Mangawünsche an PlanetManga

    • Taria schrieb:

      Sto:rage von Jirou Ando
      Verlag: Shinchosha
      Bände: 2
      Jahr: 2015
      Genre: Mystery Seinen

      Zitat von »Kulturkerbe;5133315«
      "Tōkyō im Jahr 2019, eine Nacht vor Eröffnung der Olympischen Spiele. Die Hauptstadt wird von einer Serie bizarrer Morde heimgesucht, bei der den völlig verbrannten Leichen ein Augapfel entnommen wurde. Aoba Sōta gehört zur Untersuchungsabteilung 1 des Hauptstadt-Präsidiums und trifft während seiner Ermittlungen auf eine Fahnderin, die als Leiterin einer geheimen Ermittlungstruppe namens "E-BIT" fungiert. Diese Gruppe agiert im Verborgenen und besitzt die Möglichkeit, die Augäpfel von Menschen zu scannen und dadurch zu reproduzieren, was diese gesehen haben. Zusammen mit dieser Ermittlerin macht sich Aoba auf die Suche nach dem mysteriösen Täter."


      Der erste Band ist gerade unter dem Titel "Poison City" auf deutsch erschienen, allerdings nicht bei Panini.
      Teil zwei folgt im März 2017.
      Batman zieht aus...und ein paar Freunde gehen mit.
      Livebericht hier auf dem Marktplatz.
    • Jones63 schrieb:

      Taria schrieb:

      Sto:rage von Jirou Ando
      Verlag: Shinchosha
      Bände: 2
      Jahr: 2015
      Genre: Mystery Seinen

      Zitat von »Kulturkerbe;5133315«
      "Tōkyō im Jahr 2019, eine Nacht vor Eröffnung der Olympischen Spiele. Die Hauptstadt wird von einer Serie bizarrer Morde heimgesucht, bei der den völlig verbrannten Leichen ein Augapfel entnommen wurde. Aoba Sōta gehört zur Untersuchungsabteilung 1 des Hauptstadt-Präsidiums und trifft während seiner Ermittlungen auf eine Fahnderin, die als Leiterin einer geheimen Ermittlungstruppe namens "E-BIT" fungiert. Diese Gruppe agiert im Verborgenen und besitzt die Möglichkeit, die Augäpfel von Menschen zu scannen und dadurch zu reproduzieren, was diese gesehen haben. Zusammen mit dieser Ermittlerin macht sich Aoba auf die Suche nach dem mysteriösen Täter."


      Der erste Band ist gerade unter dem Titel "Poison City" auf deutsch erschienen, allerdings nicht bei Panini.
      Teil zwei folgt im März 2017.

      Was hat Poison City mit Sto:rage zutun? Das sind zwei komplett unterschiedliche Titel, auch noch von unterschiedlichen Mangakas und japanischen Verlagen.


      Days von YASUDA Tsuyoshi
      Verlag: Kodansha
      Bände: bisher 19
      Genre: Comedy Drama School Life Shounen Slice of Life Sports
      In einer stürmischen Nacht treffen sich zwei Jungen: Tsukushi, der absolut gewöhnlich ist, und Jin, ein genialer Fußballspieler. In dieser Nacht zeigt Jin Tsukushi die Welt des Fußballs. Doch, was Tsukushi noch nicht ahnt, es wird ein harter und beschwerlicher Weg für jemanden.


      All Out!! von AMASE Shiori
      Verlag: Kodansha
      Bände: bisher 10
      Genre: Comedy Drama Seinen Sports
      Gion Kenji ist ziemlich kurz geraten für sein Alter und geht jedes Mal an die Decke, wenn ihn jemand Zwerg nennt. Iwashimizu Sumiaki ist dafür sehr groß, aber eher zurückhaltend. Beide lernen sich per Zufall wegen rüpelhaften Mitschülern kennen, doch Freunde werden die beiden erst im Rugby-Club, dem sie beitreten.


