Batman - The Dark Knight #17 (Spoiler im Tee!)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wer soll den armen Schweinen denn da ein Gegenmittel verabreicht haben? Dick sicher nicht (mehr).

      Ich frag mich das mit dem Zirkus eben auch wegen dem Feuerwerk, dass der Joker da abgebrannt hat. Der ganze Park samt Zirkus ist doch nur noch Schrott! Das war mir beim ersten Mal lesen gar nicht so bewußt geworden. Hatte da nur auf Nightwing geachtet.
      :)
      >You know, Batman's not so scary in the light ... I mean ever<
      Captain Cold
    • RELAX schrieb:

      Wer soll den armen Schweinen denn da ein Gegenmittel verabreicht haben? Dick sicher nicht (mehr).

      nachdem joker besiegt ist macht das vielleicht batman.

      RELAX schrieb:

      Ich frag mich das mit dem Zirkus eben auch wegen dem Feuerwerk, dass der Joker da abgebrannt hat. Der ganze Park samt Zirkus ist doch nur noch Schrott! Das war mir beim ersten Mal lesen gar nicht so bewußt geworden. Hatte da nur auf Nightwing geachtet.

      der zirkus wird wieder in voller pracht erstrahlen. das ist für bruce nur ein taschengeld.
    • Auch hier wieder nur ein Fazit zu Nightwing:

      Es ist abartig... ABARTIG GEIL! Gott, was habe ich dieses Heft gefressen. Es geht spannend weiter und schon beim Anblick des Riesenrads und der Achterbahn kommen Killing Joke Gefühle hoch. Verdammt, ich liebe diese Nightwing Story unnormal, obwohl sie nur so kurz ist. Die Szene in der er in der Halle steht, mit all den ehemaligen und leicht eingestaubt aussehenden Mitarbeitern war richtig übel und makaber, aber auch genau so genial. Der Joker kann machen was er will, er kann pervers sein, makaber, abartig grausam oder einfach nur herrlich sadistisch, ich liebe all das, was er sich für die Bat-Familie bisher ausgedacht hat. Das ist mein Engel in Höchstform, er ist einfach nur bösartig und hat Spaß dabei. Bin so verdammt auf das Finale gespannt, auch die 18er TDK Ausgabe werde ich mir noch zulegen, wobei das gar nicht geplant war, aber ich muss einfach wissen wie es für Nightwing weitergeht und ob er spätestens jetzt einen Psychologen braucht. :D Davon abgesehen, bin ich immer noch nicht dahinter gekommen, was J. unter den Deckeln der Tabletts versteckt, das macht mich wirklich wahnsinnig! Wenn das nicht in Batman #18 gelüftet wird, dreh ich durch.

      Verfluchte Scheiße, ich liebe diese Story! :thumbsup:


    • Bei dem Gag dacht ich erst...hääääää..... aber da es ja The Dark Knight is...und da das wohl erwünscht is...okay----aber kommt mir mehr vor als wärsn Kevin Smithcomic oder ne verarsche...merkwürdig, das des jeder hier so lustig und für okay und genial hinnimmt. Aber fands ja auch ganz nett. Der Rest is, wie ichs mir immer vorstell. Zeichnungen wie ich sie mag und liebe, gute Story, gute Dialoge, so mag Kaspian das.

      Nightwing is mal wieder die beste 2. Serie, spitzenmäßig passende Zeichnungen, auch wenns nicht viel zu lesen gab, wars doch wieder ein gelungenes Heftchen..und man überlegt...wer den nun den fiesesten Besuch vom Joker bekommen hat.

      Der Nerd: Ein perfekter Liebhaber, mit umfangreichen Wissen über: Comics, Kino, TV und Videospiele.
    • Gia schrieb:

      ... auch die 18er TDK Ausgabe werde ich mir noch zulegen, wobei das gar nicht geplant war, aber ich muss einfach wissen wie es für Nightwing weitergeht und ob er spätestens jetzt einen Psychologen braucht.
      Dann solltest du erst die 19er TDK Ausgabe wieder kaufen. Denn in der 18er erscheint neben TDK 18 noch US Batman & Robin 17.
      Erst im 19. deutschen TDK Heft gehts mit Nightwing 17 weiter.

      Wenn man im Wort "Mama" nur vier Buchstaben austauscht kommt "Bier" heraus! Erstaunlich!
    • Der Mad Hatter geht brutal zur Sache, als Highlight dreht er jemand den
      Kopf um. Die Zeichnungen des Hatter sind monströs. Es gibt eine witzige und
      gleichzeitig merkwürdige Szene mit Gordon und Batman. Die Story hat aber wieder
      nachgelassen und ergibt manchmal wieder keinen Sinn, ich hab nicht verstanden
      was das mit den Kindern hier soll. Penny-Man WTF?? (6/10)


      Bei Nighwing gibt es die Auseinandersetzung mit Joker, die Story kommt
      nicht voran, aber die Zeichnungen sind sehr monströs.

