Wie sind eure Comicshops?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • OK,

      da ich seit kurzem Mangas sammle musste ich einen comic-shop finden - mit Erfolg.

      Ist ein netter etwas älterer Mann, aber sehr nett und hilfsbereit. In dem Comc-Shop gibt es halt vieles, auch Simpsons Comics, aber was mich glücklich gemacht hat - der Comic-Shop hat US Simpsons & Futurama Comics - und das freut mich. Jetzt kann... ich will nicht vmo Thema ab.

      Also, insg. kann ich den Shop nur empfehlen, vorallem Leuten in Hamburg :)

      der-comic-laden.de

      (auf der Website ist nur ein kleiner Teil des Kaufbaren angezeigt, im Laden gibt es viel mehr!)
    • Also mein comicshop ist richtig geil,sie haben alles was ich brauche, die verkäufer kennen mich schon und wissen das ich komme und legen comics zurück für mich ohne das ich was sage, das ist ein service, naja das liegt daran das man halt lange kunde ist, und man sich mit dem namen anspricht, wenn ich was brauche zum bestellen und etc.(COMICS) können die bestellen, mein shop wo ich hngehehat 2 etagen ich schätze pro etage 100 qm, muss sagen bin zufrieden:)
      PLANET - MARVEL



    • Na ja, in meiner Gegend gibt es keine richtigen Comic Shops, am Bahnhof existiert jedoch ein Kiosk der so gut wie alle Standard Serien (Batman, Spiderman, X-Men) bringt und wenn ich irgendein Sonderband oder so brauche gehe ich zu Büchereien wo man meistens Comics bestellen kann (ich habe z.b. gerade erst DC Premium 60 bestellen lassen)....
      :thumbsup: Mein Blog :thumbsup:

      :] (Voller Satire, Tagebucheinträgen, Film oder Spielreviews und anderen Blödsinn) :]





      :coolred: Wer hier klickt ist cool :coolred:

    • also seit meine freundin in bonn studiert und ich jetzt hier auch arbeite, natürlich der Bonner Comicladen. Im Netz auch unter Comicshop.de

      Nette Leute. Hüllen umsonst dazu. Donnerstags die Neuigkeiten. Aber: die Mädchen/Studentinnen die da arbeiten haben teilweise nicht den Plan wo Sachen stehen. Also meine Freundin wenn die in der Stadt ist weis wo Marvel und DC von Panini stehen. Wenn dann ein Heft nicht da ist, renne die zu den USSahcen oder so. einmal hat mich eine auch an der kasse stehen lassen und über ihren Frauenarzt erzählt.

      kann aber mit dem Besitzer quatschen (denke er ist der BEsitzer)

      Ansonsten zufrieden, manchmal günstige Trades mit kleinen Macken auf US. Auch Figuren und so da. Leider keine Kundenkarte. Hatten gestern auch noch keine MesseSpecials. hab auch keinen in essen gesehen.
    • DePedro schrieb:

      OK,

      da ich seit kurzem Mangas sammle musste ich einen comic-shop finden - mit Erfolg.

      Ist ein netter etwas älterer Mann, aber sehr nett und hilfsbereit. In dem Comc-Shop gibt es halt vieles, auch Simpsons Comics, aber was mich glücklich gemacht hat - der Comic-Shop hat US Simpsons & Futurama Comics - und das freut mich. Jetzt kann... ich will nicht vmo Thema ab.

      Also, insg. kann ich den Shop nur empfehlen, vorallem Leuten in Hamburg :)

      der-comic-laden.de

      (auf der Website ist nur ein kleiner Teil des Kaufbaren angezeigt, im Laden gibt es viel mehr!)


      der laden ist voll fürn arsch besuche mal den comicroom hamburg... der is in der günterstraße ecke u-bahn wartenau. der laden ist viel besser bestückt und das personal ist tausend mal cooler. da triffste auch bouncie und mich öfter an :P

      das soll auch nicht gegen den betreiber gehen der ist nett da hast du recht aber der laden wirkt eher wie ein zugestellter lagerraum. der comicroom ist viel größer und gemütlicher und das personal ist echt cool.
    • Der Thread is mir vorher nie aufgefallen.... na da schreib ich jetzt mal was zu.

