Rückblick: Marvel Deutschland vor 10 Jahren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich drehe wieder an der Uhr: Mai 2003
      08.05.2003
      X-Men Archiv Schuber 5 (mit Ausgabe X-Men 153)
      Ab da wöchentlich Uncanny X-Men 154-157


      15.05.2003
      Der erstaunliche Spider-Man 29

      Shade macht Spidey das Leben schwer, plus die Echse und Yith vs. Spider-Man.

      [b]Die Fantastischen Vier 3[/b]
      Die letzte Ausgabe von Carlos Pacheco, plus eine bewegende Geschichte mit dem Ding.

      Captain America 3
      John Ney Rieber & John Cassaday beenden die erste große Saga um Cap “Kriegsherren”, 52 Seiten voll Action… das heißt, falls Cap die Angriffe der Terroristen überlebt.

      Ultimative Helden: Daredevil/Elektra 2

      Spider-Man Blau 3

      Die letzte Ausgabe der nostalgischen Miniserie vonJeph Loeb und Tim Sale.

      29.05.2003
      Punisher 3


      Peter Parker: Spider-Man 29
      Der grüne Kobold ist zurück! Dieses mal hat Norman Osborn einen ganz anderen Weg um sich an Spider-Man zu rächen… einen höchst grausamen Weg! Außerdem‘: Kraven, der Geier und ein geheimnisvolles Bündins von Spidey Gegnern.

      Der ultimative Spider-Man 15

      Eine neue Saga nimmt ihren Anfang… Die Öffentlichkeit ist überzeugt dass Spider-Man ein Verbrecher ist. Warum? Die Antwort in dieser Ausgabe!

      Die ultimativen X-Men 13

      Feuer & Schwefel, das Finale! Die ultimativen X-Men erforschen das Wilde Land, begegnen der Bedrohung durch den Phönix und erleben den schockierenden Vorabend zum ultimativen Krieg!

      X-Men 29

      Cyclops und Xorn im Weltraum auf der Flucht, während Cassandra Nova auf der Erde die verbliebenden X-Men jagt! Die Auseinandersetzung in Europa mit X-Corps verschärft sich! Die X-treme X-Men sehen sich einer gewaltigen Invasionsarmee gegenüber!

      Wolverine 70

      Ist Wolverine wirklich tot? In den nächsten „jenseitigen“ Ausgaben erfahrt ihr mehr! Und euch erwartet ein Gaststar! Von Tieri und Chen. Dazu gibt es ein Soloabenteuer mit Wolverines Schützling Jubilee und ein Team-Up mit Rogue.

      Wolverine Netsuke 2

      Wolverine sieht sich in Japan seiner Geliebten Mariko Yashida und weiteren unheimlichen Wesen konfrontiert! Der grandiose Künstler George Pratt präsentiert hier den Abschluß dieses mysteriösen Abenteuers.


      Dieser Monat bot für mich wenig Highlights, X-Men Archiv hatte ich ausgelassen, war damals für mein schmales Gehalt zu viel des Guten und auch die Veröffentlichung war für mich Gift, da ich nur sehr sporadisch zu einem Comicshop kam und so die Einzelausgaben die wöchentlich erschienen nicht kriegen konnte. Trotzdem war ein tolles Projekt und schade dass das nicht seine Fans gefunden hatte.
      Spider-Man sammelte ich zu dieser Zeit auch schon nicht mehr, ich hab mir die Serien, Jahre später, über Ebay nachgekauft. Die Optik von der zweiten Geschichte bei ESM war sicher mal etwas anderes. War ja am PC entstanden, aber sagte mir so gar nicht zu.
      Bei den X-Men war Morrison weiter am Werk, dieses gestückelte veröffentlichen der Ausgaben war zwar Konsequent, wirkte auf mich aber immer wir. Es waren X-Treme X-Men, New X-Men und Uncanny enthalten. Außerdem noch 3 Unlimited Geschichten von denen ich 95% nicht mochte. Ultimative Helden 2 war ok, mehr aber auch nicht. Alles in allem eher ein mauer Monat für mich an der Marvelfront.



      Nur Nulpen machen nicht mit!
    • Ihr habt sicher schon drauf gewartet… :unverschaemt: Der Juni 2003 ist nun an der Reihe.

      05.06.03 und ab da wöchentlich
      Uncanny X-Men 158-162

      12.06.03
      Der erstaunliche Spider-Man 30
      Iron Man 3
      Die Rächer 3
      Elektra 15
      Marvel Monster Edition 2: Spider-Man Classic – Marvel Team Up

      26.06.03

      Peter Parker Spider-Man 30
      Der ultimative Spider-Man 16
      X-Men 30
      Wolverine 71
      Thor 3
      Marvel Movie Books 3: Hulk
      Hulk: Die Film Adaption
      Hulk 1

      Und der nächste Film der 10 Jahre auf dem Buckel hat: Hulk von Ang Lee zu der Zeit nutze Panini die Kinofilme noch mehr, wobei es natürlich fraglich ist ob man zu dem Film wirklich ein Movie Book und eine Filmadaption braucht. Aber die durchaus gute Hulkserie wurde in Heftform angetestet und gefiel mir ganz gut zu der Zeit. Hier passt auch der Zeichner Romita Jr. Große klobige Haudraufs kann er einfach zeichnen (ich meine er war zu der Zeit da dran).
      Die Monster Edition, ein noch fast jungfräuliches Format macht auch den Versuch die Spider-Man Komplett Schuber zu unterstützen und Spider-Man wirklich komplett zu bringen, also auch die klassischen Team Up Geschichten. Leider schien die Monster Edition zum Ladenhüter zu werden. Für das Format fand ich den Start relativ unglücklich, nach Paradies X was toll war, kamen erstmal nur seltsame Sachen raus die nicht so der Renner waren schätze ich mal. Erst das Mangaverse und dann Team Up, ein Wunder dass man an dem Format festgehalten hat.



