Welches ist euer Lieblings-MCU-Film (bis dato)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Welches ist euer Lieblings-MCU-Film (bis dato)

      Das MCU umfasst momentan 14 Filme. Welcher ist euer Favorit? 3 Stimmen möglich 98

      Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

      YEAH! Umfrage-Modus FTW!
      Dann mal los. Jeder hat 3 Stimmen! Wählet weise!
      Harald Schmidt wurde mal gefragt, ob die Flippers sich mal über die Witze die er über sie gemacht hat beschwert haben. Seine Antwort: "Nein, nur deren Fans."

      Danke an Flattermann für dieses Zitat
    • Schöne Idee!

      Punkte für Cap2, die Guardians und Ironman!
      Cap - Wow... ich meine das ist ein Film mit Cap als Titelheld... und trotzdem der intelligenteste MCU-Film!! Und zwar mit Abstand!
      Starlord und Co... neue Dimensionen ... hinreißend!
      Ironman (liegt bei mir knapp vor Avengers) ... Die Mutter aller After-Credit-Szenen macht den entscheidenen Unterschied!

      So long...



      Klick zum aktuellen HALBFINALE!
      Jeder kann mitmachen!
    • Schöne Begründung :)
      Ich hab mich für
      Civil war, Winter soldier und avengers entschieden. Auch wenn guardians eigentlich alle drei schlägt, haben die drei einfach den mcu-nachvornebring-Bonus und avengers ist und bleibt mein "wtf"-Film in Sachen "hätte ich mir nie träumen lassen"
      Harald Schmidt wurde mal gefragt, ob die Flippers sich mal über die Witze die er über sie gemacht hat beschwert haben. Seine Antwort: "Nein, nur deren Fans."

      Danke an Flattermann für dieses Zitat
    • Bei mir wären es "Cap 2", die "Guardians" und "Doc Strange".
      Bei den Begründungen für die ersten beiden schliesse ich mich meinem Vorredner manwithoutfear an. "Cap 2" war schon fast mehr Polit-Thriller als Superhelden-Film und hatte neben grossartigen Action-Szenen auch noch eine durchweg spannende Story. :cap:
      Die "Guardians" haben alles richtig gemacht... sympathische Charaktere, tolle Darsteller, bombastische Effekte, treffsicheren Humor und einen untypischen (und gerade dadurch) genialen Soundtrack. Seit "Serenity" hat mich Sci-Fi nicht mehr so gut unterhalten. :energie2: :laserkrieg:
      Der Herr... verzeihung, "DOCTOR Strange" hat mich ziemlich überrascht. Ich hatte aufgrund der Darstellerriege zwar schon im Vorfeld recht hohe Erwartungen, aber diese wurden ziemlich schnell übertroffen. Mit Cumberbatch ("Sherlock" rockt!!!), Mikkelsen (unbedingt "Die Jagd" anschauen!) und Swinton (iiiiieh... :S ) hat man 3 fantastische Charakter-Darsteller an vorderster Front, was für eine Comic-Verfilmung schonmal recht ungewöhnlich ist, sich aber bezahlt macht. Gut dosierter Humor und ein Inception-artiger Effekt-Overkill runden die Origin-Story sehr gut ab... und so einen Endkampf sieht man auch selten. :glaskugel:
    • Avengers, GoTG, Cap2 in keiner besonderen Reihenfolge.
      You know, the very powerful and the very stupid have one thing in common:
      they don't alter their views to fit the facts;
      they alter the facts to fit their views.”

      __________

      "Als sie die kreischende Frau von mir wegzerrten, verstand ich plötzlich, was Wahnsinn wirklich ist. Es bedeutet, an eine realität zu glauben, an die sonst Niemand glaubt und so zu handeln als ob es keine Andere gäbe."
    • Ich hab natürlich zu spät gesehen, dass man drei Stimmen hat... :( Also gabs nur einen Punkt für Cap 2 von mir. Der Film sticht einfach absolut aus der Masse der Filme heraus.