      Ad Astra - Scipio to Hannibal von KAGANO Mihachi
      Verlag: Shueisha
      Bände: bisher 10
      Genres: Action Adventure Drama Historical Mature Psychological Seinen
      Jahr: 2011
      Leseprobe
      Dies ist die Geschichte der zwei größten Kriegsherren der Geschichte: der Römer Publius Cornelius Scipio und der Karthager Hannibal. Sie verfolgt das Leben der beiden seit ihrer Geburt. Hannibal war ein sehr ruhiger Säugling, es scheint fast so als ob die Götter vergessen hätten, ihm eine Seele zu geben. Doch schon bald begann er auf eine Weise zu sprechen, die seine außergewöhnlichen Fähigkeiten zeigten. Hannibal und Scipio sind Feinde und formten eine Ära.
    • Taria schrieb:

      Was hat Poison City mit Sto:rage zutun? Das sind zwei komplett unterschiedliche Titel, auch noch von unterschiedlichen Mangakas und japanischen Verlagen.

      Nix...und du hast recht. ;)
      Ich habe mich vom ersten Satz des Rücketextes auf Poison City verwirren lassen: Das Jahr 2020. Tokyo blickt den Olympischen Spielen entgegen....
      Klingt schon ähnlich. Liegt am Alter, sorry. :rolleyes:
      Batman zieht aus...und ein paar Freunde gehen mit.
      Livebericht hier auf dem Marktplatz.
    • Mangawunsch

      Shimoneta to Iu Gainen ga Sonzai Shinai Taikutsu na Sekai: Manmaru-hen

      Genre: Comedy,Ecchi,Harem,School,Shounen


      Verlag:Mag Garden

      Ausgaben:3+

      Beschreibung:
      Seit einiger Zeit gilt ein Gesetz, das „sittenwidrige Handlungen“, den Gebrauch „unsittlicher Sprache“ sowie den Verkauf und Besitz „moralisch verwerflicher Produkte oder Medien“ unter Strafe stellt. Vorverurteilt, da sein Vater wegen dieser Vergehen unter Arrest steht, hat es Oberschüler Tanukichi dennoch an eine Eliteschule geschafft. Der Neustart scheint perfekt – bis er fälschlicherweise als Grapscher beschuldigt wird. Auf seiner Flucht vor den Ordnungshütern rettet ihn eine mit einem Schlüpfer maskierte Terroristin, die sich später als seine Schülerratskameradin Ayame herausstellt. Sie erpresst ihn, ihrer Organisation SOX beizutreten und an obszönen Terrorakten teilzunehmen. Ihr Ziel: Ganz Japan beizubringen, dass man sich für anzügliche Worte in der Öffentlichkeit nicht schämen muss. Auch für den widerwilligen Tanukichi beginnt damit der Kampf gegen die prüden Moralvorstellungen der Gesellschaft und seine eigene Moral!
      Bilder
      • Download (1).jpg

        16,05 kB, 188×268, 21 mal angesehen
      • images.jpg

        12,51 kB, 188×268, 21 mal angesehen
    • "eine mit einem Schlüpfer maskierte Terroristin" :komisch:
      Mal im Ernst, wieviele von diesen "Schüler X lebt in einer Welt, die in Detail Y von unserer abweicht und muss sich Gefahr/Situation/Person Z erwehren" Geschichten gibt es da drüben eigentlich? Das wird einem beim Überfliegen des (dünnen) Inhalts doch schon überdrüssig...
      As if all this was something more
      Than another footnote on a postcard from nowhere
      Another chapter in the handbook for exercises in futility
    • ManicPreacher

      mag wohl sein das es für dich überdrüssig erscheint :) ist es aber bei Superheldencomics doch auch "X Held lebt in einer Welt, die in Detail Y von unserer abweicht oder ähnelt und muss Bösewicht Sinister (X) :D besiegen usw
      Man muss ja net alles mögen aber ich steh total drauf wie auch auf Superheldenfilme :) habe es nur mal als beispiel genommen hätte auch Transformers nehmen können :)
      Trotzdem kann ich dich auch ein klein wenig verstehen, es gibt viele ja verdammt viele "Schüler X Geschichten" aber SHIMONETA gehört da nicht ganz so rein ,da es mit sehr viel Humor und versauten Ausdrücken die Geschichte voranbringt und erzählt und HE Deadpool würde es LIEBEN und Hentai Kamen würde es mit all seiner (PERVERSEN) Kraft unterstützen
      SHADOWRUN ENDE
    • Mangawunsch

      Gunota ga Mahou Sekai ni Tensei shitara, Gendai Heiki de Guntai Harem wo Tsukucchaimashita!?

