Batman Metal #1: Das dunkle Multiversum (mit Spoilern)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Batman Metal #1: Das dunkle Multiversum (mit Spoilern)


      Mit US: Dark Nights: Metal #1-2

      Handlung:
      Spoiler anzeigen
      Die Justice League muss sich gleich zu Beginn in einer Arena auf Warworld mit etlichen Gladiatoren herumschlagen, alles unter den Augen von Mongul. Durch eine Rüstung sind sie dabei aber ohne ihre Kräfte doch dann Toymans Hinweis und Batmans Verstand kommen Sie aber wieder frei. Nach jeder Menge Action geht es dann aber so richtig los, Alfred funkt Batman an und teilt ihm mit das etwas was er selbst sehen müsste in Gotham erschienen ist. Der Anblick eines Berges der mitten im Zentrum erschienen ist macht dieJL sprachlos, doch Batman hat schon eine Ahnung und die anderen scheinen mittlerweile auch schon von seinen Nachforschungen zu wissen.

      Der Berg stellt sich als der Berühmte Challengers Mountain heraus, nur im New 52 Bereich hat keiner was davon gehöht, inner ist er hohl und enthält das Hauptquartier der Challengers of the Unknown, doch die sind nicht mehr da. Nur Kendra Saunders mit der sie das innerere Erkunden. Dabei finden sie eine blutige Schrift an der Wand, die verkündet "Es Jagd uns, lauft!"

      Batman beschließt sich selbst von den anderen abzuschotten, der wohl er derjenige ist durch dem das Portal in das dunkle Multiversum geöffnet wird und nur er kann es vielleicht noch aufhalten oder überschätzt sich Batman diesmal ganz gewaltig...?


      Meinung: Das Dream Team Scott Snyder und Greg Capullo wieder vereint, besonders toll sieht natürlich wieder das Artwork aus, da kann Capullo besonders glänzen. Die Story ist vollgepackt mit Action und unglaublich Spannend, dazu "Dream"hafte Gastauftritte und Zahlreiche Anspielungen auf vergangene Ereignisse, besonders Höhepunkte seines Werkes greift Snyder hier gekonnt auf. Man könnte fast meinen es ist etwas zu viel des guten (aber auf den Redaktionsseiten gibt es diesmal jeden Menge Hintergrundinformationen, die ganz interessant sind) doch es funktioniert, bisher zu mindestens. Doch Snyder hat ja immer wieder grandiose Auftakte hingelegt und sich dann am Ende verzettelt, wollen wir aber mal nicht unken. Der Auftakt ist grandios 8 von 10 Punkte

      Hier noch die Variantcover, als erstes das Reguläre Variant:



      Der Spider-Man Komplett Lesemarathon (Die Leseliste im Link) Und Aktuell Seite 46

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Kal-L ()

    • So damit der erste Post nicht so überladen wird hier die restlichen Händler Variants, zumindest die welche mir bekannt sind:







      Welches Cover zu welchem Laden gehört in der Batman Metal Kategorie ist mehr zu sehen. Ach ja nur das Reguläre Variant und das Reguläre Cover ist in Metallic Optik und nur das Reguläre Cover hat einen Geprägten Schriftzug, nur als Info.

      Nun noch das Metallbox Variant!



      Und noch hinzu gekommen das Variant von Comic Planet Osnabrück



      Der Spider-Man Komplett Lesemarathon (Die Leseliste im Link) Und Aktuell Seite 46

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Kal-L ()

    • Jetzt gehts los :clap: .
      UND WIE ES LOS GEHT! So langsam fügt sich alles zusammen und ergibt einen Sinn :erleuchtung: !
      Wenn ich allein den Anfang lese freu ich mich schon auf die JL unter Snyder! Aber jetzt steht den Helden wohl erstmal ein dunkles ( :zwinker: ) Zeitalter bevor! UND DAS WIRD EPISCH!!!
      Ach ja, es ist so schön Capullo wieder an Batman zu sehen :verliebt:
      Bin schon wieder weg :flash:
    • Panini ist ein Fehler passiert. Und zwar wurde mir Heft 1 trotz Mailverkehr mit dem Shop zugesendet. Ich wollte ja auf die Box warten . Aber natürlich könnte ich nicht warten und diesen Fehler liebe ich :thx:

      Für mich war das ein enorm guter Auftakt. Krass was in dem Heft alles passiert.... das muss man erst einmal sacken lassen.
      Mir gefällt dieses düstere Batman Kapitel. Die Aussicht auf eine dunkle Zeit im Multiversum.
      Hier werden so viele Charaktere eingebracht und in einer scheinbar großen Story vereint. Ganz Toll!

      Capullo war für mich gut, aber der Wow Effekt hat mir definitiv gefehlt. Klar ein paar starke Szenen waren dabei aber irgendwie wollte der Funken nicht überspringen.

      Was mich gewundert hat
      Spoiler anzeigen
      ist das ich Duke nirgends gesehen habe. Der Typ bleibt immernoch ein Rätsel.


      Ich glaube nicht das Batman Metal aufgeblasen wird und später nichts dabei rauskommt. Dieses Event scheint seit längerer Zeit eingeleitet worden zu sein und wird die gesamte Comicwelt um das DC Universum besonders um Batman verändern.

      Das Cover finde ich klasse, der Redaktionsteil wieder überragend, @Ralph Kruhm s Gorilla Witz super ;) und die Story enorm spannend.

      Da das Artwork für mich das einzigste nicht überragende war 4/5
      :supers: :bats:
    • Hab mir das Comicexpress-Variant gegönnt. Dinos gehen immer.

