Diskussionsthread zur neuen (fiktiven) Reihe Marvel – Essence / Phase 3 – Titelsammlung Spider-Man

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Diskussionsthread zur neuen (fiktiven) Reihe Marvel – Essence / Phase 3 – Titelsammlung Spider-Man

      Die Regeln sind denkbar einfach wir diskutieren hier über eine neue Reihe Paperbackreihe, in dieser dreht es sich um die bekanntesten Helden und Schurken des Marvel Universums. Gefunden werden sollen daher die 30 wichtigsten Helden und die 15 wichtigsten Schurken wobei auch Teams genannt werden dürfen. Jede Figur/Team bekommt später eine Ausgabe, die 6 US Hefte umfasst. 1 davon ist der erste Auftritt und dann noch entweder Kurzgeschichten oder eine 3-5 US Hefte lange Ausgabe um die Figur.
      Wie weit wir das Spiel treiben hängt von der Resonanz ab, ob überhaupt Leute Spaß dran haben sich eine fiktive Reihe auszudenken. Daher machen wir erst mal nur das Voting welche Helden und Schurken mit ins Projekt genommen werden sollten.

      Wenn nun noch Lust besteht kann man nun überlegen was in die einzelnen Ausgaben kommen würde. Vielleicht fangen wir einfach beim Spinnerich an. Mal sehen ob da noch was zusammen kommt.
      Gesucht wird also eine Story von Spider-Man die die Figur gut zeigt, also das zeigt was sie ausmacht, die Geschichte sollte nicht zu lang sein 3-5 US Ausgaben. Vorschläge und Diskussionen sind erbeten. ;)



      Die 30 gewählten Helden

      Spider-Man
      X-Men
      Fanta 4
      Avengers
      Nick Fury
      Cyclops
      Iron Man
      Wolverine
      Captain Marvel
      Captain America
      Hulk
      Silver Surfer
      Thor
      Daredevil
      Professor X
      Punisher
      Namor
      Deadpool
      Black Panther
      Ghost Rider (Johnny Blaze)
      Spider-Man/Scarlet Spider (Ben Reily)
      Scarlet Witch
      Hank Pym
      Cable
      Das Ding
      She-Hulk
      Blade
      Black Bolt
      Guardians of the Galaxy
      Ms. Marvel

      Die gewählten Schurken:
      Dr.Doom
      Dr.Octopus
      Magneto
      Thanos
      Juggernaut
      Sabretooth
      Grüner Kobold/Norman Osborn
      Loki
      Galactus
      Ultron
      Dr.Doom
      Dr.Octopus
      Magneto
      Thanos
      Juggernaut
      Sabretooth
      Grüner Kobold/Norman Osborn
      Loki
      Galactus
      Ultron
      Venom
      Red Skull
      Kang
      Apocalypse
      Mandarin
      Baron Zemo Jr.
      Carnage
      Geier
      Daken
      Venom



      Nur Nulpen machen nicht mit!

      Dieser Beitrag wurde bereits 20 mal editiert, zuletzt von LeoLurch ()

    • Gehen nur Einzelhelden, also nicht X-Men usw?

      wichtige Schurken:
      - Doctor Doom
      - Magneto
      - Dr. Octopus

      wichtige Helden:
      - Spider-Man
      - Captain America
      - Iron Man
      - Hulk
      - X-Men
      - Avengers

      Das sind imho, die wichtigsten Figuren. In echt würde ich aber kein klassisches Material kaufen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dial C for Cosmo ()

    • 6 Helden:

      Spider-Man - duh.

      Hulk - wirklich extrem bekannt in der Popkultur.

      Iron Man - seit dem Film auch eines der Aushängeschilder Marvels.

      X-Men - Teams gehen auch? Denn wenn Marvel, dann müssen auch die X-Men dazu.

      Ant-Man - total der untypische Kandidat, aber wegen des kommenden Film dann doch vielleicht interessant.