      Autor: Meikyou Shisui

      Status : Laufend

      Genre: Abenteuer,Action,Comedy,Ecchi,Fantasy,Harem,Magic,Romance,Shounen

      Beschreibung :Houta Youta,Waffennerd, 27 Jahre alt, Jungfrau (nicht das Sternzeichen!), Schulabbrecher und ehemaliger Hikikomori. Sein Leben ist seit der Highschool ziemlich schrecklich verlaufen und nun wird er auch noch auf dem Weg von seiner Arbeit in einer Metallfabrik nach Hause von einem Drogenabhängigen erstochen.
      Allerdings scheint es so, als wäre er in einer Fantasy-Welt neu geboren...

      Der Zeichenstile erinnert mich stark an Highschool DxD :D und es gibt viele Girls mit Hasenohren :ok:

      Gun vs Magic

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Shadowrun ()

    • Mangawünsche!


      "Koi ni Nare!"

      Autor: Tsukimura Kei
      Artist: Itsuki Kaname
      Genre: Yaoi, Drama
      ___________________________________________________________


      "Koi Nanka Shitakunai - Kyou kara Kyoudai ni Nari"
      Autor: Tsukimura Kei
      Artist: Itsuki Kaname
      Genre: Yaoi, Drama
      ___________________________________________________________




      "Super Lovers"
      Autor/Artist: Abe Miyuki
      Genre: Drama, Comedy, Slice of Life, Psychological, School, Shonen Ai
      ___________________________________________________________




      "Hakkenden: Touhou Hakken Ibun"

      Autor/Artist: Abe Miyuki
      Genre: Action, Adventure, Supernatural, Fantasy, Mystery, Comedy, Drama

      Dieser Beitrag wurde bereits 7 mal editiert, zuletzt von ShionArts ()

    • Mangawunsch

      Kono Subarashii Sekai ni Shukufuku wo!

      Genre:Abenteuer,Action,Comedy,Ecchi,Fantasy,Harem,Magic,Superpower

      Status:Laufend

      Bescheibung von AnimeProxer:
      Die Komödie, die in einer anderen Welt spielt, handelt von Kazuma Satō, einem Hikkikomori, der aufgrund eines Verkehrsunfalls stirbt ... oder das sollte er zumindest, doch er wacht auf und sieht ein hübsches Mädchen, dass sich ihm als eine Göttin vorstellt. "Hey, ich habe großartige Neuigkeiten für dich - würdest du gerne in eine andere Welt gehen? Du darfst nur eine Sache, die du magst, mitnehmen." Er antwortet: "Dann nehme ich dich mit!" Sofort wird er in die andere Welt transportiert und sein Abenteuer, den Dämonenkönig zu besiegen, beginnt ... wenn er nicht vorher noch Essen, Kleidung und eine Unterkunft finden müsste. Kazuma will in Frieden leben, aber die Göttin bringt ein Problem nach dem anderen mit sich und die Armee des Dämonenkönigs hat seine Augen auf ihn gerichtet. :ok:

      1. und 2.Staffel des Anime kann man sich mal geben finde es Mega Witzig :thumbsup:
      Falls der Mangawunsch schon besteht bitte mir bescheid geben

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Shadowrun ()

    • Mangawunsch

      Wortenia Senki

      Genre:Abenteuer,Action,Drama,Fantasy,Harem,Martial-Art,Romance,Shounen

      Beschreibung von AnimeProxer:

      Der Highschool-Schüler Mikoshiba Ryouma wurde in eine andere Welt beschworen, wo aktuell Krieg herrscht. Inmitten des Krieges verspürt er die Bosheit von dem, der ihn beschworen hat (ein Beschwörer des O'ltormea-Reiches). Mit seinen Kampfkünsten flieht er aus dem Schlachtfeld, dabei tötet er wichtige Personen des O'ltormea-Reiches. Nach der Flucht rettet er zwei Zwillingsschwestern vor Dieben. Die Schwestern, welche Magie anwenden können, schwören ihm, dass sie ihm als Untergebene dienen werden. So beginnt Ryouma seine Reise auf dem Weg des obersten Herrschers.