DC Universe Filme (direct to DVD/Blu Ray)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Most Excellent Superbat schrieb:

      Neuer Trailer:



      Sieht ja sehr klassisch und spaßig aus. Wird geholt!
      So habe den Film gerade gesehen und der macht richtig Spaß. Im Vergleich zur gelungenen Zeichentrick-Serie ist sie leicht brutaler und deutlich lustiger, teilweise selbstironisch. Die Geschichte selbst ist ok. Von der Machart ist die nah an der Serie, bietet aber gute Action. Kritik: der Film ist etwas kurz und das Ende etwas abgehackt.
      Spoiler anzeigen
      Nach der entscheidenden Idee für den Sieg wird der Kampf nicht mehr gezeigt
      . Das hätte ich gerne gesehen, sowie einen kurzen Prolog mit einem anderen Schurken, einfach als Hommage. Praktisch eine fünf Minuten Geschichte vor dem Intro.8 von 10, damit liege ich gerundet bei der IMDB-Wertung. Ich hoffe auf Fortsetzung.
      ...
    • Dann bin ich ja mal gespannt, was von den angekündigten Titeln
      Batman '66 - 2. Teil mit dem Riddler
      Batman - Gotham by Gaslight
      Batman Ninja
      nach Deutschland kommt.

      Aber da bislang die Titel mit der Marke Batman hier auch tatsächlich (wenngleich auch wechselhaft) veröffentlicht wurden, bin ich zuversichtlich. Finde es nur langsam ein wenig eintönig. Noch bleibe ich aber am Ball. :)
      Mein Panini - Highlight 2017: Love is Love - Eine Comic Anthologie


    • Mal diesen Thread ausgraben. Wunderte mich schon das hier nichts zur VÖ von Gotham by Gaslight zu lesen gibt...

      Hat ihn schon jemand gesehen?

      Meine Meinung ist das es Zeichnerisch nicht grad das beste ist, es aber auch schlechtere Animations- / Zeichentrickfilme gibt.

      Cool fand ich die Umsetzung in die Zeit der vorletzten Jahrhundertwende. Auch die vielen bekannten Figuren wurden schön dahin transportiert...

      Hab den Comic dazu nie gelesen, daher kann ich da nix vergleichen. Ist der in Deutschland überhaupt erschienen?
      9 von 10 Stimmen in meinem Kopf sagen ich bin nicht verrückt. . . die andere summt die Melodie von Tetris.

    • Letzte Woche Donnerstag in der Post gewesen und am selben Abend geschaut. Wer die Vorlage von Mignola kennt und diese so umgesetzt sehen möchte, sollte um diesen Film einen Bogen machen. Im Endeffekt bleiben vom Original nur drei Sachen über: Das Batman Kostüm, die Zeit bzw. das Setting und Jack the Ripper als Antagonist.

      Unabhängig davon ist der Film eine schöne Ratestunde, wo welcher Charakter wie transportiert wurde. So darf man sich über drei "Robins" in einer Gang freuen und auch andere feine Auftritte erleben. Zwar ist der Film mit FSK 16 eingestuft, aber bleibt in seiner Gewaltdarstellung doch relativ überschaubar. Wirklich bedrohlich wirkt die Handlung nicht und manch Abläufe wirken ein wenig in die Länge gezogen, was bei einer Filmlänge von 78 Minuten schon erstaunlich ist.

      Die Animation ist eindeutig im Bereich Anime anzusiedeln, für eine Direct to Home Entertainment Produktion auf solidem Standard und die Charaktere Wayne/Batman und Selina Kyle gut getroffen. Die Kutschenszene hat was. Die Auflösung, wer Jack the Ripper ist, kann überraschen. Die Detektive unter uns werden aber staunen, dass Batman solange auf dem Schlauch steht.

