Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Nach dem ganzen intellektuellen Gedöns brauche selbst ich mal Abwechslung: "Vacation - Wir sind die Griswolds" Anno 1982 machten sich Clark Griswold und seine schräge Familie auf den Weg zum Vergnügungspark "Wally World". Auf der Reise dorthin erleben sie allerhand chaotische Zwischenfälle und etwas mehr als 30 Jahre später möchte Sohn Rusty (Ed "Hangover" Helms), mittlerweile erwachsen, verheiratet und mit zwei Söhnen gesegnet, diesen spektakulären Familientrip auch mit seinen Lieben unternehme…

  • u1_978-3-596-18094-3.jpg In Vorbereitung einer etwas ausführlicheren Unterrichtseinheit mal wieder: Art Spiegelman - "Maus" Kaum in Worte zu fassen, eine der besten Graphic Novels überhaupt (und das nicht, weil man sie auf Grund der Thematik kaum anders bezeichnen dürfte...) und immer noch eine unglaublich nützliche Quelle bzw. Darstellung für den thematisch entsprechend orientierten Unterricht. In Kombination mit der Digitalisierung des Unterrichts nehmen die schieren Möglichkeiten des Medienei…

  • u1_978-3-596-18094-3.jpgAls Geschichtslehrer hat man in Klasse 8 bzw. Klasse 9 immer wieder mit einem entscheidenden Problem zu kämpfen: Der Lehrplan verlangt, zumindest hier in Sachsen, aber ich bin mir sicher, das ist deutschlandweit ähnlich formuliert, dass die Schüler Empathie für die Geschehnisse rund um die Judenverfolgung und den Holocaust entwickeln. Ein schier unmöglich durchweg erreichbares Ziel, vor allem da die Jugend aus vielerlei Medien genug "schlimme Bilder" gewohnt ist, was die …

  • Die Marvel-Superhelden-Sammlung

    majorcrampas - - Marvel

    Beitrag

    Ist die 57 so dick, wie es sich vom "line up" her anfühlt?

  • westandonguard_rgb-45acd896.jpgIm Jahre 2112 überfallen die Vereinigten Staaten von Amerika ihren nördlichen Nachbarn Kanada, um die eigenen schwindenden Wasservorräte zu ersetzen. Von dem plötzlichen Schlag überrumpelt bleibt den Kanadiern im Laufe der Ereignisse nur wenig mehr übrig, als sich in die weiten Wälder des Landes zurück zu ziehen und quasi aus dem Unsichtbaren heraus, mit Hilfe von klassischen Guerillataktiken, dem Eindringling zumindest ein wenig Widerstand entgegen zu setzen. Im F…

  • westandonguard_rgb-45acd896.jpgIm Jahre 2112 überfallen die Vereinigten Staaten von Amerika ihren nördlichen Nachbarn Kanada, um die eigenen schwindenden Wasservorräte zu ersetzen. Von dem plötzlichen Schlag überrumpelt bleibt den Kanadiern im Laufe der Ereignisse nur wenig mehr übrig, als sich in die weiten Wälder des Landes zurück zu ziehen und quasi aus dem Unsichtbaren heraus, mit Hilfe von klassischen Guerillataktiken, dem Eindringling zumindest ein wenig Widerstand entgegen zu setzen. Im F…

  • Ich bin immer noch dafür abzuwarten, bis sich der Berg zum Propheten bewegt. Schließlich sind wir auf unserer galaktisch bedeutenden (Beinahe-)Kugel oder -scheibe ja nicht irgendwer. Boris Becker, Franz Beckenbauer, Erich Honecker und Ralf Töpperwien sind einfach zu prominent, als dass das Universum sich nicht endlich mal zu uns bequemen sollte. Und umweltfreundlicher ist es auch, denn wer sich wenig bewegt, verursacht auch weniger Emissionen (gleich welcher Natur). Und wenn es halt beim Bau ein…

  • Der Schauspieler ist für mich mit seiner Biopic-Rolle in "Eddie the Eagle" wohl auf ewig gebranntmarkt. Der gleiche Gesichtsausdruck, eine sehr, sehr ähnliche Gestik...hätte ich bloß den Skisprung-Film nicht gesehen, dann würde "Elton" auf mich wohl nur halb so lächerlich wirken.

