Der große Jahresrückblick 2017 - Forum, Comics & mehr! Eure Tops und Flops

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der große Jahresrückblick 2017 - Forum, Comics & mehr! Eure Tops und Flops

      Noch gar kein Jahresrückblick? Schöne Traditionen soll man doch bewahren, ich mach einfach mal den Anfang:

      TOP

      - Der gute alte Carlsen Verlag hat dieses Jahr wirklich gut an mir verdient. Egal ob Spirou, der ganze Gaston, die Tim und Struppi-Gesamtausgabe, die Adler Roms, Freddy Lombard, Blacksad oder das Franquin-Buch - einfach durch die Bank schöne Veröffentlichungen.
      - Und auch bei den Mangas bin ich bei Carlsen gut versorgt mit Billy Bat, Pluto und Attack on Titan.
      - Olivier Schwartz, von dem ich auf dem Comicfestival München ganze drei Zeichnungen abgestaubt habe.

      FLOP

      - Das Forum. Zwar blieben dieses Jahr zwischenmenschliche Dramen aus, aber die Botinvasion, zu der es auch von offizieller Seite aus kein brauchbares Statement gibt, wie und ob überhaupt daran gearbeitet wird, nervt.
      - Egal ob Marvel oder DC, wenn ich in die US-Threads schaue, habe ich nicht das Gefühl, dass ich da derzeit irgendwas verpasse.
    • Top

      + Es geht endlich weiter mit Usagi Yojimbo hierzulande . Danke Danke Danke und nochmals Danke . Auf das die Reise des Ronin lange andauern möge

      + Jede Classic Neuveröffentlichung ( und jedes Heft das es zuvor nur als Taschenbuch gab ) besonders für ! Spectacular Spider-Man 200 und Fantastic Four #192-200 .

      + Danke an alle hier im Forum die mir dieses Jahr geholfen haben an gesuchte Hefte ranzukommen .

      + Danke für Den Spider - Man , X Men und bald auch Fantastischen Vier lesemarathon .

      ( eigenlob stinkt aber nur nebenbei - der schönste Frau im Tv Vote war klasse )

      Flop

      - Zum ersten mal seit 20 Jahren kaufe und lese ich nicht mehr jeden Monat Spider - Man . Ich versuch es zwar immer mal wieder wie letztens als ich mir alle Hefte von der Klon Verschwobung geholt hab aber nee das macht grad echt keinen Spaß ..

      - Schade das die DC Sammlung nach Band 150 nicht weiter geht

      - Mega Schade das es keinen Hitman Band mit den Heften aus Lobo geben wird .

      Aus der Abteilung mehr

      Der Power Rangers Film - fand den wirklich richtig gut ! Der hätte mehr Erfolg verdient gehabt .

      Danke öffentlich rechtliches fernsehen ! Das ihr Die Brut des Bösen und Gefahr Diabolik gebracht habt .
      Ben Grimm : Was wollen die überhaupt mit der ganzen Welt ? Ich versteh die Typen nicht - - Ausser Galaktus ... Der will sie Essen .

      Marvel Exklusiv 16 (Fantastic Four No 237)
    • Für mich gibts dieses Jahr EIN grosses Ereignis -LEGACY welches den Verlag wieder zurück zur alten Nummerierung und grossartigen Comics geführt hat :thx: :love:

      Ausserdem natürlich, dass MEINE Vier endlich nach Hause kommen :ok: :ok: :ok:

      Grossartige Verfilmungen wie Thor, Spidey, die Guardians und Logan :cool2:

      Und den besten Trailer aller Zeiten - INFINITY WAR :coolred: :coolred: :coolred: :coolred:

      Und viele, viele GEILE Comics aus dem Haus der Ideen. :clap: :clap: :clap: :clap:

      Deine Mudder guckt Arrow - ich guck Daredevil Zack Snyder's Mudder mag Batman vs Superman (und nur die-schlechtester Streifen 2016) :speiuebel:

      I WANT YOUR CRAY CRAY
    • Flops:
      - Marvel - Legacy und sämtliche Anstrengungen, irgendwie Comics an den Mann zu bringen: nur noch peinlich. Alle Verkaufsstatistiken zeigen nun seit anderthalb Jahren mehr oder weniger deutlich: aus dem Big Two ist ein Big One geworden.
      - DC lässt sich weiter von dem Nicht-mehr-Comic-Verlag-jetzt-Filmverlag Marvel am Nasenring durch die Manege führen. Es sieht nicht so aus, als wäre auf dem Comic-Film-Markt mehr Platz als für einen Big One.

