Der Ebay, Hood, Rote Erdbeere, Booklooker & Amazon Marketplace - Erfahrungen und Berichte Thread

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich habe gerade eine Antwort von Ebay bezüglich meiner Mail von gestern erhalten:
      Sehr geehrter Herr Mülbradt,

      vielen Dank für Ihre Frage zur Einschränkung Ihres Verkäuferkontos. Sie
      möchten gerne wissen, wie es dazu kam.

      Im Oktober 2009 haben wir einen neuen Mindeststandard für Verkäufer
      eingeführt. Im April 2010 wurde dieser Mindeststandard noch einmal
      angehoben. Ich habe mir Ihr Mitgliedskonto angesehen und festgestellt,
      dass Sie nun leider nicht mehr den Mindeststandard für Verkäufer
      erfüllen. Dieser ist notwendig, um bei eBay verkaufen zu dürfen. Leider
      haben Sie zu viele detaillierte Verkäuferbewertungen mit 1 oder 2
      Sternen erhalten. Deshalb wurde Ihr Verkäuferkonto eingeschränkt.

      Auf dieser Seite können Sie nachlesen, wie der neue Mindeststandard für
      Verkäufer definiert ist:

      pages.ebay.de/sell/sellerupdate/minimum-standards.html



      Es gelten für Sie Verkaufseinschränkungen, und zwar so lange bis Ihre
      detaillierten Bewertungen wieder dem Status ?Durchschnittlich?
      entsprechen.

      Um den Mindeststandard für Verkäufer zu erreichen, muss der Anteil aller
      Transaktionen, die im Bereich ?Artikel wie beschrieben" mit 1 oder 2
      Sternen bewertet werden, unter 1,2 % liegen. Für die Bereiche
      ?Kommunikation", ?Versandzeit" und ?Versand- und Verpackungskosten"
      gilt, dass maximal 2,4 % aller Transaktionen mit 1 oder 2 Sternen
      bewertet werden dürfen.

      pages.ebay.de/sell/sellerupdate/topratedseller.html



      Wie können Sie Ihre detaillierten Bewertungen verbessern?

      Sie können weiterhin Angebote einstellen. Wir haben Ihr Verkäuferkonto
      aber eingeschränkt, um Ihnen die Gelegenheit zu geben, grundlegende
      Mängel zu beheben, bevor die Unzufriedenheit der Käufer überhand nimmt.
      Indem wir Ihre Verkäuferaktivitäten auf wenige Transaktionen
      einschränken, können Sie sich auf Ihre Verbesserungspotenziale
      konzentrieren.

      Auf dieser Seite finden Sie viele hilfreiche Tipps, wie Sie Ihren
      Verkäuferstatus wieder verbessern können:

      pages.ebay.de/sell/sellerupdate/dsr-tips.html



      Sobald Sie den Mindeststandard für Verkäufer wieder erreicht haben,
      werden sämtliche Beschränkungen wieder aufgehoben.

      Hier können Sie auch die neuen Grundsätze zu den Verkäuferstandards
      nachlesen:

      pages.ebay.de/help/policies/seller-non-performance.html



      Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich Ihnen keine andere Antwort
      geben kann. Ich wünsche Ihnen aber, dass Sie schon bald wieder als
      durchschnittlich eingestuft werden.

      Mit freundlichen Grüßen

      Carl Kurz
      eBay-Sicherheitsteam

      eBay - Der weltweite Online-Marktplatz!


      Sind die so bescheuert oder tun die nur so. Der Vollidiot hat sich meine Mail gar nicht durchgelesen. :huh:
      Ich bin bei Versand und Verpackung wirklich günstig, verschicke sofort nach Geldeingang (schon innerhalb von 48 Stunden) und nur weil das einigen immer noch zu teuer und zu langsam ist werde ich als Verkäufer eingeschränkt. Die haben doch wohl eine Vollschatten. X( :tick:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mueli77 ()

    • Mueli77 schrieb:



      Sind die so bescheuert oder tun die nur so. Der Vollidiot hat sich meine Mail gar nicht durchgelesen. :huh:
      Ich bions bei Versand und Verpackung wirklich günstig, verschicke sofort nach Geldeingang (schon innerhalb von 48 Stunden) und nur weil das einigen immer noch zu teuer und zu langsam ist werde ich als Verkäufer eingeschränkt. Die haben doch wohl eine Vollschatten. X( :tick:


