Hulk #9: World War Hulks 1 von 3 (Spoiler!)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hulk #9: World War Hulks 1 von 3 (Spoiler!)



      WORLD WAR HULKS - TEIL 1

      Alles begann damit, dass die Illuminati den Hulk ins Weltall verbannten. Was danach geschah, wissen wir. Doch nun muss die Welt sich erneut auf einen Kampf vorbereiten - und zwar gegen mehr als nur einen Hulk. Welche Entscheidung muss Rick Jones treffen? Existiert in Samson noch ein Rest seines früheren Ichs? Was hat es mit Hulkpool auf sich?

      Die Antworten erhalten wir unter anderem von Jeff Parker, der damit "World War Hulks" startet!

      Seiten: 124
      Format: SC
      Original-Storys: World War Hulks 1, Hulked-Out Heroes 1-2, Savage She-Hulks 2
      Preis: 14,95 €


      Habe den Band über die letzten drei Abende gelesen. Eigentlich lese ich die Bände meist am Stück, aber dieser Band hat mir nicht wirklich gefallen. So zog er sich für mich irgendwie hin und hinterließ bei mir nach dem Lesen das Gefühl, dass man in Sachen Story nicht wirklich voran gekommen ist und die im Vorfeld so spannenden Geheimnisse über die oben genannten Charaktere gar nicht so spannend waren. Den Anfang macht in diesem Band die #1 von World War Hulks, wobei es sich um eine Ansammlung von Kurzgeschichten handelt. Die Kreativteams wechseln hier und die Qualität (bzgl. Artwork) schwankt ebenso. Danach folgt mit HOH eine Story über Hulkpool, der mithilfe von Bob und Dr. Dooms Zeitmaschine (mal wieder) durch die Zeit reist und Deadpool finden und ihn töten will. Ich bin ja eigentlich ein Fan von Deadpool... Aber die Kommentare und Sprüche von Hulkpool fand ich hier ziemlich lahm und nervig auf Dauer. Die Zeitreise-Story ist zudem ja auch nicht wirklich innovativ. Letztendlich besiegt Hulkpool das Original sogar, aber sein wir ehrlich: Deadpool stirbt hier doch eh nicht, so dass die Story letztendlich ohne große Bedeutung bleibt. Den Abschluss bildet Savage She-Hulks 2, wo es zwischen drei weiblichen Charakteren erneut ordentlich auf die Mütze gibt.
      Fazit: Leider mit Abstand der schwächste Band der ansonsten bislang unterhaltsamen Hulk Sonderband - Reihe. Die Vorschau auf Band 10 klingt aber wieder recht interessant und hoffe, dass es da wieder bergauf geht.
    • Klingt ja richtig geil! Wisst ihr, ob es Hulked-Out Heroes auch in die deutschen Ausgaben schafft?
      SUCHE:
      Wintersoldier MB 2, Batman SBs (Adams, Aparo, Mignola), JLA Crisis 5,
      Hachette HC Nr. 64, 66, 69

      BIETE:
      Alte und neue Comics, Comic-Sammlerstücke wie
      Die Spinne/Supie/Roter Blitz Heftklassiker + TBs,
      + viele DVDs und Filmraritäten (Steel, 70s CAP America,
      Little Britain, Nick Knight, Taxi Brooklyn, Sharknado,...)

      siehe TAUSCH-Thread
      [url='http://www.paninicomics.de/forum/index.php?page=Thread&threadID=26356']Tausche Comics (neu und Sammlerstücke), DVDs und Filmraritäten gegen Batman Collection SBs (Adams, Aparo, Mignola), Wintersoldier Megab. 2, JLA Crisis 1-5 - update 02.09.15 more DVDs[/url]
      Vorschläge und Suchlisten bitte per PN
    • Sorry, falsch geschrieben, ich bezog mich auf Bouncies Beitrag mit

      "... neben dem 2-Teiler auch noch World War Hulks: Spider-Man vs. Thor # 1 und 2 und World War Hulks: WOlverine vs. Captain America # 1 und 2 enthaltebn sind ..."

