Simpsons: Der Review Thread - Now: Radioactive Woman - Der Film oder Simpsons Comics #244 (Mit Spoilern!)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Simpsons Comics #241: Krusty auf dem Ice & Bartman gegen Schneewittchen (mit Spoilern)

      Lange habe ich nichts mehr hier geschrieben, aber nun holen wir den Thread mal wieder hoch mit der relativ neuen Simpsons Ausgabe.


      Krusty on Ice (von J. Torres & John Delaney)


      Es ist Heiligabend und Homer ist auf der Suche nach Geschenken für Bart, dabei übersieht er die Zahlreichen Sonderangebote beim Comicladen oder Spielwarenladen in der Mall. Stattdessen geht er zum Kwik-E-Mart, und die Auswahl an Sonderangeboten ist groß: Trockenfleisch, Alte Donuts und Schweineschwarten aber mal ehrlich was sollen das für Geschenke sein? Erschwerend kommt hinzu das es Apu nicht in Geschenkepapier verpacken kann :) doch Weihnachten ist gerettet als ihm Apu einige Gratis Eintrittskarten für Krusty on Ice schenkt. Ob das aber Bart begeistern wird...?

      Meinung: Eine schöne Weihnachtliche Geschichte für mich und höchst amüsant, hab sie sogar ein weiteres mal gelesen viel bleibt nicht hängen aber lustig bleibt es 7 von 10 Punkte

      Heute bleibt die Küche kalt! (von Ian Bootby & Rex Lindsey)

      Der Kuchenbasar der Springfielder Grundschule findet statt, doch dann wird er durch eine neue Superschurkin namens Schneewittchen überfallen (eigentlich sieht man sofort das es Miss Hoover ist, nur haben anscheinend alle Tomaten auf den Augen), in einem Kostüm das frappierend an Captain Cold erinnert. Das ist ein Fall für Bartman & Houseboy nur haben sie so ihre liebe Not sie zu stoppen vor allen weil sie mit ihrer Kältekanone immer Schneeschauer verursacht und somit auch Schneefrei an der Schule.


      Meinung: Kurzweilig, amüsant und einige Gags zünden besonders gut im Bezug auf Superhelden, wo Comic Book Guy sagt das er es gewöhnt ist wenn Helden durch die Scheiben springen als Bartman durch seine Scheibe springt, wozu gibt es auch Türen? :D 6,5 von 10 Punkte


      Der Spider-Man Komplett Lesemarathon (Die Leseliste im Link) Und Aktuell Seite 46
    • Simpsons Comics #242: Die Simpsons und das eigene Café (mit Spoilern)


      Kaffee Olé! (Brew Ha Ha!)

      Lisa schreibt in einem Cafe von Krusty an ihrer Fan Fiction Story, nach einer Woche ist sie fertig doch dann bekommt sie die Rechnung für das WLAN was sie für Grats gehalten hat. Was sich auf mehrer 1000€ beläuft, das will sie nicht akzeptieren und zieht vor Gericht wo sie verliert, doch da weder Lisa noch die Simpsons in der Lage sind die Rechnung zu bezahlen macht ihnen der Blauharrige Anwalt ein Angebot, sie sollen ein eigenes Krusty Café betreiben, um ihre Schulden abzuarbeiten.

      Und so öffnet die neue Filiale mitten im Wohnzimmer der Simpsons, Bart spielt sich dabei als herrischer Chef auf, Homer wird zum ausgebeuteten Angestellten der mit nichts nachkommt, und Lisa versucht die Kundschaft mit immer neuen abgefahrenen Kreationen im Milchschaum zu überraschen, nur beachtet das keiner. Und bei der Kundschaft gibt es auch einige skurrile Begebenheiten, das fängt schon bei der Fan Fiction Story von Lenny an...

      Meinung: Diesmal gibt es wieder eine lange höchst amüsante Story mit vielen Anspielungen und die Gags zünden ebenfalls, das ganze macht Ian Boothby & Phil Ortiz schon fast Meisterhaft. ... 7 von 10 Punkte


      Der Spider-Man Komplett Lesemarathon (Die Leseliste im Link) Und Aktuell Seite 46
    • Krusty der Clown #1: Krusty Origins (Mit Spoilern?)



      Nach einer langen Wartezeit gibt es mal wieder einen neuen One-Shot und diesmal über den allseits Beliebten Clown der meist nicht witzig ist und immer schlechte Laune hat.

      Jetzt mach mal Halblang!

      Krusty wacht an einemschönen Tag auf aber Springfield ist komplett ausgestorben, gab es eine Evakuierung? Er weiß es nicht und so erinnert sich an seine ersten Schritte ins Business eines Clown, Angefangen als Grundschullehrer in Homes Klasse wo er von diesen reingelegt wird. Und sich dafür bei Homer revanchiert, und später wie er sein erstes Burger Restaurant gewinnt, und seinen eigenes Fernsehstudio gründet in dem er alles allein macht...