  • MARVEL-158_112-SpiderGwen.jpgIn einem alternativen Universum ist Gwen Stacy nicht etwa tot, sondern regelrecht krabbelig, in Stellvertretung ihres unter unglücklichen Umständen verstorbenen Freundes Peter Parker, als "Spider-Woman" unterwegs. Obwohl sie immer noch als Hauptverdächtige im Mordfall Parker zählt und so wohl von der Polizei, als auch mittlerweile von S.H.I.E.L.D. gejagt wird, heftet sie sich an die Fersen menschengroßer Echsen, die wohl irgendwas mit dem Vermächtnis oder aber auch d…

  • Nicht geboren, um zu gehorchen - "Easy Rider": Zum ersten Mal gesehen, kein einfacher Kandidat! Die beiden unangepasst auftretenden Freigeister Wyatt und Billy erwerben in Mexiko eine Ladung Kokain, schmuggeln diese über die US-Grenze (noch ohne Mauer...), verkaufen sie an einen zwielichtigen Ganoven und machen sich mit ihrem Gewinn auf eine Tour durch die USA, um schließlich am Mardi Gras in New Orleans teilnehmen zu können. Auf ihrem Trip bekommen sie Eindrücke von der Lebensrealität in ihrem …

  • 61510.jpg"Pilotfilm" Im Jahr 2063 geht die Menschheit, die inzwischen begonnen hat, Kolonien auf anderen Planeten zu gründen, immer noch davon aus, alleine in den Weiten des Weltraums zu sein. Als die menschlichen Ansiedlungen Tellus und Vesta jedoch Opfer des Angriffes einer fremden Spezies werden, setzt akutes Umdenken ein. Rasch beginnt man, die Erdstreitkräfte gegen den noch unbekannten Feind, der oft schlangenartig aus der Deckung zuschlägt, zu formieren. Dazu ist die Ausbildung neuer Rekru…

  • 64048.jpg Die Delta-Pavonis-Region ist ein Gebiet des Weltraums, in dem auf Grund eines recht dichten und unberechenbaren Asteroidenfeldes schwierige Bedingungen herrschen. Nur ein schmaler Korridor kann von Versorgungsschiffen, die bitter benötigte Helium-3-Metall-Vorräte zur Erde bringen sollen, mit eher geringen Risiken genutzt werden. Neuerdings hat es sich jedoch ein Kommando der außerirdischen "Chigs" irgendwo zwischen den Gesteinsbrocken eingenistet und fliegt hinterhältige Angriffe auf d…

  • 61510.jpgIm Jahr 2063 geht die Menschheit, die inzwischen begonnen hat, Kolonien auf anderen Planeten zu gründen, immer noch davon aus, alleine in den Weiten des Weltraums zu sein. Als die menschlichen Ansiedlungen Tellus und Vesta jedoch Opfer des Angriffes einer fremden Spezies werden, setzt akutes Umdenken ein. Rasch beginnt man, die Erdstreitkräfte gegen den noch unbekannten Feind, der oft schlangenartig aus der Deckung zuschlägt, zu formieren. Dazu ist die Ausbildung neuer Rekruten unumgäng…

  • 01_p_a_pa_ecc_entenh_weltbibliothek01_37343959_600x600_l_37343959_r228.pngParodien mehr oder weniger der Allgemeinheit bekannter Literaturklassiker gehören schon seit einer halben Ewigkeit zum Portfolio der Geschichten aus Entenhausen. Zumeist italienischer Herkunft, finden die Storys, die ursprünglich aus den Feder wahrer Literatur-Legenden stammen, oft auch im heimischen "Lustigen Taschenbuch" ihren Platz und glücklicherweise auch in dem ein oder anderen Sammelalbum wie diesem hier. Der Hardco…

