2 Jahre Albenprogramm bei Panini

    • Meine persönlichen Highlights sind "Blut der Feiglinge" und die "Tex Gesamtausgaben".

      Enttäuschend fand ich bisher "Maxentius" und nach guten Start der Reihe auch "Golden Dogs".

      Bei "Die Expedition" bin ich mir noch unschlüssig.

      Wünschen würde ich mir noch nicht veröffentlichte Comics von Jordi Bernet und da mir "Blut der Feiglinge" ausserordentlich gut gefällt wäre eine Veröffentlichung von
      "Black Crow" wirklich klasse.

      Habe ich zwar schon mal angemerkt, aber manchmal wiederholt man sich doch gerne. :D

      bdgest.com/preview-2035-BD-jul…labe-d-uranie-tome-1.html

      bedetheque.com/serie-25359-BD-Sherman.html

      Die beiden würden mich auch sehr freuen.
    • Bisher gekauft:
      - Caravaggio
      - Die Expedition
      - Mark Brandis
      - Monika

      Noch zu kaufen:
      - Die Traumfabrik
      - Der rote Baron
      - Gefährliches Spiel
      - Das Blut der Feiglinge
      - Der Stern der Wüste
      - Contronatura
      - Zeitenwende (Hinweis: links im Dropdown-Menü steht schon seit Monaten "Zeitwende")

      Ich hab also noch einiges vor. :]

      Bisheriges und wunderschönes Highlight:
      - Monika :verliebt:

      Verbesserungsvorschlag:
      Bitte Leseproben für alle Alben auf der jeweiligen Panini-Website einstellen.
      Alle kleineren Verlage von All bis Zwerchfell stellen Leseproben zu jedem Album bereit, nur die 3 großen - sprich Ehapa, Carlsen und ihr - schaffen das aus unerfindlichen Gründen nicht. Ihr seid zwar deutlich besser aufgestellt als die beiden anderen, aber die Leseproben auf mycomics.de decken nicht euer gesamtes Albenprogramm ab und müssen dort zwischen den Panini-Superhelden- und Manga-Leseproben erst mal gefunden werden. Die restlichen Alben-Leseproben auf comixology.eu helfen da etwas, aber auch dort sind logischerweise nicht Leseproben zu allen Panini-Alben vertreten, da ja nicht alle Alben digital erhältlich sind (z.B. die Lawrence-Serien). Und wer außer mir weiß schon, dass man comixology für dt. Panini-Leseproben nutzen kann.
      Alternativ-Vorschlag, falls ihr nicht zu jedem Album eine Leseprobe auf der jeweiligen Album-Seite einstellen wollt oder könnt: Alle noch fehlenden Alben-Leseproben bei mycomics.de einstellen und jeweils von der Panini-Seite des Albums dorthin verlinken. So macht es Zwerchfell mit kwimbi.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von OK. ()

    • Hallo,
      mein Favorit ist mit großem Abstand "Das Blut der Feiglinge". Geniale Zeichnungen und eine spannende Story. Würde mich über eine Veröffentlichung von "Black Crow" sehr freuen. Das wäre dann das nachste Highlight.

      Ebenfalls sehr gut gefallen mir:
      "Der Krieg der Knirpse"
      "Golden Dogs" (leider ein etwas schwächelnder Abschluß)
      und
      Tex

      Hoffe noch auf viele weitere klasse Alben und auf "Black Crow".
    • Meine persönlichen Highlights des bisherigen PANINI-Albumprogrammes sind Trigan, Tex und Operation Overlord.

      Was mich allerdings stört, ist die seit einigen Monaten stark ansteigende Preispolitik und das dies bisher nirgendwo entsprechend angekündigt wurde.

      Beispiele: Haben die ersten Bände der Reihen Tag X und Operation O. noch 13,99 bis 14,99 gekostet, werden jetzt für die beiden kommenden Alben im Dezember Preise von 15,99 bis 16,99 Euro (bei gleichbleibender Seitenanzahl) aufgerufen.

      Bei dieser Preispolitik werde ich mir vorerst nur noch die ausstehenden Alben bereits angefangener Serien zulegen, aber bei neu startenden Reihen eine wesentlich abwartendere Kaufhaltung an den Tag legen....