      Dann ändere doch mal deine Einstellung für das Bewertungssystem. Vielleicht ist es ja so wie ich es gesagt habe, dass die Käufer durch deine nicht bewertung dich unsympatisch finden und dich schlecht bewerten. Mich regt das immer total auf, das die verkäufer keine Bewertung abgeben wollen. Als Verkäufer kann man ja sowieso nur gar keine oder eine positive abgeben...
    • Du verstehst das nicht. Ich bin nur bei Versand und Vepackung immer mit weniger als 2 Sternen bewertet worden. Bei Artikel, Kommunikation und Versandzeit bin ich immer mit mehr als 2 Sternen bewertet worden. Das hat also nichts mit dem Bewertungssystem zu tun. Die wollen einfach nur den Artikel für 1€ und dann das ganze auch noch kostenlos zugeschickt bekommen. So einfach ist das. Und wenn du Porto und Verpackung verlangst, weil es halt Geld kostet, bekommst du schlechtere Bewertungen.
    • Mueli77 schrieb:


      Bei den Porto und Verpackungskosten bewerte ich immer nach dem was das reine Porto ist plus den Kosten für die Verpackung. z.B. habe ich gestern 5 US-Hefte von einem Ebay-Verkäfer erhalten. Porto und Verpackung war 2,50€. Das reine Porto betrug 1,45€, der Umschlag war eine einfacher C4 mit Fenster. Die Hefte selber waren in einer Tüte zwischen zwei Pappen. Somit hat der Verkäufer für Verpackung 1,05€ berechnet. Das fand ich auch stark übertrieben. Dachte ich doch wenigstens einen stabilen Pappumschlag für den Preis zu erhalten. Habe somit auch nur eine Stern vergeben.


      Das ist aber hart, bei nur 1€ mehr nur noch einen Stern zu vergeben, was machst du denn bei einem der 5€ versichert verlangt und das Ding anschließend für 1,65 Warensendung verschickt? Ebenfalls 1 Stern? Kauf 5 Artikel bei einem Verkäufer und du zahlst 2+1+1+1= 5€ wegen Portorabatt, anschließend Büchersendung, das ergibt bei dir ebenfalls 1 Stern? Das ist aber keine Relation zueinander! Es gibt ja 5 Unterteilungen, also sollte man auch etwas variabler im Bewerten sein!


      Wobei die Einteilung bei ebay sowieso idiotisch ist. Ich verteile die Sterne bei einer Büchersendung für 1,45€ folgendesmassen: 5= kostenlos oder bis 1,50, 4= bis 2€, 3= bis 3€, 4= noch höher und ich glaub 5 hab ich noch nie vergeben. Ausserdem sind die Portokosten immer ersichtlich und wer die nicht im Kaufpreis miteinberechnet, sollte rechnen lernen, wer sich später über erhöhte Portokosten beschwert sollte halt nicht bieten.

      Aber leider sind die "Schnäppchenjäger angepisst wenn sie ne Marvel Monster Edition für 4€ ersteigern und dann unverschämterweise die vorher schon bekannten 2,50€ an Portokosten zahlen sollen :thumbdown:

      Bubi schrieb:

      @ JoeKerr: Jetzt mal Butter bei die Fische - das war doch wahrscheinlich mit Abstand Dein schlechtester Post im Forum, oder nicht?
      "If you can't dazzle them with brilliance, baffle them with bullshit." W.C.Fields
    • Die 5 Hefte waren ein Angebot. Nicht mehrere zusammengefasst. Bei dem anderen von dir angesprochen Beispiel, halte ich erst Rücksprache mit dem Verkäufer, und bei Uneinsichtigkeit wird eine Neutrale oder Negative Bewertung abgegeben. Versandkostenabzocke ist für mich kein Kavaliersdelikt. Hatte letztens ein Angebot gesehen, aber nicht drauf geboten, wo eine Verkäuferin einen Babybody angeboten hat und 7,90€ Pakteversand für den einen Artikel wollte. :tick:
    • @Mueli77

      Du verkaufst Klamotten,hab ich das richtig gelesen? Das habich auch mal, da hat man leider mit den Käufern meist nur Ärger :thumbdown: genau wie du schreibst, mach ich deshalb nicht mehr. Du kaufts auch Klamotten? Na noch so ein unsympathischer Käufer ;). Mit Comics hab ich bessere Erfahrung, vor allem da die Käufer doch oft die selben sind, und die würden wohl nicht öfter bei mir kaufen wenn sie nicht zufrieden wären.