      Wirklich gut haben sie Batman von seiner Art zu kämpfen gezeigt. Keine großen Kampfstile, sondern eher der klassische Faustkampf, wie er in der Zeit auch üblich war. Da wirkt der Film geerdet und durchaus rustikal, was der Stimmung entgegen kommt. Der Score von Wiedmann hingegen ist passend und unterstützt den Film gut.

      Alles in Allem ein Film der mittleren Kategorie, der in manchen Teilen gut und in manchen Teilen durchschnittlich ist. Für Fans und Interessierte sicherlich mal ein Blick wert. Aber es muss einem bewusst sein, dass von der Vorlage (auch wenn sie im Vorstand genannt wird) nur eine ganz kleine Schnittmenge übrig blieb.


      Die nächste geplante Veröffentlichung eines DC Animationsfilms mit dt. Tonspur: Batmann '66: Batman vs. Two Face (Release als DVD ab 22.02.2018)
      Mein Panini - Highlight 2017: Love is Love - Eine Comic Anthologie


      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von calohn ()

    • Auf der SDCC sind die animierten Filme des nächsten Jahres vorgestellt worden:

      dccomics.com/blog/2018/07/20/b…getting-an-animated-movie

      Es sind:

      Reign of the Supermen - Fortsetzung von Death of Superman, obvsly. Anfang 2019.

      Justice League Vs The Fatal Five - keine Adaption, sondern eine komplett neue Geschichte. Frühjahr 2019.

      Batman: Hush - Adaption der Loeb/Lee - Geschichte. Sommer 2019.

      Wonder Woman: Bloodlines - noch eine neue Geschichte, aber DC verrät noch nichts. Mehr soll erst nächstes Jahr enthüllt werden.

      Btw wusste ich nicht, dass DC bislang jedes Jahr genau drei animierte Filme veröffentlicht hatte.
    • Neu

      Ich hab auch alle DC Animated Filme, welche eine deutsche Tonspur haben.

      Schau mir die sehr gerne an, kenne das meiste auch nicht aus Comics, deswegen geh ich da recht "unbelastet" ran.

      Bis jetzt haben mir alle bereits gesehenen

      > Batman vs Dracula (2005)
      > Batman - Gotham Knight (2008)
      > Green Lantern - First Flight (2009)
      > Superman / Batman - Public Enemies (2009)
      > Wonder Woman (2009)
      > Batman - Under the Red Hood (2010)
      > Superman / Batman - Apocalypse (2010)
      > Superman / Shazam - The Return of Black Adam (2010)
      > Justice League - Crisis on two Earths (2010)
      > All Star Superman (2011)
      > Green Lantern - Emerald Knights (2011)
      > Batman - Year One (2011)
      > Batman - The Dark Knight Returns - Teil 1 (2012)
      > Batman - The Dark Knight Returns - Teil 2 (2013)
      > Batman - Son of Batman (2014)

      sehr gut gefallen. Am "schlechtesten" fand ich tatsächlich die beiden Dark Knight Teile, alle anderen haben mich bis jetzt gut unterhalten.

      Aktuell hab ich noch
      > Batman - Assault on Arkham (2014)
      > Batman vs Robin (2015)
      > Justice League - Götter und Monster (2015)
      > Batman - Bad Blood (2016)
      > Justice League vs Teen Titans (2016)
      > Batman - The Killing Joke (2016)
      > Justice League Dark (2017)
      > Teen Titans - Der Judas Auftrag (2017)
      > Batman und Harley Quinn (2017)
      > Batman - Gotham by Gaslight (2018)
      > Suicide Squad - Hell to Pay (2018)
      > Batman Ninja (2018)
      > Constantine - City of Demons - The Movie (2018)
      > The Death of Superman (2018)
      bei mir in der Sammlung. Die warten noch drauf, angeschaut zu werden.

      Ich versuche immer, die in der Erscheinungsreihenfolge zu schauen. Ebenso werd ich die weiteren natürlich auch in die Sammlung aufnehmen.