      Top:
      - DCs Rebirth läuft wie der Duracell-Hase, alle Hauptserien sind wenigstens überdurchschnittlich gut, die zehn Serien, die ich lese, sind durchweg oberpremium.
      - Auch das jüngste Event "Metal" beweist, was seit Langem in sämtlichen Verkaufsstatistiken zu Tage tritt: DC reitet auf einer grandiosen Welle.
      - Panini hat mich durch das Deluxe-Format in Einzelfällen dazu bewegt, doch mal wieder ein ins Deutsche übersetzte Comic zu kaufen. Wer hätt's gedacht. (Leider gehören die Übersetzungen manchmal auf die Flop-Seite.)
      Mein Name ist Otto. Aufwiegeln und Unruhe stiften ist mein Motto.
    • Tops:

      - wieder viele Comicfan Treffen und Börsen dieses Jahr. Ist schon Wahnsinn, wie da Freundschaften und Bekanntschaften innerhalb des PFs entstanden sind.

      - Amazing Spider-Man #1-50 komplettiert

      - James O' Barr getroffen

      - Eine Ron Frenz Zeichnung bekommen

      - Das erste Klonsagabuch ist bei der INCOS heraus gekommen.

      - Das zweite Klonsagabuch ist zu zwei Drittel fertig


      Flops:

      - Das Forum liegt scheinbar in den letzten Zügen. Die paar verbliebenen Mods kommen kaum mit der Löschung der Bot Threads hinterher. Sehr schade.

      - Spider-Man Homecoming.






    • Tops:
      - Ordentliche bis sehr gute Superheldenverfilmungen (v.a. Logan und Wonder Woman)
      - nette und kompetente User im freundlichen Forum von nebenan
      - zuverlässige und sympathische Mituser, die bei der Hilfe für einen anständigen Menschen in Not durch Comickäufe geholfen haben
      - Erstveröffentlichungen klassischen Marvel-Materials (inklusive Conan)
      - die konstant hohe Qualität der Marvel-Star Wars-Comics

      Flops:
      - die meisten aktuellen Marvels
      - Bots im PF
      excelsior 8)
      ...meine Zeit, mein Raubtier...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von excelsior1166 ()

    • Tops:
      Das das Forum immer noch existiert. Es ist schon toll mit anderen Usern über das neuste Superman/Batman (u.a.) Heft reden zu können.
      Die Calvin und Hobbes Gesamtausgabe.
      Das das Medium Comic trotz der ganzen Digitalisierung immer noch existiert.
      Die vielen Publikationen, die Panini jeden Monat erscheinen lässt.
      Wieder viele gute Comicverfilmungen bei Marvel und auch bei DC. WW und JL haben mir gut gefallen.

      Flops:
      Die aktuelle Richtung von Spider-Man in den Panini Heften. Ich hoffe er wird irgendwann wieder der freundliche Netzschwinger von nebenan.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Crackajack Jackson ()

    • Tops:
      +Ellis/Avatar/Gravel bei Dantes Verlag, hätte ich nie mehr mit gerechnet, da ging mir das Fanboy Herz auf :thumbup:
      +Das Nerd Paket incl, dem Gewinn des Nerdrätsels und dem damit verbundenen Preis (Klonsaga Buch). Tolles Paket und noch besserer Preis :thumbsup:
      +Über, Miracleman und Multiversity, habe diese erst heuer gelesen und sind meine absoluten Highlights des Lesestapels gewesen :love:
      +Terry Moore auf dem Comicfestival München, was für ein sympatischer Kerl :thumbup:
      +Einige Forumsverkäufer, bei denen ich mehrfach zugeschlagen habe und so einiges komplettiern konnte :coolred:
      +Meine erstellte Marvel Cosmic Timline und alle die mir da so großartig geholfen haben. Vor allem Kain und Termi, ihr seid die besten :thumbup:
      +Dass das Forum noch existiert und dies hoffentlich noch lange so bleibt. :thumbup:
      +CC's Ankündigung die Planet der Affen Comics zu bringen, wie lange musste ich darauf warten :love:
      +Der Deadpool II Trailer, selten so was geniales gesehen. Und das alles ohne Film-Spoiler :thumbsup:

      Flops:
      -Das Marvel quasi kein Comicverlag mehr ist, sondern seine Hefte immer mehr nach den Filmen ausrichtet und sich vermehrt Kleinkinder Lesern zuwendet. Erschreckende Entwicklung <X
      -Das es DC nicht schafft ihre Helden adäquat auf die Leinwand zu bringen, wobei ich bei der JL schon meine rosa Fanbrille aufhabe :whistling:
      -Comic Con München, ausser Merch und Fanboy war das gar nix. :/
      -Dass es das Münchner Festival nicht schafft sich mit der Münchner Con zusammen zuschließen um gemeinsam das Thema Comic in München populärer zu machen :thumbdown:
      -Die Bot invasion hier im Forum seit der Umstellung :|
      -Es hat bis November (!) gedauert bis in den Unterforen wieder ein Fragen an die Red. Thread eröffnet wurde :thumbdown:
      -Die Filmthreads hier im Forum. Die sind so over-the-top nerdig, das ich sie inzwischen komplett meide. Was sich da teilweise gegenseitig an die Gurgel gegangen wird, dass ist das neue Celebrity Deathmatch und das fand ich schon damals scheiße :grinsepopo:
      -Ich entdecke bei mir eine gewisse Übersättigung an Comicverfilmungen, diese Jahr nur GotG II und JL im Kino gesehen. Denke das der Trend bei mir weiter anhält :whistling:

      Das wars fürs erste :P

      Bubi schrieb:

      @ JoeKerr: Jetzt mal Butter bei die Fische - das war doch wahrscheinlich mit Abstand Dein schlechtester Post im Forum, oder nicht?
      "If you can't dazzle them with brilliance, baffle them with bullshit." W.C.Fields

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Joe Kerr () aus folgendem Grund: Schreibfehler

    • Tops:

      - Die neuen Superman-Serie von DC, für mich DIE Highlights im Rebirth-Programm
      - DIe Graphic Novel Erkundungen mit meiner Arbeitskollegin, dank der ich einige schöne Sachen kennenlernen durfte
      - Grundsätzlich die vielen wunderbaren Veröffentlichungen aus allen Bereichen und von allen Verlagen
      - Die schöne Zeit, die ich mit dem ein oder anderen Forumsmitglied verbringen durfte, um sich über das Lieblingshobby auszutauschen :thx:

      Flops:

      - Bis auf einige wenige Ausnahmen ist Marvel absolut uninteressant für mich geworden
      - Auch ich bin langsam übersättigt von Comicverfilmungen
      - Die hier schon mehrfach erwähnte SpamBot-Welle und damit verbundene Untätigkeit seitens der Verantwortlichen (nicht Bubi, Jack & co)
      As if all this was something more
      Than another footnote on a postcard from nowhere
      Another chapter in the handbook for exercises in futility
    • Tops
      Die Albumsparte von Panini mag ich ganz gerne, schöne Sachen dabei.
      Die Superfreunde
      Die Magicreanimation bei mir mit anschließenden Veranstaltungen
      Comicverfilmungen (immer noch spaßig)
      Der PaFo Filmrun der nun schon 3 oder 4 Jahre läuft.
      Wichteln/Nerdpaket
      Die in der Regel nette Userschaft vom PaFo
      Punisher Netflixserie

      Flops
      Disneydeal mit Fox
      Keine X-Men Heftserie mehr bei Panini, damit verbunden der Ausstieg von mir bei Marvel zu 95%, sehr schade aber ist dann so.
      Iron Fist Netflixserie
      Die auch schon hier viel erwähnte Botwelle
      Zwei Displays Iconic Masters und nix dolles bekommen. :(



      Nur Nulpen machen nicht mit!
    • LeoLurch schrieb:

      Zwei Displays Iconic Masters und nix dolles bekommen.
      Das hätte ich dir vorher sagen können, wenn du um das Geld Dual Länder gekauft hättest, hättest du mehr davon gehabt #Pimpcommander, # Pimphighlander #mtgfinance

      Top

      Wichtelrun
      DC war sehr gut
      Jessica Jones und Ms. Marvel von Marvel sind herausragend
      Krafttraining begonnen und das Eisen lieben gelernt
      ein paar wunderschöne Reisen gehabt
      mein zweites Studium wird immer mehr meine Hauptpriorität

      Flop

      Fällt mir nichts ein
    • Holzauge schrieb:

      Das hätte ich dir vorher sagen können, wenn du um das Geld Dual Länder gekauft hättest, hättest du mehr davon gehabt #Pimpcommander, # Pimphighlander #mtgfinance
      Wir haben schon Sachen bekommen, aber nicht die die wir gerne gehabt hätten. Mana Drain (natürlich), Archangel of Thune, Avacyn, Shelodred, Kiki-Jiki, Elesh Norn, Thundermaw Hellkite waren so die Sachen auf die wir ein Auge geworfen hatten. Den Thunfischengel haben wir inzwischen rangetauscht, geärgert haben wir uns trotzdem, genau wie bei Hour of Devastaion wo wir aus zwei Displays nicht ein Planeswalker gezogen haben.