      Avengers - weil Kino undso.

      3 Schurken:

      Galactus - Die FF finde ich nicht so relevant heutzutage, aber die Schurken definierten wohl deren beste Geschichten.

      Doctor Doom - Siehe Galactus

      Venom - Der Anti-Spider-Man ist möglicherweise genauso ikonisch wie der Held.
    • Nicht jeder davon würde ne Rolle in meiner Marvel-Reihe bekommen, aber das ist wohl das, was am ehesten passen würde:

      Helden:

      1. Captain America - Nun ja, amerikanischer Comicverlag, patriotischer Held... bla bla bla
      2. Spider-Man - Wir reden von Marvel, was soll man da sonst noch sagen außer Peter Parker (...außer das ich SpOck viel geiler finde...)
      3. Wolverine - Sagst du Marvel, sagst du Wolverine - Zumindest im Mainstream
      4. Dr. Strange - Wir brauchen auch ne magische Note, also das Naheliegenste - Dr. Strange
      5. Thor - Noch einen Gott dazu und wir sind nahezu perfekt.
      6. Daredevil - Anders als die anderen, relativ in seiner eigenen Welt lebend, aber gerade deswegen so wichtig.

      Schurken:

      1. Loki - ja... ich habe gerade Thor geguckt, aber verdammt, er hat die Avengers berechtigt zu existieren... Also, JA!
      2. Doctor Doom - Klischeehaft, einfach, aber doch so gut... ähm-- böse--- Na ja, ihr wisst schon.
      3. Magneto / Green Goblin - Beide nur so okay... aber im jeweiligen Kosmos essentiell!!! (Entscheidung konnte ich nicht treffen)

      Persönliche Favoriten würden ganz anders aussehen (zumindest zum Teil...)
      Und dann im Februar, auf dem Weg nach Kandahar, liegst du zitternd auf dem Boden, während andere ins Kino gehen...

      lankeshofer.tumblr.com


      film-fanatiker.tumblr.com

    • Dann nenne ich auch mal welche:

      Helden
      Guardians of the Galaxy - Weil bald ein Kinofilm kommt
      Punisher - Ohne Worte
      Spider-Man (Ben Reilly) - Spider-Man verkauft sich auch 2x
      Die Fackel - Für mich das beste F4 Mitglied kann neben dem Team ruhig noch einzeln beleuchtet werden.
      Namor - Uralte Figur, kennen auch viele und trotzdem immer nur 2 Reihe
      Silver Surfer - Ebenfalls ohne Worte

      Schurken
      Sabretooth - Wolverines Erzfeind
      Red Skull - Captain Americas Erzfeind
      Mandarin - Iron Mans Erzfeind



      Nur Nulpen machen nicht mit!
    • Mal sehen, wohin es führt...

      Die Guten:

      Nick Fury
      Dieser Kerl hält buchstäblich die Fäden in den Händen. Er weiß alles, kennt alles, tut alles(was nötig ist, damit das 616 weiter existiert). Er prägte die jünger Geschichte im 616 (durch Secret War, aus dem nahezu alle Events danach folgten) aber auch zuvor war er allen Helden und Schurken ein Begriff, er sorgt dafür, dass alle Zivilisten ruhig schlafen können!

      Hank Pym
      (Ant-Man ist zwar schon vorgeschlagen, aber von denen gibt es zu viel!?!)
      Einen konträreren Helden gibt es wohl nicht. Wissenschaftler, Abenteurer, Witwer, Held, gefallener Held, Frauenschläger(Ich gebs zu!), selbstmordgefährdeter, sich selbst immer wieder neu erfindend, Gründungsmitglied der Rächer, grübler, tüfter...
      vom Schicksal hin und her geworfener Pechvogel und ULTRON-Erfinder!
      Kling sehr bewegt! - Allein alle seine Identitäten vorzustellen würde mehr als 6 Hefte benötigen!