      Das liest sich als seien Hulked out Heroes 1 und 2 und die Ausgaben Spidey vs. Thor und Wolvie vs CAP zwei verschiedene Dinge. Ich meinte die beiden letztgenannten VS. Ausgaben...
      SUCHE:
      Wintersoldier MB 2, Batman SBs (Adams, Aparo, Mignola), JLA Crisis 5,
      Hachette HC Nr. 64, 66, 69

      BIETE:
      Alte und neue Comics, Comic-Sammlerstücke wie
      Die Spinne/Supie/Roter Blitz Heftklassiker + TBs,
      + viele DVDs und Filmraritäten (Steel, 70s CAP America,
      Little Britain, Nick Knight, Taxi Brooklyn, Sharknado,...)

      siehe TAUSCH-Thread
      [url='http://www.paninicomics.de/forum/index.php?page=Thread&threadID=26356']Tausche Comics (neu und Sammlerstücke), DVDs und Filmraritäten gegen Batman Collection SBs (Adams, Aparo, Mignola), Wintersoldier Megab. 2, JLA Crisis 1-5 - update 02.09.15 more DVDs[/url]
      Vorschläge und Suchlisten bitte per PN
    • Tja wirklich die schwächste Ausgabe.
      Erst werden einen Informationsbrocken über Marlo´s Auferstehung hingeworfen. Ihr Tod damals war echt hart so nen nebenbei Lückenfüller finde ich da sehr unpassend. Und wie das mit der Wiederbelebung jetzt lief erfährt man auch nicht. Aber unser neues Schurken Team bricht da ja eh alle Rekorde. Fragt man sich nur warum sie ihren Eierkopf nicht auch wiederbelebt haben.


      Dan wird Tolbot ausgegraben (bestes daran der Auftritt des Gremlin, dachte schon der kommt gar nicht mehr. Wobei man ihn ordentlich aufpolierte und gleich noch Betty angedichtet hat (wenn meine Erinnerungen nicht ganz spinnen ist das mal wider ne extremer Out-of- Charakter) hinweise auf irgend eine Verschwörung o.ä. gibts auch noch mal.

      Eine kurze Einführung in "wie manipuliere ich SHE-Rulk" und "denke ist schlecht im Kampf" gibt uns der neue Samson und der Leader. Aja und die alte She -Hulk lebt natürlich doch noch... (schein Tötung im letzten heft).

      Die Rulkpool Story ist ja ganz ok und über die Sache mit dem Dinoteleport fand ich sogar recht witzig. Leider fehlte das was ich als typischen Deadpoolhumor betrachte. Hätte man viel mehr draus machen können. Aber war ganz ok.

      Tja und am Ende Freiheit für alte She-Hulk infos und nutzlose Prügel für neue She-Hulk und Shr - Rulk prügelt dann auch gleich mit, scheint die ja zubrauchen...

      Netsrac Verkauft Comic
      zu jeden der Hefte Spoiler und Benotung.

      Netsracs neuer Verkauf mit Spoiler
    • Werden die Ausgaben

      World War Hulks: Spider-Man vs. Thor # 1 und 2 und World War Hulks: Wolverine vs. Captain America # 1 und 2

      in den dt. Sonderbänden veröffentlicht oder gibt's die gesammelt nur im US-Trade?
      SUCHE:
      Wintersoldier MB 2, Batman SBs (Adams, Aparo, Mignola), JLA Crisis 5,
      Hachette HC Nr. 64, 66, 69

      BIETE:
      Alte und neue Comics, Comic-Sammlerstücke wie
      Die Spinne/Supie/Roter Blitz Heftklassiker + TBs,
      + viele DVDs und Filmraritäten (Steel, 70s CAP America,
      Little Britain, Nick Knight, Taxi Brooklyn, Sharknado,...)

      siehe TAUSCH-Thread
      [url='http://www.paninicomics.de/forum/index.php?page=Thread&threadID=26356']Tausche Comics (neu und Sammlerstücke), DVDs und Filmraritäten gegen Batman Collection SBs (Adams, Aparo, Mignola), Wintersoldier Megab. 2, JLA Crisis 1-5 - update 02.09.15 more DVDs[/url]
      Vorschläge und Suchlisten bitte per PN
    • Super, DANKE! :thumbsup2: :coolred:
      SUCHE:
      Wintersoldier MB 2, Batman SBs (Adams, Aparo, Mignola), JLA Crisis 5,
      Hachette HC Nr. 64, 66, 69

      BIETE:
      Alte und neue Comics, Comic-Sammlerstücke wie
      Die Spinne/Supie/Roter Blitz Heftklassiker + TBs,
      + viele DVDs und Filmraritäten (Steel, 70s CAP America,
      Little Britain, Nick Knight, Taxi Brooklyn, Sharknado,...)