  • 02_e_h_eh800404_1_2_37343379_r558.pngÜber dem Stammbaum der Ducks wurde über Jahrzehnte hinweg Vieles behauptet und konstruiert, aber nicht alles gilt am Ende tatsächlich als Teil des Entenhausener Erzählkanons. Anstatt sich in die endlosen Diskussionen, wer denn nun welcher Eltern Kind, wer wessen Neffe, Enkel oder sonstwas ist, einzuklinken, stellt der vorliegende Band der "Familienchronik" stattdessen einige der prominentesten Familienmitglieder und deren vermutetes Verwandtschaftsverhältnis …

  • rezension_gross_13670.jpgVon Juni bis September 1982 tobte zwischen der israelischen Armee und verbündeten Milizen auf der einen und Kampfeinheiten der PLO, nebst syrischer Unterstützung, auf der anderen Seite der Libanonkrieg. Zahlreiche junge Leute wurden in die Armee einberufen und mussten unter anderen auf den urbanen Schlachtfeldern ihren Dienst versehen. Viele Jahre später wird der damalige israelische Soldat Ari von Albträumen heimgesucht, die ihn auf die Suche nach seiner eigenen Vergang…

  • 105770.jpgDie junge Dame Else, Tochter eines Wiener Rechtsanwalts, befindet sich gerade im Urlaub in San Martino (Südtirol), als sie einen Brief von ihrer Mutter erhält: Ihr Vater ist selbst verschuldet in finanzielle Schwierigkeiten geraten und sucht nun nach einem Ausweg aus der Misere. Da er sich schon oft bei der Familie Geld geliehen hat und von dieser Seite keine Hilfe mehr zu erwarten ist, soll Else den sich ebenfalls vor Ort aufhaltenden Kunsthändler Dorsday davon überzeugen, die Summe l…

  • 60519.jpgImmer wieder präsentiert uns die Geschichte Persönlichkeiten, denen man sich nur recht schwer nähern kann, ohne irgendwelche Verfälschungen oder undeutliche Interpretationen ihrer Historie präsentiert zu bekommen. Neben Ikonen vom Rang eines Elvis Presley, Michael Jackson oder den Beatles (inkl. dem fünften Beatle Brian Epstein...), darf sicher auch der US-amerikanische Sänger und Songschreiber Johnny Cash zu dieser illustren Riege gezählt werden. Reinhard Kleist greift bei seinem Versu…

  • 154996_zoom.jpgZwar wurden diese Worte nicht von Fidel Castro in die Welt gesetzt, sondern vom südamerikanischen Unabhängigkeitskämpfer Simon Bolivar (1783 - 1830), aber irgendwie würde es nicht verwundern, wenn er sein Leben ebenfalls mit jener fast unmöglich zu bewältigenden Aufgabe gleichgesetzt hätte. Comic-Biografie-Experte Reinhard Kleist, der bereits mit "Cash" ein beeindruckendes Genre-Werk schuf, nähert sich dem, in der Weltgeschichte oft als recht schwierig dargestellten, Revolutionär …

  • der-unterwasser-schweisser-78766_0.jpgDie Beziehung zwischen Unterwasserschweisser Jack und seinem Vater war nie sonderlich einfach. Beide Eltern lebten getrennt, der Sohn wuchs hauptsächlich bei seiner Mutter auf, während der Vater, Besitzer eines heruntergekommenen Bergungsunternehmens, entweder in einer Bar von einer verheißungsvollen Zukunft voller findungswilliger Schätze schwadronierte oder am Grund des Meeres vor der Küste Neuschottlands nach Schrott tauchte. Doch zu Halloween 1990, als J…