder wurde die Reihe abgebrochen? “ Ist komplett. Die Orignal Serie hatte 10 Hefte die hier auf 2 Bände verteilt wurden. Die ganze Geschichte basiert aber nur auf einem Script von Alan Moore das er in den 80ern mal anfing (und seit dem in einer Schublade lag). “ ... und ist, meiner bescheidenen Meinung nach, eins…

  • The Lobster Colin Farrell mutiert immer mehr zum strangest actor number one. zuletzt in Killing of a sacred deer und mit The Lobster gibt's ähnlich bizarre Kost. In naher Zukunft werden Singles nicht mehr toleriert und wer keinen Partner hat( oder nicht mehr) hat genau 45 Tage Zeit einen passenden Deckel zu finden ansosnten wird man in ein Tier seiner Wahl verwandelt. Da hat man dann wenigstens eine zweite Chance. Abtrünnige Singles die sich diesem Dekret nicht unterwerfen wollen, leben in einer…

  • Kennt ihr Dual Sim Handys? Prepaid sim rein und wenn man total genervt ist einfach die Karte auslaufen lassen

  • Was lest ihr noch außer Comics ??

    Joe Kerr - - Allgemeines

    Beitrag

    Zitat von Holzauge: „Ich halte Montillion und Vandemann gar nicht aus. Ihre Einstellung zu Spannungsromanen mag für Einzelhefte ganz cool sein, aber in Zyklusform gehts gar nicht. “ Lese kein Perry Rhodan aber Dorian Hunter und da wirkt Montillion ebenfalls als Autor und Exposé-Mitgestalter mit. Finde seine Storys leider auch eher schwächer als von zB Voehl (schreibt der nicht ebenfalls bei PR mit? )

  • Halber Neupreis und du kannst froh sein wenn es dann auch verkauft wird. Kannst ja auch bei den abgelaufenen Auktionen schauen, da siehts du für welchen Preis die Dinger eben nicht weggegangen sind.

  • Das Buch von Strunk geht gar nicht so ins Detail was die Beseitigung der Frauen betrifft, soweit ich mich erinnere. Die Stimmung allerdings ist im Buch schon sehr dreckig, gibt halt nur kaputte Typen und das bei einem Frauenmörder diese nicht gerade gut wegkommen ist ja auch irgendwie klar. Und die Pixel sind wohl aus Jugendschutz Gründen drin, könnte ich mir vorstellen. Klingt alles nach der üblichen Werbemasche um Aufmerksamkeit zu generieren

  • Zitat von Dinje: „ Die 90er Jahre Serien haben mir wenig zugesagt. Es war damals ein großer Fehler, dass man alle Storys durch sämtliche Superman-Titel gezogen hat und die damit von immer 4 unterschiedlichen Autoren und Zeichnern weitererzählt wurden, wodurch die einzelnen Teams ihre eigenen Stärken im Geschichtenerzählen nicht wirklich ausspielen konnten. “ Die berühmte Triangel Zeit. Ich fand das gar nicht so schlecht, war für mich wie nur eine große Serie. Heute kocht jeder seinen eigenen Bre…

  • Welche TV-Serie würdet ihr empfehlen?

    Joe Kerr - - Allgemeines

    Beitrag

    Ray Donovan Season 6 Ich liebe diese Serie, deshalb fällt es mir schwer da auch was negatives zu finden. Die Donovans in NY, also Schauplatzwechsel, aber auch da gibt es genug Glanz und Gloria. Ergo Arbeit für den Fixer, der es wieder einmal perfekt beherrscht die Probleme der Reichen und Mächtigen zu lösen. Und mittendrin der Donovan Clan, der es mit absoluter Zuverlässigkeit immer wieder schafft sich von einer Scheiße in die nächste zu reiten, allen voran Rays Dad Micky. Immer wenn ich denke d…