Spawn 114 (Spoiler)

    • Jim Stark schrieb:

      Larsen hat im CBR-Forum gesagt, dass McFarlane den gesamten Hine-Run ignorieren würde und seine Crew auch genau so einschwört. Ich finde es persönlich schade, fand ich den Hine-Run als sehr spannend.

      Wie ich es mir erkläre: in der neuen Continuity, hat Wanda Als Kind verloren (ohne Als Schuld). Als Wanda starb, traf sie ihr ungeborenes Kind wieder, was dann wiederum Spawns Feinde auf den Plan rief.

      Mal eine andere Frage: Ich habe von mehreren Quellen erfahren, dass McFarlane einmal gesagt haben soll, dass die Serie nach 100 Ausgaben eingestellt werde sollte. Dies ist ja nicht passiert. Würde gerne wissen, wann und wo er das gesagt haben soll.
      Uff.
      Von wo bis wo war denn Hine am Werk bzw was ist dort Inhaltlich passiert?
      Wenn es der Part mit dem Kind war, ist es doch auch der Part, in dem er sich den Kopp wegpustet und die Downing Ära losgeht oder?