      Benjamin Grimm - The Thing
      Der Knudelbär der FV - liebling der Masssen, von selbstzweifen zerfressen, gefangen im eigenen körper, sanftmütig wie ein Tribble, hart im nehmen wie Nick Fury, und immer mit einem "Kick ME" Zettel auf dem Rücken durch die Yancy Street laufend!

      Prof. Charles Xavier
      Prägt auf der "guten Seite" das Lebend er Mutanten, Erfinder der X-Men, Gegen"pol" zu Magneto, Vaterfigur...
      Warum hatte der eigentlich nie eine eigene Serie?

      Captain Marvel - Mar-Vell
      Held, starb einen sinnlosen Tod, der aber alle berührte, einer der wenigen, die nicht wirklich zurückgekehrt sind.
      Er zeigt uns, dass auch in kurzer Zeit vieles bewegt werden kann. R.I.P.

      Edvin Jarvis - nur er und Clint kennen alle!
      Die gute Seele im MU! Ich hätte hier auch Rick Jones oder Phil Urich eintragen können, aber die haben nicht was Jarvis hat. Er ist ein Meinsch unter Göttern, er lebt mit ihnen, ist ihr vertrauter, vertraut sich ihnen an, leit ihnen sein Ohr und gibt ihnen die Möglichkeit sich fallen zu lassen. Er gibt Kraft und ...Kekse! Er ist weniger Buttler als Freund, mehr Stütze als Anhängsel. Wegbegleiter und Ankerpunkt.

      Die Bösen:

      Kang der Eroberer
      Der kommt aus der Zukunft! Das muss reichen!

      Ultron
      Die größte Angst er Menschheit in Adamantium verpackt! Ein Maschine, die sich selbst immer weiter entwickelt und nichts anders vor hat als die Menscheit zu VERNICHTEN! Einer der schlimmsten Gegner der Rächer - und des gesamten 616!

      Baron Zemo, jr.
      Prinzipell das negative Spiegelbild von Captain America! UNd einer der wenigen Schurken der zumindest mittelfristig einige Erfolge zu Buche stehen hat! Einnahme der Rächer-HQ, Gründung der T-Bolts, ...



      EDIT:
      Verdammte Axt! Keinen Platz mehr für das geilste Team überhaupt: Damage Controle !!!

      So long...
      RETTET DAREDEVIL !!

      Wenn Ihr DD veröffentlicht haben wollt, dann tragt ab jetzt auf den Messen "I'm not Daredevil"-Shirts!

      KLICK!

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von manwithoutfear () aus folgendem Grund: Punisher ersetzt, da ich übersehen hatte, dass der schon gelistet ist!

    • Bei einer Wahl ist es fraglich,ob da wirklich die wichtigsten reinkommen,ode diejenigen,die gerade besonders beiebt sind. Ich kann auch eineListe mit den Top 40 Helden/-teams und 20 Schurken/-teams erstellen,bei denen dann höchstens noch 8 Plätze diskutabel sind;)

      Dann erst einmal ein paar,dienoch nicht genannt wurden:

      Helden
      1. Alpha Flight
      2. Thunderbolts
      3. Defenders (die drei langlebigsten nicht-Avengers oder Mutanten Teamserien)
      4. She-Hulk (die weibliche Helden, neben Carol Danvers,die am meisten Erfolg mit eigenen Serien hatte)
      5. Black Panther (erfogreichste schwarze Figur)
      6. Cable (nur Wolverine schaffte es als Mutant auf mehr Solo-Hefte)

      Schurken
      (da hier noch keine Teams genannt wurden):
      1. Hydra
      2. Masters of Evil
      3. Brotherhood of Evil Mutants

      "What's y'r problem, space shrew? Y'got somethin' against ducks"
    • Helden:

      - Fantastic Four: Sie haben den Grundstein für das Marveluniversum gelegt und verdienen somit ganz klar einen Platz in dieser Paperbackreihe
      - Avengers: Haben ebenfalls das Marveluniversum stark geprägt und durch den Kinofilm auch eine ungeheure Aufmerksamkeit in den Medien erhalten.
      - Spider-Man: Selbsterklärend
      - X-Men: Gleiche Begründung wie bei den Avengers
      - Deadpool: Man muss einfach zugeben, dass ihm im Moment ein unglaublich großer Hype widerfährt. Er hat sogar ein eigenes Videogame erhalten, welches nicht zeitgleich zum passenden Film erschien.
      - Hulk: Der letzte Platz war äußerst schwierig zu vergeben… Daredevil, Blade, Captain America, Thor, Iron Man, Wolverine usw. wären alle noch Kandidaten gewesen, die einen eigenen Platz verdient haben, allerdings hab ich mich schließlich für den Hulk entschieden. Der war schon irgendwie immer in den Medien präsent und spielte auch eine große Rolle im MU mMn.

      Schurken: (da auf 3 zu kommen ist schwierig…)

      - Dr. Doom: Eine Schurkenikone und der beste Feind der F4.
      - Magneto: Unglaublich interessanter Charakter gepaart mit verdammt coolen Kräften. Ebenfalls eine der großen Schurkenikonen bei Marvel
      - Ultron: War ebenfalls äußerst schwer mich hier zu entscheiden, denn Loki, Mandarin, Green Goblin, Doc Ock usw. hätten sicherlich auch alle einen Platz verdient, jedoch habe ich mich für den Avengers-Schurken Ultron entschieden. Einer meiner Lieblingsschurken und eine geniale Figur mit einem genialen Erbauer. :]
    • Manutereyaq Mares schrieb:

      Das ist heftig, sich so einschränken zu müssen. Aber werfen wir mal ein paar Beruhigungspillen rein und machen uns

      Sind die Schurken so stark, dass wir für jeden zwei Helden brauchen?? ?(

      Ich glaube einfach nicht dass Schurken für so eine Serie taugen würden, zumindest nicht im 1:1 Verhältnis. Auch jetzt sieht man schon Doom, Magneto und Kobold werde natürlich oft genannt. Mal sehen ob wir da überhaupt auf 20 kommen. Heute Abend mache ich mal die erste, nicht verbindliche Übersicht wer schon genannt wurde.



      Nur Nulpen machen nicht mit!
    • Ich glaube schon, das man locker auf "20" kommt...

      Wenn nicht alle Leute immer die selben Charakter vorschlagen würden.
      So wie ich das. Erstanden habe, reicht es ja, wenn z.B. Spidey ein Mal vorgeschlagen wird, um dabei zu sein... Richtig?

      Ich bin deswegen am Überlegen bei meinen Nominierungen Ultron gegen wen anders auszutauschen... Eben weil er kurz darauf ein zweites Mal vorgeschlagen wurde...
      BIn mir nur noch nicht sicher an wen die Stimme geht???

      So Long...
      RETTET DAREDEVIL !!

      Wenn Ihr DD veröffentlicht haben wollt, dann tragt ab jetzt auf den Messen "I'm not Daredevil"-Shirts!

      KLICK!
    • Schurken

      Dr.Doom and the Masters of Evil
      Magneto inklusive Bruderschaft
      Galactus (zähle ich mal dazu) inklusive Herolds


      Helden
      Avngers (Thor Iron-Man Pym Wesp frisch aufgetauter Cap)
      Hulk
      X-Man (Professor X, Cyclops, Storm, Wolverine, Colossus, Nightcrawler, Beast und Angel)
      Jubilee
      FV (classic)
      Spider-Man

      gleich schon mit Gaststar ;)

      Netsrac Verkauft Comic
      zu jeden der Hefte Spoiler und Benotung.

      Netsracs neuer Verkauf mit Spoiler

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Netsrac ()