Batman #1,New 52 mit Nania als Rezi Co-Pilotin

    • Hab mir das Heft am Bahnhofskiosk gekauft bevor ich mir TDKR ansah und dann zu Hause am selben Abend gelesen.

      Kinderfreundlich sieht anders aus. Zum Glück. Es war mein erster Batman Comic. Aber einige vorkommenden Charaktere kennt man auch so denke ich. Ich frage mich nur warum die Polizei Batman jagt wenn die Serie doch nicht von Null anfängt.

      Mein kurzes Fazit: Ich bleibe am Ball.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Tarabas ()

    • Ausgabe 1 habe ich nun auch endlich gelesen. Ich weiß zwar nicht, wie der Joker bislang so in den Comics war, aber gegenüber, wie ich ihn aus dem Fernsehen kenne, scheint er hier jetzt noch um einiges gestörter zu sein.

      Detective Comics #1 fand ich eher mittelmäßig, da hier jetzt noch nicht so viel passiert ist. Das Ende dann aber fand ich ganz interessant, als der Joker sich sein Gesicht entfernen ließ. Somit wird es Batman also demnächst wohl nicht mehr so leicht haben den Joker aufzuspüren, da er jetzt wohl nicht weiß, wie er aussieht, wenn er sich ein neues Gesicht verpasst hat.
      Was ich aber nicht ganz verstanden habe ist, wieso es bereits das Batsignal auf dem Dach des Polizeireviers (?) gibt, obwohl Batman doch von der Polizei (wie es offenbar bei allen Superheldencomics der New 52 wohl ist :whistling: )gesucht wird. Wieso gibt es dann also die Leuchte? Hat die James Gordon selber aufgestellt, bzw. Batman, damit nur James Batman kontaktieren kann? Und wenn ja, stellt sich dann noch die Frage, wieso die anderen Cops dagegen nichts unternehmen, bzw. dies nicht ausnutzen, um Batman zu fangen. Ich meine, Batman kan doch nicht der einzige sein, der das Signal sieht. Das müssen doch auch andere bereits gesehen haben, das es in Gotham offenbar jemanden gibt, der mit Batman in Kontakt steht.
      Oder spielt die Batman Serie gar nicht, wie die anderen Serien, ganz am Anfang? War Bruce hier schon länger der dunkle Ritter und zu Beginn haben die Cops wirklich auf seine Hilfe gesetzt, aber irgendwann ist etwas vorgefallen, weshalb sie nun Jagd auf ihn machen? Wenn ja, kann mir bitte einer sagen, in welchen Jahren ungefähr die einzelnen Serien spielen? Action Comics spielt ja noch zu Clarks Jugend, während Justice League und Supergirl (wieviele Jahren habe ich letztens hier gelesen liegen dazwischen) 8 Jahre (?) später spielt. Wie sieht es z.B. im Vergleich zwischen Batman und Teen Titans aus? In Teen Titans hatte Robin Batman bereits verlassen, um ein eigenes Team zu führen. Spielt diese Serie auch einige Jahre nach Batman, bzw. Detective Comics oder sind diese beiden Serien synchron zueinander?

      Detective Comics #2 fand ich schon etwas besser. Diese Puppenspieler scheinen ja auch recht krank zu sein. Allerdings frage ich mich, wie der Typ aus Heft 1, der gegen den Joker gekämpft hat, mit denen hier in Verbindung steht, bzw. ob er überhaupt in Verbindung steht. Und der Cliffhanger am Ende fand ich noch besser, als der erste. Bin gespannt, wie es mit Gordon weitergehen wird, ob man ihn tatsächlich sterben lässt und Batman ohne ihn auskommen muss? :whistling:

      Bewertung 7/10
    • @ Termi. Wenn ich dass aus dem ersten Comic richtig verstanden habe dann gehört der Typ den der Joker gekillt hat zum Puppenspieler. Er lässt sich ja später dass Gesicht von eben diesem entfernen. Denke dass der Spieler erst mal sein Helferchen geschickt hat um den Job zu erledigen, der Joker dies aber nur vom Puppenspieler selbst lassen machen wollte. So zumindest meine Interpretation.
      Was den Joker angeht ist dass was man aus dem Fernsehen kennt meistens eher harmlos zu dem kompletten Psycho den er in den Comics verkörpert. Hab aber auch beobachtet dass man die Psycho und Killer Schraube beim Joker über die Jahre in den Comics nochmal gewaltig angezogen hat. Hier muss man meiner Meinung nach langsam aufpassen dass man die Balance nicht verliert.
    • Terminator - THE_only_ONE schrieb:

      Oder spielt die Batman Serie gar nicht, wie die anderen Serien, ganz am Anfang? War Bruce hier schon länger der dunkle Ritter und zu Beginn haben die Cops wirklich auf seine Hilfe gesetzt, aber irgendwann ist etwas vorgefallen, weshalb sie nun Jagd auf ihn machen? Wenn ja, kann mir bitte einer sagen, in welchen Jahren ungefähr die einzelnen Serien spielen? Action Comics spielt ja noch zu Clarks Jugend, während Justice League und Supergirl (wieviele Jahren habe ich letztens hier gelesen liegen dazwischen) 8 Jahre (?) später spielt. Wie sieht es z.B. im Vergleich zwischen Batman und Teen Titans aus? In Teen Titans hatte Robin Batman bereits verlassen, um ein eigenes Team zu führen. Spielt diese Serie auch einige Jahre nach Batman, bzw. Detective Comics oder sind diese beiden Serien synchron zueinander?


      Spät aber doch:
      Alle Bats Serien spielen in der aktuellen DCU Gegenwart.
      Die einzigen 2 Serien die (noch) in der Vergangenheit spielen sind Action Comics und Justice League.
      AC ca. 5 1/2 Jahre vor der aktuellen Zeit und die JL ca. 5 Jahre.
      Supergirl spielt auch in der Gegenwart..

      Bisschen verwirrend für den Einstieg, aber eigentlich recht einfach zu durchschaun. ;)