      Für mich hat der Film außerdem zwei absolute Pluspunkte:
      1. Ich habs damals noch geschafft regelmäßig AoS zu gucken. Da hat der Film sich einfach so genial eingefügt! Thor 2 wurde zwar auch angesprochen, aber Cap 2 hat mein Faboyherz dann endgültig zum Kollaps gebracht.
      2. Mit Cap 2 hat Marvel angefangen durch die Filme weniger den Charakter Captain American, als mehr das gesamte MCU vorran zu bringen. Das hat mich beim ersten sehen des Films absolut umgehauen.

      Hätte ich noch Punkte gäbs noch einen für GotG und Avengers. Beide absolute Unikate im MCU. GotG ist einfach ein Klasse Film, da stimmt alles und Avengers ist einfach ein Fanboygasmus gewesen. :D
    • Platz 1 geht bei mir unangefochten an Winter Soldier. Polit-Thriller sind eigentlich nicht so meins, der hier hat mich dann doch beeindruckt. Hinzu kommt die größere Rolle für Black Widow. Und wie schon erwähnt wurde, dass nicht nur Cap sich charakterlich weiterentwickelt, sondern es Einfluss aufs ganze MCU hat.

      Den zweiten teilen sich Avengers und Civil War. Bei Avengers passte irgendwie alles und es gab zudem noch Loki. Civil War war auch super und diente wunderbar der Einführung von Black Panther. (Und Natasha war wieder mit dabei...)

      Hätte ich noch eine Stimme, würde die wohl an die Guardians gehen.
    • Habe mich für Iron Man, Wintersportler, Guardians of the Galaxy entschieden.

      Iron Man: hätte ich mir nie träumen lassen, das der für mich bis dahin dato langweiligster Marvel Charakter durch Robert Downey jr. so eine tiefe erhält. Die Szenen im Labor mit den Robotern, die ersten Flugversuche, der Wortwitz...Toll!

      Wintersoldier: meiner Meinung nach der perfekte Marvel-Spionage Thriller..Heute noch spannend.

      Guardians: Hook on a Feeling!






    • Lizard_King schrieb:

      Wintersportler
      :lol:
      You know, the very powerful and the very stupid have one thing in common:
      they don't alter their views to fit the facts;
      they alter the facts to fit their views.”

      __________

      "Als sie die kreischende Frau von mir wegzerrten, verstand ich plötzlich, was Wahnsinn wirklich ist. Es bedeutet, an eine realität zu glauben, an die sonst Niemand glaubt und so zu handeln als ob es keine Andere gäbe."
    • manwithoutfear schrieb:

      Schöne Idee!

      Punkte für Cap2, die Guardians und Ironman!
      Cap - Wow... ich meine das ist ein Film mit Cap als Titelheld... und trotzdem der intelligenteste MCU-Film!! Und zwar mit Abstand!
      Starlord und Co... neue Dimensionen ... hinreißend!
      Ironman (liegt bei mir knapp vor Avengers) ... Die Mutter aller After-Credit-Szenen macht den entscheidenen Unterschied!

      So long...
      Bei fast genauso, bis auf Ironman. Liegt u.a. an Warmaschine.
      Warmaschine rockx 69 :thumbsup:
      Hier schreibt Bullitt , liken und unliken hier im Forum gibt es nur wegen mir. :)
      Supporter der Raketenbohnen.
    • Habe zwar immer noch nicht alle MCU-Filme gesehen (Schande über mich :omg: ), aber von denen, die ich kenne für Guardians, Avengers und Iron Man entschieden.

      Guardians = einfach awesome
      Avengers = mehrere Helden in einem (!) Film und trotzdem bekommt jeder seine "Aufmerksamkeit"
      Iron Man = der Beginn eines riesigen und noch weiter wachsenden Film-Universums, wie es vorher noch kein anderes gab!!!