      Meinung: Man kann das schon als Origin Story bezeichnen und dazu gibt es wie immer viele Anspielungen die auf den Redaktionsseiten erklärt werden, den man kennt bei weitem nicht alles. Insgesamt ist die Story o.K, nichts besonderes.

      Das Super-Angebot

      Krusty stellt ein neues Produkt vor zu einem unglaublichen Preis und dann noch die Supersalzigen Fritten wodurch er Probleme bekommt und als er es mit einem Zuckerhaltigen Getränk runterspült bekommt er einen Zuckershock incl. eines visionären Albtraums.

      Meinung: Abgedrehte Short Story von Dean Rankine. Insgesamt eine solide Ausgabe nicht das beste der One-Shots aber auch nicht das schlechteste.


      Der Spider-Man Komplett Lesemarathon (Die Leseliste im Link) Und Aktuell Seite 46
    • Simpsons Comics #243: Homer in der Welt der Malbücher (mit Spoilern)


      Diesmal wieder mit drei Geschichten, wobei eine davon mit 2 Seiten die kürzeste ist (die letzte)!

      Ausserhalb der Linien (Outsides the Lines) von Michael Saikin & Jacob Chabot

      Die Simpsons besuchen einen Buchladen, und Homer ist natürlich wenig begeistert bis er ein Paar Malbücher entdeckt. Marge glaubt nicht das das was für ihn ist aber die Verkäuferin hat da bessere schlagende Argumente. Und so erkundete Homer die Welt der Malbücher und vergisst dabei das reale Leben achtet nicht auf die schreienden Menschen im Kraftwerk weil er mal beschäftigt ist (statt zu schlafen). Er will aufhören kann es aber nicht, und schläft am Abend über seinen Werken ein und träumt sich in die schwarz weiße Welt. Doch der dortige Fuchs und auch der König sind wenig begeistert über die unsaubere Arbeit von Homer und sie schicken ihn auf eine Reise um seine Fehler wieder gut zu machen.

      Meinung: Das Erstlingswerk von Michael Saikin von den ich bisher noch nie gehört habe, jedoch schlägt er sich hier außerordentlich gut mit eine amüsanten Story die fast schon wie ein Märchen in schwarz-weiß anmutet und man kann es auch noch selbst ausmalen, was ich natürlich nicht machen will. 7 von 10 Punkte

      Marge Simpson in Ein ganz normaler Tag (von Terry Delegeane & Mike Kazaleh)

      Mike Kazaley zeigt in tollen Bildern den Alltag von Marge, kurz und auch ein bisschen komisch aber lange bleibt das nicht in Erinnerung. 6 von 10 Punkte

      Folgt dem Mob! (von Dean Rankine)

      Auf 2 Seiten gibt es eine schon fast typische Geschichte von Dean Rankine, kurz und witzig. Moe organisiert einen Mob doch alle haben keine Lust mehr, was kann Moe also tun um noch einen Vorteil daraus zu ziehen... 6 von 10 Punkte

      Das Cover ist im übrigen auch klasse gemacht.


      Der Spider-Man Komplett Lesemarathon (Die Leseliste im Link) Und Aktuell Seite 46
    • Simpsons Comics #244: Radioactive Woman - Der Film! (mit Spoilern)


      Mit US: Simpsons Comics (1993) #241 - Radioactive Woman - The Movie!

      Handlung: Krustys Filmstudio droht die Filmrechte an Radioactive Man zu verlieren, und so wird auf den letzten Drücker an einem Reboot des alten Films gearbeitet bei dem alle Hauptdarsteller gegen Frauen ausgetauscht werden. Auch Bart nimmt erneut am Casting Teil, für die Rolle des Housegirl, auch wenn er keine Chance hat genauso wie Krusty keine Ahnung von der Comicfigur hat. Und da bekommt Bar seine Chance er weiß alles von Radioactive Man und wird als Assistent engagiert und Patty & Selma werden einfach als Hauptrolle besetzt obwohl sie gar nicht am Vorsprechen teilgenommen haben, aber sie sind Zwillinge und man bekommt so zwei Darsteller zum Preis von einem. Bart schmeißt nun den Laden für einem Film bei dem nichts gutes rauskommen kann oder der vielleicht nie veröffentlicht wird...?

      Meinung: Wieder mal eine lange Geschichte, höchst Amüsant und kurzweilig. Die Anspielungen auf bekannte Reboots ob nun Ghostbusters und auch Fantastic Four ist mehr als offensichtlich aber gut umgesetzt. Das ganze wird auf den Redaktionsseiten noch mal näher beleuchtet 7 von 10 Punkte!


      Der Spider-Man Komplett Lesemarathon (Die Leseliste im Link) Und Aktuell Seite 46