      Und zur Ebay Mitteilung: hab ichs nicht gesagt :rolleyes:

      @SuperLuthor:

      Keine Bewertung anstatt positve Bewertung, boah was für ne Möglichkeit :wacko:





      Wollte eigentlich noch ne Folge Shield gucken, komm jetzt aber nicht vom PC weg.

      Bubi schrieb:

      @ JoeKerr: Jetzt mal Butter bei die Fische - das war doch wahrscheinlich mit Abstand Dein schlechtester Post im Forum, oder nicht?
      "If you can't dazzle them with brilliance, baffle them with bullshit." W.C.Fields
    • Joe Kerr schrieb:



      @SuperLuthor:

      Keine Bewertung anstatt positve Bewertung, boah was für ne Möglichkeit :wacko:




      Ja so ist das aber leider bei ebay. Also ich hatte noch nie als verkäufer Probleme... Ich schreibe auch in der Artikelbeschreibung immer alles ganz genau auf und mache selber Fotos.
      Letztes mal hatte ich aber einen Verkäufer der sich wohl wichtig machen wollte und zuerst eine Bewertung kriegen wollte. Zum schluss habe ich keine bekommen und er natürlich auch keine von mir. Selber schuld.
    • Ich verlinke mal meine angebotenen Artikel, damit man sehen kann das ich auch keine zu hohen Versandkosten habe.
      Fotos mache ich auch immer selber, und die Artikelbeschreibung wird auch immer nach besten Wissen von mir und meiner Frau verfasst.
      Und auf meiner "Mich"-Seite, habe ich alles wissenswerte über mich und zum Kaufen und Verkaufen von und bei mir zusammengefasst.
      Eigentlich könnte ich mit meinen Bewertungen auch zufrieden sein, wenn das Problem mit den weniger als 2 Sternen bei Versand und Verpackungskosten nicht wär.
    • :hupf: Es ist immer wieder witztig wie man anhand von angebotenen Ebayartikeln auf die Person schließt :rolleyes:

      Sorry, das mußte jetzt sein ;)

      Also deine Sterne sind ja schon ganz schön im Keller, wobei ich bei den Portokosten auch nur auf 4,5 komm, ansonsten 4,8 und Versandzeit 4,7, da ist noch Luft drin.
      Edit: Andererseits, bei einem Druchschnitt von über 4 ist das ganze von Ebay ja auch ziemlich lächerlich, so einen Terz daraus zu machen :dreizweieins:
      Aber es sind halt bestimmte Käufer die nur wenige Sterne verteilen, wenns nicht kostenlos ist. Habe schon öfter an einen Mitarbeiter bei Ebay verkauft (die müssen sich outen) und der gibt mir jedesmal 4x5 Sterne, schreibt er auch in die Bewertung rein, außerdem @SuperLuthor bewertet er mich als erstes obwohl er Käufer ist. Danke das es auch solche Menschen gibt, auf die anderen kann ich nach über 800 Bewertungen auch ganz gut verzichten.

      So und jetzt guck ich doch noch Shield. :wave:

      Bubi schrieb:

      @ JoeKerr: Jetzt mal Butter bei die Fische - das war doch wahrscheinlich mit Abstand Dein schlechtester Post im Forum, oder nicht?
      "If you can't dazzle them with brilliance, baffle them with bullshit." W.C.Fields
    • Mueli77 schrieb:

      Ich verlinke mal meine angebotenen Artikel, damit man sehen kann das ich auch keine zu hohen Versandkosten habe.
      Fotos mache ich auch immer selber, und die Artikelbeschreibung wird auch immer nach besten Wissen von mir und meiner Frau verfasst.
      Und auf meiner "Mich"-Seite, habe ich alles wissenswerte über mich und zum Kaufen und Verkaufen von und bei mir zusammengefasst.
      Eigentlich könnte ich mit meinen Bewertungen auch zufrieden sein, wenn das Problem mit den weniger als 2 Sternen bei Versand und Verpackungskosten nicht wär.