      siehe TAUSCH-Thread
      [url='http://www.paninicomics.de/forum/index.php?page=Thread&threadID=26356']Tausche Comics (neu und Sammlerstücke), DVDs und Filmraritäten gegen Batman Collection SBs (Adams, Aparo, Mignola), Wintersoldier Megab. 2, JLA Crisis 1-5 - update 02.09.15 more DVDs[/url]
      Vorschläge und Suchlisten bitte per PN
    • Wirklich die schlechteste Ausgabe der Hulk-Sonderbände...
      Wenn ich nen Hulk-Comic vor mir haben, dann sollte Hulk, oder auch Rulk, zumindest drin auftauchen. Aber das hier ist eher ein Deadpool-Comic. Die Story-Häppchen rund um Samson, Talbot und die She-Hulks waren auch alle irgendwei uninteressant. Dadurch war die Hulkpool-Sache tatsächlich das Beste an dem Comic.

      Noch dazu gibts auch die unkreativste Retuschierung eines Hakenkreuzes... :rolleyes:
      Im Nachwort hätte ich eigentlich noch n paar mehr Infos erwartet. Zum Beispiel zu den Helden-Origins, die Hulkpool dort versaut: war der Kerl in dem Auto Strange? Und wer war der mit den Stein-Aliens? ?(

      Ich hoffe mit der 11 gehts wieder Bergauf.

      lg Task

      Jones schrieb:

      Wenn ich mir mal einen Hund zulege, wird's ein Dobermann...und ich nenne ihn Taskmaster.

    • Hab' den Band jetzt auch ... schon OK, nichts überragendes, aber auch kein Durchfall. Wenn der nächste Band kommt, lese ich nochmal die HULK-SBs am Stück, zumindest die ab Fall of the Hulks. Hatte die Vorbände nicht mehr so in Erinnerung, ich denke, das ist von Vorteil, wenn man z.Z. HULK liest.

      Die kurze Talbot-Episode ... die fand ich etwas seltsam. Ist ja wohl etwas aus der Vergangenheit ... aber nur um zu zeigen, dass der Cosmic-Hulk früher mal in den Händen des Militärs war, wäre das IMHO überflüssig. Vielleicht erhellen mich die nächten Ausgaben bezüglich Betty und Talbot ...

      Aber ich bin auch wieder froh, wenn der originale grüne HULK wieder da ist. ZU viele Hulks finde ich dann schon etwas übertrieben ...
      SUCHE:
      Wintersoldier MB 2, Batman SBs (Adams, Aparo, Mignola), JLA Crisis 5,
      Hachette HC Nr. 64, 66, 69

      BIETE:
      Alte und neue Comics, Comic-Sammlerstücke wie
      Die Spinne/Supie/Roter Blitz Heftklassiker + TBs,
      + viele DVDs und Filmraritäten (Steel, 70s CAP America,
      Little Britain, Nick Knight, Taxi Brooklyn, Sharknado,...)

      siehe TAUSCH-Thread
      [url='http://www.paninicomics.de/forum/index.php?page=Thread&threadID=26356']Tausche Comics (neu und Sammlerstücke), DVDs und Filmraritäten gegen Batman Collection SBs (Adams, Aparo, Mignola), Wintersoldier Megab. 2, JLA Crisis 1-5 - update 02.09.15 more DVDs[/url]
      Vorschläge und Suchlisten bitte per PN
    • Die kurze Talbot-Episode ... die fand ich etwas seltsam. Ist ja wohl etwas aus der Vergangenheit ... aber nur um zu zeigen, dass der Cosmic-Hulk früher mal in den Händen des Militärs war, wäre das IMHO überflüssig.
      An der Stelle hab ich auch nicht durchgesehen. Ich habs aber so interpretiert, dass die Story nicht in der Vergangenheit spielt, sondern jetzt. Wobei aber der Zeichenstil sehr störend wirkt...

      lg Task

      Jones schrieb:

      Wenn ich mir mal einen Hund zulege, wird's ein Dobermann...und ich nenne ihn Taskmaster.

