News und aus den U.S.A und S.P.O.I.L.E.R Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • News und aus den U.S.A und S.P.O.I.L.E.R Thread

      So einen Thread gibts ja auch im Marvel Forum. Also ist das bestimmt erlaubt.

      In PHD Nummer 5 wird aufgelärt wieso Winter, Fuji, Hellstrike und Fahrenheit noch leben.
      Was denkt Ihr wie es dazu kam?

      Ich tippe auf klonen oder so. Die UN hat sicher Genprofile aller Stormwatch Mitglieder gespeichert und Jackson konnte sie ergattern und hat sich sein Team aus der Retorte erschaffen, was auch die lange Abwesenheit erklären würde ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Virgo_Shaka ()

    • RE: News und aus den U.S.A und S.P.O.I.L.E.R Thread

      Original von Virgo_Shaka


      Ich tippe auf klonen oder so. Die UN hat sicher Genprofile aller Stormwatch Mitglieder gespeichert und Jackson konnte sie ergattern und hat sich sein Team aus der Retorte erschaffen, was auch die lange Abwesenheit erklären würde ;)


      Denke ich eher weniger. Wenn du die ersten Hefte von "P.H.D." liest, dann erkennst du ja das die Division um jede Bezuschussung kämpft (kein Geld für den Teleporter z.B.) da wird für Jackson wohl kaum Kohle zum Klonen abfallen.

      Wenn die Klon Theorie dennoch zutreffen sollte, dann tippe ich eher auf Ivana Baiul als auf Jackson...die Tante hat doch noch nie was Gutes im Schilde geführt und hat außerdem Erfahrung in Sachen Herstellung von "Supermenschen" (siehe "Gen 13", "DV8" und "Team Achilles")..
      [center]Brubaker - Phillips

      CRIMINAL
      [/center]
    • Ich denk das liegt daran das Void in ARMAGEDDON das Wildstorm- Universe neu gebootet hat und sie somit wieder da sind.
      Also das das WildC.A.T.s / Aliens Teil zwar stattgefunden hat, aber halt alles neu beginnt. Allerdings frage ich mich grad selbst ob dann nicht Jenny Sparks auch wieder da sein müsste....
    • Original von kenny
      Ich denk das liegt daran das Void in ARMAGEDDON das Wildstorm- Universe neu gebootet hat und sie somit wieder da sind.
      Also das das WildC.A.T.s / Aliens Teil zwar stattgefunden hat, aber halt alles neu beginnt. Allerdings frage ich mich grad selbst ob dann nicht Jenny Sparks auch wieder da sein müsste....

      Wieso? Ihr Jahrhundert ist ja vorbei, was ich persönlich für einen gelungenen Plottwist fand.
      Weder verwandt, noch verschwägert mit comicfreak2. :D
    • Original von comicfreak
      Original von kenny
      Ich denk das liegt daran das Void in ARMAGEDDON das Wildstorm- Universe neu gebootet hat und sie somit wieder da sind.
      Also das das WildC.A.T.s / Aliens Teil zwar stattgefunden hat, aber halt alles neu beginnt. Allerdings frage ich mich grad selbst ob dann nicht Jenny Sparks auch wieder da sein müsste....

      Wieso? Ihr Jahrhundert ist ja vorbei, was ich persönlich für einen gelungenen Plottwist fand.


      Ich auch. Dennoch schade, denn Jenny Sparks ist eine meiner absoluten TOP-Lieblingsfiguren.
      Wir müssen unser Dasein so weit,als es irgend geht, annehmen; alles, auch das Unerhörte, muß darin möglich sein. Das ist im Grunde der einzige Mut, den man von uns verlangt: mutig zu sein zu dem Seltsamsten, Wunderlichsten und Unaufklärbarsten, das uns begegnen kann. (Rilke)
    • @Virgo_Shaka

      Naja... sie war der Geist des 20. Jahrhunderts. Und mit dem Beginn des neuen Jahrtausends (des 21.JH) ist sie dann gestorben und als Jenny Quantum wiedergeboren wurden da ihre Zeit vorbei war.

      Ich war erst dem Irrglauben unterlegen das passierte allen 1900 geborenen. Aber anscheinend nicht, denn Elijah Snow hat das Millennium ja überlebt. Ich mein klar, er ist ja auch nicht der Geist irgendeiner Zeitspanne.

      Aber die Idee mit den 1900 geborenen als Imunsystem der Welt fand ich genial...
    • Original von Virgo_Shaka
      Btw, liest jemand die neue Wetworks Serie?


      Bisher sehr gut. Ein guter Mix aus altbekannten und neuen Figuren. Thematisch nahe an den alten "WetWorks" Heften (nur mit neuem Gegner wies bis jetzt aussieht) und mit einem sehr guten Whilce Portacio an den pencils. Wollen wir hoffen das der recht lange durchhält.
      [center]Brubaker - Phillips

      CRIMINAL
      [/center]
    • Heute hab ich im LAden im Vorbeigehen in die US Serien

      Friday 13th
      Texas Chainsw Massacre
      Nightmare on Elmstreet

      reingeschaut. Die Zeichungen haben mir auf den ersten, flüchtigen Blick gut gefallen.

      Liest einer von Euch diese Serien regelmäßig und kann mir sagen, ob sich der Einstieg lohnt?

      Als alter Fan der Filme hab ich den Comics großes Interesse. Schön wäre es, wenn die Stories der Filme noch weiter gesponnen würden.

      Schon mal Danke im Voraus


      „Life doesn’t have plots and subplots and denouements. It’s just a big collection of loose ends and dangling threads that never get explained.“.
      - Grant Morrison als "er selbst" in Animal Man, vol. 3: Deus ex machina
    • Original von munk12
      Liest einer von Euch diese Serien regelmäßig und kann mir sagen, ob sich der Einstieg lohnt?

      Als alter Fan der Filme hab ich den Comics großes Interesse. Schön wäre es, wenn die Stories der Filme noch weiter gesponnen würden.

      Schon mal Danke im Voraus

      Da all diese Serien sich mehr schlecht als recht verkaufen, sind sie in den USA eingestellt worden. Es sind zwar noch zwei Miniserien angekündigt worden, aber das dürfte es dann sein.
      Weder verwandt, noch verschwägert mit comicfreak2. :D
    • Original von comicfreak
      Original von munk12
      Liest einer von Euch diese Serien regelmäßig und kann mir sagen, ob sich der Einstieg lohnt?

      Als alter Fan der Filme hab ich den Comics großes Interesse. Schön wäre es, wenn die Stories der Filme noch weiter gesponnen würden.

      Schon mal Danke im Voraus

      Da all diese Serien sich mehr schlecht als recht verkaufen, sind sie in den USA eingestellt worden. Es sind zwar noch zwei Miniserien angekündigt worden, aber das dürfte es dann sein.


      Ok Danke, dann werd ich mir die Hefte mal in Ruhe im Laden zu Gemüte führen und dann entscheiden, ob ich mir als Huldigung an die Splatter Filme diese Teile zulege

      :kette2:


      „Life doesn’t have plots and subplots and denouements. It’s just a big collection of loose ends and dangling threads that never get explained.“.
      - Grant Morrison als "er selbst" in Animal Man, vol. 3: Deus ex machina