      (7/10)
    • Sorry, Dr Doom. Manchmal Frage ich mich, ob du das alles wirklich ernst meinst. Wirklich nicht böse gemeint. :hutab:

      Die Story kommt bei Nightwing nicht voran? Alles, was Dick aufbauen wollte ist zerstört. Er fängt jetzt wieder bei Null an. Das ist das Ende der bisherigen Geschichte!

      Die Kinder am Anfang bei TDK werden vom Hatter gesteuert! Was das alles verursachen kann. Wird wohl nicht schön werden. Und die anderen Kinder in der Story. Das ist die Origin vom Mad Hatter. Er und seine Freundin.

    • Das die anderen Kinder der Mad Hatter sind konnte ich mir ein wenig denken, aber ich war mir alles andere als sicher, ich find es zu umständlich geschrieben. Mit solchen plötzlichen Sprüngen in eine neue Umgebung hab ich immer Probleme mit, wenn es im Heft dann nicht mehr geklärt wird.

      Zu Nightwing: Ich hab tatsächlich beim durchlesen nicht erkannt, dass der Schauplatz der Zirkus ist, ich hab gedacht das ist irgendwas. Es ist etwas zu überladen, erst bei der Explosion sieht man ein Riesenrad, aber kein Zelt etc. und was sind das für Leichen in dem Gebäude oder Zelt?? Ich bin kein Nighwing Experte, leider sind die Zeichnungen nicht immer so übersichtlich wie bei Batman, manchmal ist es bei Nighwing ansatzweise ähnlich unübersichtlich wie bei Green Lantern Corps, aber ganz so schlimm bunt überladen. :nnn:
    • DrDoom schrieb:

      Das die anderen Kinder der Mad Hatter sind konnte ich mir ein wenig denken, aber ich war mir alles andere als sicher, ich find es zu umständlich geschrieben. Mit solchen plötzlichen Sprüngen in eine neue Umgebung hab ich immer Probleme mit, wenn es im Heft dann nicht mehr geklärt wird.

      Zu Nightwing: Ich hab tatsächlich beim durchlesen nicht erkannt, dass der Schauplatz der Zirkus ist, ich hab gedacht das ist irgendwas. Es ist etwas zu überladen, erst bei der Explosion sieht man ein Riesenrad, aber kein Zelt etc. und was sind das für Leichen in dem Gebäude oder Zelt?? Ich bin kein Nighwing Experte, leider sind die Zeichnungen nicht immer so übersichtlich wie bei Batman, manchmal ist es bei Nighwing ansatzweise ähnlich unübersichtlich wie bei Green Lantern Corps, aber ganz so schlimm bunt überladen. :nnn:
      Zitat vom Joker: "Die Leichen früherer Mitarbeiten von Halys Zirkus auszugraben, ist etwas theatralisch, sogar für mich."

      Dann freut es mich, dir beim verstehen der Story geholfen zu haben.

    • Der Flattermann schrieb:

      DrDoom schrieb:

      Das die anderen Kinder der Mad Hatter sind konnte ich mir ein wenig denken, aber ich war mir alles andere als sicher, ich find es zu umständlich geschrieben. Mit solchen plötzlichen Sprüngen in eine neue Umgebung hab ich immer Probleme mit, wenn es im Heft dann nicht mehr geklärt wird.

      Zu Nightwing: Ich hab tatsächlich beim durchlesen nicht erkannt, dass der Schauplatz der Zirkus ist, ich hab gedacht das ist irgendwas. Es ist etwas zu überladen, erst bei der Explosion sieht man ein Riesenrad, aber kein Zelt etc. und was sind das für Leichen in dem Gebäude oder Zelt?? Ich bin kein Nighwing Experte, leider sind die Zeichnungen nicht immer so übersichtlich wie bei Batman, manchmal ist es bei Nighwing ansatzweise ähnlich unübersichtlich wie bei Green Lantern Corps, aber ganz so schlimm bunt überladen. :nnn:
      Zitat vom Joker: "Die Leichen früherer Mitarbeiten von Halys Zirkus auszugraben, ist etwas theatralisch, sogar für mich."

      Dann freut es mich, dir beim verstehen der Story geholfen zu haben.
      Ja stimmt das wird wenigstens im Dialog erklärt, das hab ich auch gelesen, die Frage kann man streichen. :blaugrins:
    • Diese Dark Knight Ausgabe ist besser als die letzte, aber noch immer bin ich nicht wirklich angetan. Es gab eschon in paar tolle Momente: Gordon dreht sich um aber Batman ist noch da oder wie sich Batman unbemerkt den Jungen schnappt und die Ausschnitte aus der Kindheit des Hatters waren auch nicht übel. Trotzdem da muss noch mehr drin sein.

      Nightwing war wieder mal über jede Kritk erhaben. Einfach nur geil diese Ausgabe. Es kracht und knallt überall und dann erscheinen auch noch die Mitglieder von Halys Zirkus, tote und noch lebende. Diese Ausgabe kann man ja kaum noch steigern.