      Zur Story: sehr gut umgesetzt wie so viele alte und nicht ganz so alte Ereignisse und Geschehnisse scheinbar auf dieses Event hingearbeitet haben (auch wenn ich stark bezweifle, dass das alles mal so geplant war). Ich wäre jedoch ohne die Redaktionsseiten ganz schön aufgeschmissen

      Ich freue mich schon auf das erste Special um die Auswirkungen auf andere Serien zu sehen.
    • Arise schrieb:

      Das schöne ist ja, bei uns kommt grundsätzlich am Montag keine Post. Wenn also etwas bis Samstag nicht ankommt, kommt es frühestens Dienstag. ;( Mal sehen, ob nach der Arbeit was im Briefkasten ist. :rolleyes:
      hier kam auch noch nix an - laut Panini am 09.05. verschickt - dank des Feiertags ist hier die Post irgendwie total ausm Ruder. Es dauert...hätte ich am Bahnhofskiosk gekauft, hätte ich es schon...sonst kamen die Abolieferungen immer mindestens ne Woche vorher an. Aber zur zeit bin ich bissl enttäuscht...
    • Ich glaube, ich muss die Vorgeschichte nochmal lesen. Vom Ende Teil 2 bis zu diesem Heft fehlt mir irgendwas oder ich habe etwas vergessen. Wie zum Henker landete die Liga plötzlich auf Monguls Warworld?

      Und ja, Snyder spannt hier einen ganz großen Bogen um das DCU. Dass in dessen Zentrum Batman steht, gefällt mir aber immer weniger.


      Die Katze grinste.
      "Hierzulande ist jeder verrückt. Ich bin verrückt. Auch du bist verrückt."
      "Woher weißt du, dass ich verrückt bin?"
      "Sonst wärst du nicht hier", antwortete die Katze.


      Mein DC Dark Re-Read
    • LaLe schrieb:

      Ich glaube, ich muss die Vorgeschichte nochmal lesen. Vom Ende Teil 2 bis zu diesem Heft fehlt mir irgendwas oder ich habe etwas vergessen. Wie zum Henker landete die Liga plötzlich auf Monguls Warworld?
      Wie die JL dort landet ist nirgends beschrieben. Hoffe das kommt noch in einer Rückblende... Das Ende der Vorgeschichte war ja, dass Batman in das Dunkle geblickt hatte.

      Genau genommen wird auch nicht dargestellt wie die JL von Warworld entkommt ?(
    • Rh

      Rhodoss schrieb:

      Arise schrieb:

      Das schöne ist ja, bei uns kommt grundsätzlich am Montag keine Post. Wenn also etwas bis Samstag nicht ankommt, kommt es frühestens Dienstag. ;( Mal sehen, ob nach der Arbeit was im Briefkasten ist. :rolleyes:
      hier kam auch noch nix an - laut Panini am 09.05. verschickt - dank des Feiertags ist hier die Post irgendwie total ausm Ruder. Es dauert...hätte ich am Bahnhofskiosk gekauft, hätte ich es schon...sonst kamen die Abolieferungen immer mindestens ne Woche vorher an. Aber zur zeit bin ich bissl enttäuscht...
      Boah dank dir!!!!! Geht mir 100% genauso und bis jetzt nichts da.... ziemlich genervt!!!
    • Rhodoss schrieb:

      Arise schrieb:

      Das schöne ist ja, bei uns kommt grundsätzlich am Montag keine Post. Wenn also etwas bis Samstag nicht ankommt, kommt es frühestens Dienstag. ;( Mal sehen, ob nach der Arbeit was im Briefkasten ist. :rolleyes:
      hier kam auch noch nix an - laut Panini am 09.05. verschickt - dank des Feiertags ist hier die Post irgendwie total ausm Ruder. Es dauert...hätte ich am Bahnhofskiosk gekauft, hätte ich es schon...sonst kamen die Abolieferungen immer mindestens ne Woche vorher an. Aber zur zeit bin ich bissl enttäuscht...
      Habe vorhin mit dem Shop telefoniert, ich soll noch bis Freitag warten, falls der Postweg mal länger brauch. Aber wenn es nicht ankommt, kann ich Freitag Vormittag anrufen und dann geht ein neues Heft raus. Jetzt lese ich bei Euch das Gleiche und bin dann doch genervt. Scheint ja doch kein Zufall zu sein. ;(
    • Arise schrieb:

      Rhodoss schrieb:

      Arise schrieb:

      Das schöne ist ja, bei uns kommt grundsätzlich am Montag keine Post. Wenn also etwas bis Samstag nicht ankommt, kommt es frühestens Dienstag. ;( Mal sehen, ob nach der Arbeit was im Briefkasten ist. :rolleyes:
      hier kam auch noch nix an - laut Panini am 09.05. verschickt - dank des Feiertags ist hier die Post irgendwie total ausm Ruder. Es dauert...hätte ich am Bahnhofskiosk gekauft, hätte ich es schon...sonst kamen die Abolieferungen immer mindestens ne Woche vorher an. Aber zur zeit bin ich bissl enttäuscht...
      Habe vorhin mit dem Shop telefoniert, ich soll noch bis Freitag warten, falls der Postweg mal länger brauch. Aber wenn es nicht ankommt, kann ich Freitag Vormittag anrufen und dann geht ein neues Heft raus. Jetzt lese ich bei Euch das Gleiche und bin dann doch genervt. Scheint ja doch kein Zufall zu sein. ;(
      LIegt aber eher an der Post als am Shop. Meins wurde zusammen mit anderen Heften und Sonderbänden am 09.05. verschickt und kam am Montag an.