      Deine Sternen bewertung ist doch gar nicht so schlimm. Du hast nirgends weniger als 4 Sterne. Und deswegen hat dir ebay jetzt die email geschickt? Verstehe ich jetzt irgendwie nicht.
    • Mueli77 schrieb:

      Joe Kerr schrieb:

      :hupf: Es ist immer wieder witztig wie man anhand von angebotenen Ebayartikeln auf die Person schließt :rolleyes:

      Sorry, das mußte jetzt sein ;)
      Was meinst du jetzt damit :kratz:, bin normaler Familienvater mit Comichobby. Ist da was falsch dran. ?(
      Er meinte wohl eher, dass du Kinderkleidung trägst und nciht mehr der jüngste bist, weil du V-H-S besitzt :P
    • Mueli77 schrieb:

      Joe Kerr schrieb:

      :hupf: Es ist immer wieder witztig wie man anhand von angebotenen Ebayartikeln auf die Person schließt :rolleyes:

      Sorry, das mußte jetzt sein ;)
      Was meinst du jetzt damit :kratz:, bin normaler Familienvater mit Comichobby. Ist da was falsch dran. ?(
      Er meinte wohl eher, dass du Kinderkleidung trägst und nciht mehr der jüngste bist, weil du V-H-S besitzt :P


      :D

      Ne, ich versuchs mal:

      Du kommst aus dem Osten von Deutschland, hast eine Tochter(~5Jahre) und einen kleineren Sohn (~2-3 Jahre), deine Frau trägt Kleidergröße 38/40, stehst auf Western und hast ne PS3 aufgrund dessen du jetzt deine VHS Cassetten (die man eigentlich nur noch wegschmeissen kann :rolleyes: )versuchst zu verkaufen.Bist Mitglied beim ADAC und liest Comics (ok das wußte ich schon vorher).

      Aber wie bereits geschrieben, muss das nicht der Wahrheit entsprechen und ist nur ein zusammengewürfeltes Profil deiner Angebote.

      Bubi schrieb:

      @ JoeKerr: Jetzt mal Butter bei die Fische - das war doch wahrscheinlich mit Abstand Dein schlechtester Post im Forum, oder nicht?
      "If you can't dazzle them with brilliance, baffle them with bullshit." W.C.Fields
    • Joe Kerr schrieb:

      Mueli77 schrieb:

      Joe Kerr schrieb:

      :hupf: Es ist immer wieder witztig wie man anhand von angebotenen Ebayartikeln auf die Person schließt :rolleyes:

      Sorry, das mußte jetzt sein ;)
      Was meinst du jetzt damit :kratz:, bin normaler Familienvater mit Comichobby. Ist da was falsch dran. ?(
      Er meinte wohl eher, dass du Kinderkleidung trägst und nciht mehr der jüngste bist, weil du V-H-S besitzt :P


      :D

      Ne, ich versuchs mal:

      Du kommst aus dem Osten von Deutschland, hast eine Tochter(~5Jahre) und einen kleineren Sohn (~2-3 Jahre), deine Frau trägt Kleidergröße 38/40, stehst auf Western und hast ne PS3 aufgrund dessen du jetzt deine VHS Cassetten (die man eigentlich nur noch wegschmeissen kann :rolleyes: )versuchst zu verkaufen.Bist Mitglied beim ADAC und liest Comics (ok das wußte ich schon vorher).

      Aber wie bereits geschrieben, muss das nicht der Wahrheit entsprechen und ist nur ein zusammengewürfeltes Profil deiner Angebote.


      Böh. Falsch.

      Die Western sind von meinem Schwiegervater. Die Damenklamotten von meiner Frau und ihrer 5 Jahre älteren Schwester. Die VHS-Kassetten von meiner Stieftochter (15) im Teeniealter, meine eigene Tochter ist 4 Jahre, mein Sohn 5 Monate. ADAC-Mitglied bin ich auch nicht. Ist mir zu blöd der Verein. Und das mit der PS3 und den Comics ist ja kein Geheimnis, sonst wäre ich hier nicht unterwegs, und hätte keine PS3-Trophy-Card in meiner Sig.

      Ansonsten ist das ganze schon lustig, aber was ich verkaufe ist eben auch aus der ganzen Familie. Von mir sind wirklich nur die Comics. :D

      Trotzdem guter Versuch. :thumbsup:

      EDIT:
      Ob du es glaubst oder nicht. Ich verkaufe tatsächlich noch einige der VHS-Kassetten. Es gibt wirklich noch Interessenten dafür. Komischerweise vorrangig im Westteil Deutschlands bzw. Berlin. :D