      Wäre schön, wen es die restlichen noch nicht auf deutsch erschienenen
      > Batman und das Phantom (1993)
      > Batman & Mr. Freeze: Eiszeit (1998)
      > Superman: Brainiac Attacks (2006)
      > Superman/Doomsday (2007)
      > Justice League: The New Frontier (2008)
      > Tales of the Black Freighter (2009)
      > Justice League: Doom (2012)
      > Superman vs. The Elite (2012)
      > Superman: Unbound (2013)
      > Justice League: The Flashpoint Paradox (2013)
      > JLA Adventures: Trapped in Time (2014)
      > Justice League: War (2014)
      > Justice League: Throne of Atlantis (2015)
      > Batman vs. Two-Face (2017)
      auch noch irgendwann hier bei uns geben würde.

      Die Batman Unlimited, Super Hero Girls, Teen Titans Go, Scooby-Doo und Batman, Super Heroes vs. Eagle Talon interessieren mich persönlich nicht.
      Batman Rätsel um Batwoman und Batman of the Future hab ich gesehen, haben mir aber gar nicht gefallen.

      Auf jedenfall freue ich mich (nahezu) über jeden DC Animated Film, der bei uns bzw. auf Deutsch erscheint.

      Marvel ist da leider sehr weit hinten dran, sowohl was die Anzahl der Filme betrifft wie auch den Inhalt bzw. die Machart / Art und Weise der Filme. Dafür gibt es von Marvel sehr viele Serien, wie z.B. von Spider-Man, den Fantastischen Vier oder Hulk. Auch kurze Serien wie den Silver Surfer oder Spider-Woman. Diese sind aber natürlich auch bereits etwas "angestaubt".

      Was mir im Bereich Animation und Marvel sehr gut gefallen hat, waren die drei Marvel Animated Serien Wolverine, X-Men und Iron Man. Da kam natürlich auch mein Faible für Anime allgemein durch. Ich war an Anfang sehr skeptisch, ob Marvel und japanischer Anime Style wirklich harmonieren, mMn haben sie das aber sehr gut.
      Grüße
      Gerhard
      :thumbup:
    • Neu

      Marvel Boy schrieb:

      King Hulk schrieb:

      Batman vs Dracula (2005)
      Hast du da die Italienische Scheibe oder gibt es das mittlerweile auch offiziell in D?
      Ich hab davon die spanische DVD - Batman contra Dracula.

      Mir wäre nicht bekannt, dass es diesen als deutsche DVD oder BluRay geben würde.

      Deshalb hab ich diesen, Green Lantern First Flight, Superman / Batman Public Enemies und Justice League Crisis on two Earths nur als DVD, wobei die drei anderen deutsche DVDs sind.

      Alle anderen genannten sind Blurays bei mir, einige US, einige UK und der Rest DE.
      Grüße
      Gerhard
      :thumbup:
    • Neu

      King Hulk schrieb:

      Ich hab davon die spanische DVD - Batman contra Dracula.
      Stimmt, spanisch, nicht italienisch, da habe ich mich vertan.


      King Hulk schrieb:

      Diesen, Green Lantern First Flight, Superman / Batman Public Enemies und Justice League Crisis on two Earths gibt es mWn nur als DVD mit deutschem Ton.
      Müßte ich jetzt in meiner Liste nachschauen um was dazu zu sagen, bin aber gerade zu faul dazu. :sleeping:
      Wer nachschauen möchte versucht es mal den Link in meiner Signatur. :D
    • Neu

      King Hulk schrieb:

      Ich hab auch alle DC Animated Filme, welche eine deutsche Tonspur haben.

      Schau mir die sehr gerne an, kenne das meiste auch nicht aus Comics, deswegen geh ich da recht "unbelastet" ran.