      Nur Nulpen machen nicht mit!
    • Ach du Kackwurst, das ist schon10 Jahre her?
      Ich kann mich sogar an jeden einzelnen Werbespruch erinnern.
      Band 129: JLA - Omega
      Band 130: Batwoman - Das Klagelied der Fledermaus
      Band 131: Batman/Superman - Voller Wut
      Band 132: Wonder Woman - Das Ende der Welt
      Band 133: Superboy - Der Junge aus Stahl
      Band 134: Supergirl - Der Tod und die Familie
      Band 135: Batman und die Monstermänner
      Band 136: Wonder Woman - Wer ist Wonder Woman?
      Band 137: Batman/Superman - Die Feinde unter uns
      Band 138: Batman - Verliebt und Verrückt
      Band 139: Green Arrow - Jägermond

      SoBa 10: Invasion!
      Upsell 6: 52 Teil 1
    • Ja die Zeit die läuft... Ich fand die Veröffentlichung der X-Men Hefte recht unglücklich. Ich habe davon nie eines irgendwo in der Auslage liegen sehen, ich hatte also nicht mal die Chance es anzusehen und zu kaufen. Bei Spider-Man Komplett 6 war ich auch raus als die dass da so versuchten. Hatte mir den später im Comic Shop gekauft, weil die dann das gesammelt angeboten hatten.



      Nur Nulpen machen nicht mit!
    • Ihr dachtet ich vergesse es was?!! FALSCH GEDACHT! :baeh:
      Hier kommt er, der Juli 2003 bei Marvel Deutschland!

      17.07.2003

      Best of Marvel 3: Spider-Man
      Die zweite Gelgenheit das Debüt von Kultautor J.Michael Straczynski aus AMS 30-36 zu genießen! Mit dabei die legendäre Ausgabe, die der Katastrophe vom 11.09. gewidmet ist.

      Captain America 4
      Der Beginn der Saga "Die Extremisten", in der Cap einem alten Freund und SHIELD-Agenten begegnet, der jedoch die Seiten gewechselt hat - oder doch nicht?

      Die Fantastischen Vier 4
      Das lange erwartete Debüt des Kreativteam Mark Waid und Mike Wiering! Erfahrt, was die amerikanischen Fans an diesen neuartigen F4 derart begeistert!

      Der erstaunliche Spider-Man 31
      Spidey im Kampf gegen Doc Ock vor den Augen von Mary Jane und Tante MAy! Außerdem Spidey gegen Yith und Echse!

      31.07.2003

      Hulk 2
      Nun, da der "kindliche" und super-mächtige Hulk die Kontrolle hat, lautet die Frage: Was geschieht mit Bruce Banner? Alles ist möglich... in diesem unheimlichen Thriller vom Feinsten!

      Punisher 4
      Der Beginn der Saga Bruderschaft: Garth Ennis und Steve Dillon erzählen brandneue und wie immer aberwitzige Geschichten mit Marvels ultimativem Verbrecherjäger... dem Punisher!

      Peter Parker: Spider-Man 31
      Das Schicksal von Flash Thompson läßt Spidey keine Wahl: Er ist entschlossen, der Bedrohung durch den Grünen Kobold ein Ende zu setzen - ein für alle mal!

      Der ultimative Spider-Man 17
      das Debüt des einzigartigen Venom! Peter Parker erfährt zufällig von Venoms Vergangenheit und dass er und Eddie Brock einiges gemeinsam haben!

      Wolverine 72
      Wolverine verbündet sich mit Alpha Flight, um herauszufinden, was mit seinem früheren Teamkollegen Sasquatch nicht stimmt!

      X-Men 31
      Im Rampenlicht steht Nightcrawler, der an seiner Rolle in den X-Men einige Zweifel bekommt. Und die X-Treme X-Men kämpfen weiter gegen den außerirdischen Eroberer Khan.

      Die ultimativen X-Men 14
      Rückkehr des Königs, Teil1! Magneto ist frei und gefährlicher als je zuvor, während sich die X-Men in der Krise befinden, von der Ihr in Die Ultimaiven 5 erfahren habt!

      Wirkliches Highlight in diesem Monat war das Heft Die FV 4, der Waid/Wieringo Run war toll! Eine der seltenen Augenblicke wo mir dieses Team bei Panini mal gefallen hat, ich liebe den Comicartigen Stil den Wieringo hatte!



      Nur Nulpen machen nicht mit!
    • Interessant mitzulesen.
      Leider besteht meine Comicsammlung zu 90% aus US-Heften.
      Die X-Men-Hefte kenn ich aber und die Zeit war nicht meine liebste Mutantenzeit.
      Das beste zu der Zeit war die Saga um Xaviers Schwester Cassandra.
      Die Nightcrawler-Geschichte ist mir nicht mehr in Erinnerung, nur das Cover oben kenn ich noch.

      Meine liebste Zeit liegt eh eher 20 Jahre zurück.