      Nur Nulpen machen nicht mit!
    • LeoLurch schrieb:

      Holzauge schrieb:

      Das hätte ich dir vorher sagen können, wenn du um das Geld Dual Länder gekauft hättest, hättest du mehr davon gehabt #Pimpcommander, # Pimphighlander #mtgfinance
      Wir haben schon Sachen bekommen, aber nicht die die wir gerne gehabt hätten. Mana Drain (natürlich), Archangel of Thune, Avacyn, Shelodred, Kiki-Jiki, Elesh Norn, Thundermaw Hellkite waren so die Sachen auf die wir ein Auge geworfen hatten. Den Thunfischengel haben wir inzwischen rangetauscht, geärgert haben wir uns trotzdem, genau wie bei Hour of Devastaion wo wir aus zwei Displays nicht ein Planeswalker gezogen haben.
      Daher Einzelkartenkauf. Grad die Sachen die du haben willst, sind dank IM schön gefallen.
    • Tops

      + Die Jassica Jones Megabände (wobei mir einfällt, dass ich mir den 2. noch kaufen müsste :whistling: ).
      + Das (US-)Marvel weiterhin klassisches Material veröffentlicht und dieses Jahr der erste (Solo-)Band der ersten X-Factor Serie erschienen ist. :coolred:
      + Der Wonder Woman Film fand ich sehr gut.
      + Die neue Star Trek Serie.
      + Das Nerd-Paket.
      + Die X-Men und die Fantastic Four sind ENDLICH im MCU angekommen. :thumbsup:
      + Die Netflix Serien um den Punisher, die Defenders UND Iron Fist. :P :D
      + Das es nun endlich mit der Produktion der "The Boys" Serie losgeht. :]

      Flops

      - Das neue Forum - nichts scheint richtig zu funktionieren.
      - Die Invasion der Bots a.k.a. das erste große Mega-Event des Panini-Forums. :D
      - Passend dazu die ständigen Streitereien einiger User hier.
      - Der Justice League Film.
      - Der Untergang der Marvel-Comics - finde deren Politik letztendlich so scheiße, dass ich dieses Jahr komplett ausgestiegen bin und mir nur noch klassisches Material kaufe (aber gut, hat auch was gutes, dass ich jetzt mehr Geld für gute Comics habe :D ).
      - Das Chaos bei Warner Bros.' "DCEU".
    • Tops:

      - DC Rebirth (der Beginn einer sehr innigen DC Verbundenheit)

      - Viele aktuelle Comic Besprechungen und ReReads im DC Forenbereich (bei Marvel sind es mir viel zu viele endlose Serien und Filmthreads)

      - Mein unerwartetes Comic Highlight dieses Jahr ist Superman ( von Lois&Clark bis zur aktuellen Ausgabe)

      - Punisher Netflix Serie

      - Wonderwoman Movie

      - Daredevil kommt wieder bei Panini

      - Bendis wechselt zu DC

      - Injustice 2 für PS4 und (absolut Comicfrei) For Honor



      Flops:

      - Bei Marvel mag ich nur noch Dr. Strange (US noch Defenders und Daredevil, wobei der auch schon um Welten besser war)

      - Diese dauernde gebashe im Forum, weil irgendwem der Geschmack irgendeines wildfremden Anderen nicht gefällt.

      - DC Rebirth Justice League ( ich will das es viel besser ist...Ist es aber nicht)

      - Staffel 8 von Walking Dead... kotz

      - Battlefront 2

      - absolut Comic frei: Die Seattle Seahawks waren nicht im Superbowl und schaffen es wohl wieder nicht
    • Rake schrieb:

      absolut Comic frei: Die Seattle Seahawks waren nicht im Superbowl und schaffen es wohl wieder nicht
      abwarten!! Go Hawks :coolgreen:

      Meine Tops:

      Dc Rebirth gefällt mir richtig gut. Bin auch in fast jede Serie gestartet und noch dabei. (Danke größerer Geldbeutel, aber deswegen auch ein größeren Lesestapel)
      Bin beim One Piece Anime endlich fast aktuell. Dress Rosa ist richtig gut :cool2:
      Meine Rückkehr, auch wenn nur als relativ stummer Leser, hier ins Forum

      Flops:
      der Abschluss der Sneyder Trilogie. Richtig enttäuschend
      Deathstroke Comics: Fand ich richtig schlecht hab 3 nicht fertig gelesen. Da aber ein Umstieg auf Megaband nach Ausgabe 5 geplant ist und der 5 ein Crossover ist. Werde ich die Sonderbandserie komplett sammeln