Max und Moritz-Publikumspreis 2018 – Runde 1

    • So, dann ziehen wir mal einen Schlussstrich unter Runde 1. Nachfolgend sind jetzt nur noch die Titel rot eingefärbt, die in Runde 2 einziehen ...

      • Spider-Woman (Vol. II, Panini) von Dennis Hopeless, Javier Rodriguez u.a.
      Superman Sonderband (Vol. III, Panini) von Peter J. Tomasi, Patrick Gleason u.a. (1 Unterstützung)
      • Planet Comics (BSV) vom "Eisner & Iger"-Studio
      Superman (Vol. IV, Panini) von Dan Jurgens, Patrick Zircher u.a. (6 Unterstützungen)
      • Die offizielle Marvel Comic Sammlung Classic X: Die Inhumans (Hachette) von Stan Lee, Jack Kirby u.a.
      Usagi Yojimbo (Dantes Verlag) von Stan Sakai (4 Unterstützungen)
      Nameless (Cross Cult) Grant Morrison, Chris Burnham u.a. (1 Unterstützung)
      Tracht-Man (Plem Plem Productions) von Christopher Kloiber (16 Unterstützungen)
      Black Magick (Splitter) von Greg Rucka & Nicola Scott (1 Unterstützung)
      Providence (Panini) von Alan Moore & Jacen Burrows (1 Unterstützung)
      Monstress (Cross Cult) von Majorie Liu & Sana Takeda (2 Unterstützungen)
      • Batman Adventures (Panini) von Ty Templeton, Dan Slott u.a.
      Echo (Schreiber & Leser) von Terry Moore (3 Unterstützungen)
      Papergirls (Cross Cult) von Brian K. Vaughan & Cliff Chiang (1 Unterstützung)
      • Seven to Eternity (Cross Cult) von Rick Remender, Jerome Opeña & Matt Hollingsworth
      Batman: Der dunkle Prinz (Panini) von Enrico Marini (7 Unterstützungen)
      • Battle Pope (Cross Cult) von Robert Kirkman & Tony Moore
      Geschichten aus dem The Goon-Universum (Cross Cult) von Eric Powell (1 Unterstützung)
      • I Hate Fairyland (Tokyopop/Popkom) von Skottie Young
      • Wonder Woman (Vol. III, Panini) von Greg Rucka & Liam Sharp u.a.
      Vision (Panini) von Tom King & Gabriel Hernandez Walta (1 Unterstützung)

      Bitte schaut auch noch einmal über die Liste und teilt es kurz mit, wenn euch Ungereimtheiten auffallen sollten.