      Bis jetzt haben mir alle bereits gesehenen

      > Batman vs Dracula (2005)
      > Batman - Gotham Knight (2008)
      > Green Lantern - First Flight (2009)
      > Superman / Batman - Public Enemies (2009)
      > Wonder Woman (2009)
      > Batman - Under the Red Hood (2010)
      > Superman / Batman - Apocalypse (2010)
      > Superman / Shazam - The Return of Black Adam (2010)
      > Justice League - Crisis on two Earths (2010)
      > All Star Superman (2011)
      > Green Lantern - Emerald Knights (2011)
      > Batman - Year One (2011)
      > Batman - The Dark Knight Returns - Teil 1 (2012)
      > Batman - The Dark Knight Returns - Teil 2 (2013)
      > Batman - Son of Batman (2014)

      sehr gut gefallen. Am "schlechtesten" fand ich tatsächlich die beiden Dark Knight Teile, alle anderen haben mich bis jetzt gut unterhalten.

      Aktuell hab ich noch
      > Batman - Assault on Arkham (2014)
      > Batman vs Robin (2015)
      > Justice League - Götter und Monster (2015)
      > Batman - Bad Blood (2016)
      > Justice League vs Teen Titans (2016)
      > Batman - The Killing Joke (2016)
      > Justice League Dark (2017)
      > Teen Titans - Der Judas Auftrag (2017)
      > Batman und Harley Quinn (2017)
      > Batman - Gotham by Gaslight (2018)
      > Suicide Squad - Hell to Pay (2018)
      > Batman Ninja (2018)
      > Constantine - City of Demons - The Movie (2018)
      > The Death of Superman (2018)
      bei mir in der Sammlung. Die warten noch drauf, angeschaut zu werden.

      Ich versuche immer, die in der Erscheinungsreihenfolge zu schauen. Ebenso werd ich die weiteren natürlich auch in die Sammlung aufnehmen.

      Wäre schön, wen es die restlichen noch nicht auf deutsch erschienenen
      > Batman und das Phantom (1993)
      > Batman & Mr. Freeze: Eiszeit (1998)
      > Superman: Brainiac Attacks (2006)
      > Superman/Doomsday (2007)
      > Justice League: The New Frontier (2008)
      > Tales of the Black Freighter (2009)
      > Justice League: Doom (2012)
      > Superman vs. The Elite (2012)
      > Superman: Unbound (2013)
      > Justice League: The Flashpoint Paradox (2013)
      > JLA Adventures: Trapped in Time (2014)
      > Justice League: War (2014)
      > Justice League: Throne of Atlantis (2015)
      > Batman vs. Two-Face (2017)
      auch noch irgendwann hier bei uns geben würde.

      Die Batman Unlimited, Super Hero Girls, Teen Titans Go, Scooby-Doo und Batman, Super Heroes vs. Eagle Talon interessieren mich persönlich nicht.
      Batman Rätsel um Batwoman und Batman of the Future hab ich gesehen, haben mir aber gar nicht gefallen.

      Auf jedenfall freue ich mich (nahezu) über jeden DC Animated Film, der bei uns bzw. auf Deutsch erscheint.

      Marvel ist da leider sehr weit hinten dran, sowohl was die Anzahl der Filme betrifft wie auch den Inhalt bzw. die Machart / Art und Weise der Filme. Dafür gibt es von Marvel sehr viele Serien, wie z.B. von Spider-Man, den Fantastischen Vier oder Hulk. Auch kurze Serien wie den Silver Surfer oder Spider-Woman. Diese sind aber natürlich auch bereits etwas "angestaubt".

      Was mir im Bereich Animation und Marvel sehr gut gefallen hat, waren die drei Marvel Animated Serien Wolverine, X-Men und Iron Man. Da kam natürlich auch mein Faible für Anime allgemein durch. Ich war an Anfang sehr skeptisch, ob Marvel und japanischer Anime Style wirklich harmonieren, mMn haben sie das aber sehr gut.
      Den Film Batman vs. Two-Face gibt es bereits auf deutsch.

      Von Marvel gibt es Planet Hulk. Der hat DC-Qualität, sprich ist nach einer Comic-Vorlage und fängt die Grundstimmung des Orginals gut ein.