      Nachdem ich ja meine Ausbildung hauptsächlich in 'nem Comicshop machen durfte und viel mitbekommen hab, muss ich sagen, dass es auch ein klitzekleiner Traum ist einen Laden zu haben + Games und viel Merchandise. Das Problem ist aber einfach, dass in Deutschland die Nachfrafe viel zu gering ist und es einfach mal schon die jeweiligen Comicshops gibt. Es ist auch sehr schwer sich in einer Stadt zu etablieren in der es schon einen Shop gibt, da viele Stammkunden einfach nicht wechseln wollen (außer sie sind sehr unzufireden und das is ja meistens die minderheit).
      Ich seh es ja an "meinem" Stammladen (in dem ich ja auch gerabeitet habe). Selbstständig zu sein kann man wortwörtlich nehmen: Selbst und ständig. Dies wird den meisten Comickeepern so gehen und genau dies is auch der Grund welcher mich davon abhält sowas auf die Beine zu stellen (mal davon ab, dass ich ja dann aus Leipzig rausmüsste und das will ich nicht). ... Ja das erstmal dazu.

      Ansonsten hab ich meinen Stammladen (City Comics). Gelegentlich such ich natürlich auch den andren Comicladen Leipzigs auf (Comic Combo), da dort einfach ein größere bzw. etablierteres US Sortiment ist und ich mal länger rumstöbern kann.
      Jedoch ist City Comics meine Nummer 1, da mir der Kontakt mit dem Menschen im Laden generell wichtig ist (egal wo ich einkaufen gehe, wenn sich die Möglichkeit ergibt bin ich ein nerviger Kunde und verquatsche mich da gerne). Tja und das funktioniert bei CyCo sehr sehr gut. Unter andrem kennt man sich ja super gut, so das es schon eher Freunde sind... tja und wer is nich gern bei Freunden die drüber hinaus auch noch ein sehr fundiertes Comicwissen aufweisen und dir immer gern die tollsten und neusten Sachen besorgen?
      Tja... bin also rumdum zufireden in "meinem" Laden und bin pro Woche mind. 1 mal dort auch nur um rumzupalavern. ;)
      Mein kleiner Verkaufsthread (Billige Preise, da das Zeug weg soll!)
    • also ich wohne in Duisburg und hier gibt es 2 comic shops den comicplanet und den comictreff beide sind schrecklich unorganisiert und haben da neuste zeug meistens ers 2 wochen nach erscheinungsdatum auch die auswahl dort ist mehr als bescheiden . Deswegen greife ich seit über 2 jahren überwiegend aufs internet zurück . Da ( nach dem lesen verschiedener posts hier) echt mal lust hätte nen " guten " comicshop aufzusuchen frage ich ob jemand villeicht einen guten laden in Duisburg oder umgebung kennt?
    • QuackEnte schrieb:


      Ansonsten hab ich meinen Stammladen (City Comics). Gelegentlich such ich natürlich auch den andren Comicladen Leipzigs auf (Comic Combo), da dort einfach ein größere bzw. etablierteres US Sortiment ist und ich mal länger rumstöbern kann.


      Und ich habe leider am Wochenende bei meinem Leipzigaufenthalt keinen der beiden besuchen können. :( Wird aber definitiv beim nächsten Mal nachgeholt, werde wohl in nächster Zeit öfter dort sein, da ein Kumpel kürzlich hingezogen ist. Echt schöne Stadt, in der ihr da wohnt. :)
      Und dann der eine Moment, glücklich ist wer ihn erkennt.
      Himmel, Hölle, Arsch und Zwirn, Standing Ovations auf allen Vieren,
      und dieses Glas hier ist halbvoll!

    • the_hulk schrieb:

      QuackEnte schrieb:


      Ansonsten hab ich meinen Stammladen (City Comics). Gelegentlich such ich natürlich auch den andren Comicladen Leipzigs auf (Comic Combo), da dort einfach ein größere bzw. etablierteres US Sortiment ist und ich mal länger rumstöbern kann.


