Berserk: Der flammende Drache (Mit Spoilern)

    • Berserk: Der flammende Drache (Mit Spoilern)


      Wir sind zwar im Manga Bereich, und das worüber ich diesmal was schreibe ist ein Roman, allerdings zu der bekannten Manga Serie Berserk von Kentaro Miura. Den Roman habe ich noch vor dem Comic Salon gelesen und wollte schon die ganze Zeit was dazu sagen nur wo? Doch nun habe ich mich für einen eigenen Thread im passenden Forum entschieden.

      Eins vorweg man kann den Roman auch ohne Vorwissen des Mangas sehr gut lesen!

      Handlung: Vor vielen Jahren im Königreich Grant, eine Insel die mit dem Kaiserreich Tudor im Krieg liegt schon seit langer Zeit. Doch dank der besonderen Lage und den Bergen die die Insel umgeben konnte sich Grant immer wieder gegen seine Invasoren verteidigen. Und in diesem Reich lebt der noch Junge Grunbert der allein schon für seine außergewöhnliche größe und Stärke wegen auffällig ist, sowie der flammend roten Haare. So ganz einfach hat er es nicht, da er immer wieder getriezt wird doch da es keiner mit ihm aufnehmen kann ist das kein Problem für ihn.
      Spoiler anzeigen
      Bis er eines Tages überrascht wird und sich am Ende nur mit schweren Verletzung retten kann, so angeschlagen rettet er sich in einen Wald wo ihm ein Junges Mädchen rettet, welches ihn mithilfe eines gigantischen Wolfes in eine Heiße Quelle schleppt wo er wieder gesundet. Da sie selbst nicht sehen kann nur die Gefühle anderer Spüren kann, weshalb sie ihn auch für einen Drachen hält der irgendwann seinen Feinden das fürchtet lehrt.

      Nach seiner Rückkehr gelingt es Truppen von Tudor eine Streitmacht auf seiner Heimatinsel zu landen, sein Dorf wird überfallen und Grundberts Mutter vor seinen Augen Vergewaltigt und ermordet. Und er kommt in Gefangenschafft und soll wie viele anderen Um erzogen werden, doch sein Wille ist viel zu Stark dafür doch kann er vielleicht gebrochen werden?


      Meinung: Grunbert ist zumindest für die Leser von Berserk eine bekannte Figur wo er einer der Generäle der Neuen Falken ist, und ein Ungeheuer das sich in einen Drachen Verwandeln kann und seine Feinde Niedermäht. Das erfährt man hier in einer spannenden und tiefgründigen Geschichte voller Liebe, Verrat und einer Hauptfigur mit der man Mitfühlen kann sowie auch seinen Zorn und Verzweiflung am Ende er Story. Das ganze ist Bildhaft geschrieben und dazu gibt es auch noch einige tolle Illustrationen von Kentaro Miura, wobei es hätte mehr sein können.

      Für alle Fans der Serie ein Pflichtkauf und für Neuleser ist es eine Chance einen Blick auf die düstere Welt von Berserk zu werfen, die mich auch nach so vielen Jahren zu fesseln weiß. Unbedingt zu empfehlen!


      Der Spider-Man Komplett Lesemarathon (Die Leseliste im Link) Und Aktuell Seite 46