    • Noch dazu gibts auch die unkreativste Retuschierung eines Hakenkreuzes... :rolleyes:
      Im Nachwort hätte ich eigentlich noch n paar mehr Infos erwartet. Zum Beispiel zu den Helden-Origins, die Hulkpool dort versaut: war der Kerl in dem Auto Strange? Und wer war der mit den Stein-Aliens? ?

      ja, das war strange. und der mit den stein aliens war thor. einer überlebte eigentlich und den treffen wir dann in Planet Hulk wieder als Korg. Einer der schönsten Retcons den ich kenne, der aber leider nicht breite Beachtung fand.
    • Taskmaster schrieb:

      Die kurze Talbot-Episode ... die fand ich etwas seltsam. Ist ja wohl etwas aus der Vergangenheit ... aber nur um zu zeigen, dass der Cosmic-Hulk früher mal in den Händen des Militärs war, wäre das IMHO überflüssig.
      An der Stelle hab ich auch nicht durchgesehen. Ich habs aber so interpretiert, dass die Story nicht in der Vergangenheit spielt, sondern jetzt. Wobei aber der Zeichenstil sehr störend wirkt...

      lg Task


      Könnte sein. Was mich da etwas verwirrt,

      Spoiler anzeigen
      sind die beiden nicht tot? Zumindest bei Talbot hatte ich noch vom Gamma Corps in World War Hulk im Kopf, dass der ja tot ist (weshalb sein Bruder sich in den Grey-Hulk verwandeln ließ). Und bei Betty habe ich mich mal verspoilern lassen...


      Das mit den "Retungsaktionen" von Hulkpool fand ich hingegen ziemlich witzig. Er verhindert sozusagen alle großen Superhelden Marvels: er "rettet" Peter vorm Spinnenbiss, Strange vor seinem Unfall (er ist ja noch Chirurg), die F4 vor den kosmischen Strahlen, DD vor den Chemiefässern (übrigens mit Stan, was ich als ein Seitenhieb auf den Film erachte) und Donald Blake vor den Steinwesen (so dass er nicht zu Thor wird). Zwar schon etwas arg Deadpoollastig und vielleicht etwas zu viel Raum in einem HULK-Comic, aber irgendwie schon OK, da es ja auch eine gewisse HULK-Parodie ist...

      Seit Neubeginn der Hulk-Reihe finde ich sowieso, dass der Comdey-Faktor ziemlich hoch ist und man HULK eher mit einem Augenzwinkern (und seeehr großzügig ausgelegter continuity bezüglich des Restes des 616er Marvel Universe) lesen MUSS...
      SUCHE:
      Wintersoldier MB 2, Batman SBs (Adams, Aparo, Mignola), JLA Crisis 5,
      Hachette HC Nr. 64, 66, 69

      BIETE:
      Alte und neue Comics, Comic-Sammlerstücke wie
      Die Spinne/Supie/Roter Blitz Heftklassiker + TBs,
      + viele DVDs und Filmraritäten (Steel, 70s CAP America,
      Little Britain, Nick Knight, Taxi Brooklyn, Sharknado,...)

      siehe TAUSCH-Thread
      [url='http://www.paninicomics.de/forum/index.php?page=Thread&threadID=26356']Tausche Comics (neu und Sammlerstücke), DVDs und Filmraritäten gegen Batman Collection SBs (Adams, Aparo, Mignola), Wintersoldier Megab. 2, JLA Crisis 1-5 - update 02.09.15 more DVDs[/url]
      Vorschläge und Suchlisten bitte per PN
    • Ach, das waren Thor und Korg?! Vielen Dank für die Aufklärung! :thx:

      @Herb:
      Will dich jetzt eigentlich nicht Spoilern, aber da es in den letzten Hullk-Ausgaben geschehen ist (Untergang der Hulks): Hier sind sowohl Talbot, als auch Betty plötzlich wieder aufgetaucht. Warum und wie hab ich noch nicht so ganz verstanden....

      lg Task

      Jones schrieb:

      Wenn ich mir mal einen Hund zulege, wird's ein Dobermann...und ich nenne ihn Taskmaster.

    • ja, hulk ist echt mies geworden. alles so trashig. das panini das überhaupt noch bringt wundert mich ja. nach WWHulks ist bestimmt schluss.

      alleine diese ganzen Gamma-Monster und das Outfit von Red She-Hulk. Die sehen so lächerlich aus. und wie die Domino den Anzug klaut (btw. die rennt ganz schon lange in dem fetzen rum. der muss ja höllisch stinken.

      war alles so cool mit WWHulk und seit Skaar da ist, ist das so derber Müll. Hoffe das wird wieder.