      Und ich habe leider am Wochenende bei meinem Leipzigaufenthalt keinen der beiden besuchen können. :( Wird aber definitiv beim nächsten Mal nachgeholt, werde wohl in nächster Zeit öfter dort sein, da ein Kumpel kürzlich hingezogen ist. Echt schöne Stadt, in der ihr da wohnt. :)
      Ui, das freut mich das von einem Berliner zu hören. Sowas hört ein Leipziger immer gern :D
      Samstags haben die Comicläden leider nie so lang auf. Ich glaube nur max. bis 16 Uhr. Außer natürlich Samstag is nen Turnier (bald wieder), da is locker bis Abends auf. Da kann man sich da sicherlich mal über den Weg laufen, find ich toll :thumbsup:
      Mein kleiner Verkaufsthread (Billige Preise, da das Zeug weg soll!)
    • Ich hatte im Vorfeld mal im Netz geschaut und die ComicCombo hat samstags wohl bis 15 Uhr offen. Werde ich wohl nächstes Mal schaffen, komme ich halt schon am Freitag. :D
      Und dann der eine Moment, glücklich ist wer ihn erkennt.
      Himmel, Hölle, Arsch und Zwirn, Standing Ovations auf allen Vieren,
      und dieses Glas hier ist halbvoll!

    • die comicshops, die ich besuchte, gibt es nicht mehr. da gab es z.b. Comic Centrum in Essen. oder World's Finest (auch in Essen). aber als ich die läden zuletzt gesucht habe, waren die nicht aufzufinden. da, wo Comic Centrum war, ist jetzt, glaube ich, ein möbelladen.
      dann gab es noch einen laden in Oberhausen (hab den namen vergessen) und Mr. C in Gelsenkirchen (war ein sehr kleiner laden). seit meinem erneuten einstieg ins comiclesen besorge ich mir meinen stoff aus bahnhofskiosken bzw. dem internet.
      wäre cool, wenn mir jemand ein paar läden hier im Ruhrgebiet vorschlagen könnte. denn wie schon gesagt, die läden, die ich kenne, gibt es nicht mehr.
    • karabasan schrieb:

      wäre cool, wenn mir jemand ein paar läden hier im Ruhrgebiet vorschlagen könnte. denn wie schon gesagt, die läden, die ich kenne, gibt es nicht mehr.

      comicland.de/


      befindet sich in dortmund bövinghausen ( adresse steht auf der internetseite ). bin dort eigentlich drei bis vier mal im monat. bietet alles, was das herz verlangt + einen netten plausch wenn der cheffe da ist. dc, marvel, vertigo, splitter, us trades ohne ende, secondhand comicecke und vieles mehr. schaut mal vorbei... :ok:
      A man's attitude... a man's attitude goes some ways. The way his life will be. Is that somethin' you agree with?
    • Äffchen schrieb:

      karabasan schrieb:

      wäre cool, wenn mir jemand ein paar läden hier im Ruhrgebiet vorschlagen könnte. denn wie schon gesagt, die läden, die ich kenne, gibt es nicht mehr.

      comicland.de/


      befindet sich in dortmund bövinghausen ( adresse steht auf der internetseite ). bin dort eigentlich drei bis vier mal im monat. bietet alles, was das herz verlangt + einen netten plausch wenn der cheffe da ist. dc, marvel, vertigo, splitter, us trades ohne ende, secondhand comicecke und vieles mehr. schaut mal vorbei... :ok:
      danke für den tipp :hutab:
      muss ich mal an einem wochenende auschecken. war auch schon lange nicht mehr in Dortmund.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von karabasan ()

    • Ja der Comic shop in Bövinghausen ist gut... der hat auch ne menge action figuren usw. da bin ich manchmal auch. Aber der laden ist leider ziemlich weit weg von mir zuhause. Von DO-Scharnhorst bis nach DO-Bövinghausen bin ich ne stunde unterwegs... und nur für ein comicheft ist das irgendwie blöd:( Ich fahre immer mit der U42 von Droote bis Brügmannplatz und von dort aus mit einem Bus bis Kirchlinde und von dort aus muss ich mich noch mal umsteigen, bis ich entlich in Bövinghausen bin!
      Also wie gesagt, der Laden ist richtig gut, da bekommt man eigentlich alles! Neue und alte comics usw.