Lobo / Authority - Springbreak Massacre

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Lobo / Authority - Springbreak Massacre

    Wir erinnern uns. Zu Dino Zeiten machte Lobo im Auftrag des Osterhasen den Weinachtsmann kalt. Das ganze wurde als Comic gedruckt und so gelangte es in die Hände von Jenny Sparks. Diese löste daraufhin eine Zeitveränderungssache aus und lies die Geschehnisse aus dem Comic Wirklichkeit werden. Lobo selbst wurde auf die Authority angesetzt und so kam es zum ersten Aufeinandertreffen der Authority und Lobo. Nachzulesen bei MG Publishing. Jetzt steigt das Finale.

    Lobo fristet noch immer im Wildstorm Universum sein Dasein und bläst zur Jagd auf den Osterhasen. Durch den Midnighter nimmt auch die Authority der Sache an, weil sie sich verantwortlich fühlen. Ein zweites Aufeinandertreffen beginnt und Ostern wird nie mehr das selbe sein......

    Was für ein Höllenritt. Lobo ist wie immer in Bestform, die Authority link und schlagkräftig wie eh und je. Der Osterhase und seine faschistiches Hasenimperium ist eine echte Schau. Das blutige Finale ist eine Extraklasse für sich, bei dem kein Stein auf dem anderen bleibt.

    Ein würdiger Abschluss der Trilogie, es endet so wie es begonnen hatte. Für Lobo und Authority Fans ein Muss. Die Variant Edition ist auf alle Fälle 10€ wert, die Rückseite ist zu köstlich *g*
    [IMG]http://www.danchimviet.com/php/images/122005/broken-heart.gif[/IMG]

    Ich hab dich geliebt
    ich habe dir vertraut.
    Du hast mich benutzt
    ich hab dein Spiel durchschaut.
  • RE: Lobo / Authority - Springbreak Massacre

    ja auf jeden fall ein werk das des präsis würdig ist. faschistenhasen sind schon heftige zeitgenossen*gg allein lobos "bike" in dem teil ist der hammer. die zeichnungen sind allererste sahne da hat sich jemand mal wieder richtig mühe gegeben. fand ja den vorgänger zeichnerisch ein wenig schlecht für Bisley.

    aber wenn ich es richtig mitbekommen habe spielt das ganze nichtz im wildstormuniversum sondern in lobos "realität" bzw jenny quantum bringt die authority in diese realität. aber eigentlich ist das auch vollkommen unwichtig fürn lobocomic :D
  • Glaub mir, Jenny ist keine Jungfrau mehr *g* Die hat in 100 Jahren soviele Männer gehabt das man sie wahrscheinlich nicht mehr zählen kann. Aber da sie neu geboren wurde, müsste sie eigentlich wieder Jungfrau sein. Theoretisch, werden wir wohl erst rauskriege wenn sie 18 wird und der Präsi kommt um das Versprechen einzulösen ;)

    Allerdings findet Jenny Lobo süß, was ja schon mal ein Anfang ist *g* Lustig auch die Szene wo Lobo gesagt wird das der Hase die Kohle net hat, Lobo wächst auf volle Größe, nackt wie Gott ihn schuf, und der eine meint dann nur: Ist das ein Weltraumwal? Herrlich zweideutig :D
    [IMG]http://www.danchimviet.com/php/images/122005/broken-heart.gif[/IMG]

    Ich hab dich geliebt
    ich habe dir vertraut.
    Du hast mich benutzt
    ich hab dein Spiel durchschaut.
  • RE: Lobo / Authority - Springbreak Massacre

    Original von CGSpawn
    Im Pressetext von Lobo / Authority heißt es: "Das Finale der grandiosen Weihnachtsmann-Osterhasen-Lobo-Gewaltorgien-Trilogie!"
    Der erste Teil wird das Lobo Special 1 von Dino sein und der dritte wohl der hier. Wie heißt denn der zweite Teil?


    Teil 2: The Authority vs. Lobo: Jingle Hell; The Authority Special #4, MG
  • habe den anderen Vote 4 Lobo Beitrag nicht mehr gefunden bzw. ich hab nicht gesucht :cool: , deshalb hier:


    bei meinem Comichändler gibt es 4 neue Action-Figuren mit dem Titel 'Re-Activated' ....Supie, Bats und WonderWoman sehen nich so toll aus (komische Gesichter)......aber LOBO, der 4te im Bunde, is geil......also ihr Lobo-Nerds.....get him !
  • Tja, wie hätte man Weihnachten schöner ausklingen lassen können, als mit dem Finale dieser Trilogie? :)
    Aber ich muß vorweg sagen, dass es mMn der schlechteste Teil der Trilogie ist. Aber egal, es ist ein Lobo Comic und deswegen gar nicht schlecht, weil der Präsi für Qualität steht. Und es gab alles, was ich unter dem Prädikat "Lobo" erwartet habe. Gewalt, Blut, Gedärme, Gewalt, noch mehr Gewalt und...Gewalt :) Dazu natürlich noch Lobo typische Sprüche. Herrlich.
    Bei dem Spruch über Bisleys Drogenkonsum dacht ich jetzt geht's echt zu ende :D
    Ich freu mich auch schon sehr darauf, wenn das Mädchen 18 wird. Das muß ja einfach 'ne Fortsetzung nach sich ziehn. Ok, Lobo ist jetzt zwar zurück in "seiner" Realität, aber da sie ihn ja süß findet wird ihr Unterbewußtsein ihn schon irgendwie rankarren :)
    Abschließend bleibt mir nur noch zu sagen: Bringt mehr vom Main Man! Wir wollen den Präsi!!!!!