Franken Fran Band 1 - Die Operation Ist Eröffnet! (Spoiler)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Franken Fran Band 1 - Die Operation Ist Eröffnet! (Spoiler)

      Wärend ich eigendlich fast schohn einen Lovly Slapstick Horror Komödie erwartet hatte, haute mich das Erste Kapitel fast Um! Nicht das ich Etwas Gegen Gore hätte, doch wen man nicht damit rechnet können einem schohnmal die worte fehlen 8|

      Denoch ist Franke Fran ein recht unterhaltsamer und vorallem mal ein etwas anderer Manga!

      Meine Persöhnlichen Highlights des ersten Bandes Waren Kapiel 4 - Cosmetic Surgery und Kpitel 6 - Unhappy Birthday Da in beiden Kapiteln die Gefühle zeichnerisch am besten Getroffen Wurde.. Gerade in Kapitel 6, alls die Pasagiere erführen Das sie Menschenfleich essen Fand ich wirklich sehr gut Getroffen ;)

      Ich kann den Manga also nur Empfehlen, und jeder Mit einem Ausgeprägten sinn für Bitter Bössen Schwarzen Humor und einem Starken Magen (Immer wen man denkt es kann nicht skurriler oder Blutiger werden, wird man sofort eines besseren belehrt :D ) Kann ich diesen Manga nur empfehlen =)
    • Ja, der Band war super :ok:
      Meine Lieblingskapitel sind 2 (Chrysalis), weil ich den Twist am Ende einfach am lustigsten fand und 7 (Hold me tight), weil es gekonnt humorvoll mit dem ernsten Thema umgeht (Mein Humor hört beim Thema Triebtäter für gewöhnlich auf).
      Ist jetzt schon einer meiner Lieblingsmangas und wird hoffentlich eine meiner Lieblingsreihen.
    • @ Abstruso

      Stimmt die geschichte Hatte ich Total vergessen ;D

      Ich geb zu ich hatte wärend dem Lesen den anfang der Geschichte unfreiwillig verdrängt ... Warscheinlich weil ichs soooooo Putzig fand wie der Kleine Kopf durch die gegend gewuselt ist xD

      Und Hey du wurdest zumindest davor gewarnt, das es in dem Kapitel um Triebtäter geht :whistling: (Anfang Kapitel 7, ein extra schild , nur für dich ;) )