Fragen zu Regeln bitte hier stellen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Conclusio

    Daraus ist zu folgern, dass

    a) weder "Paninicomics.de-Team" noch Thorsten noch "Koenig_Kups" hier für die Zustände verantwortlich sind, da sie
    b) selbst nicht von Panini ausreichend informiert werden, denn dieses Forum dient vor allem dazu, den Zorn der Fans von der eigentlichen Firma quasi abzuhalten, und somit
    c) liegt die gesammte Verantwortung und Schuld für die Naruto-Misere beim Verlag Panini, dem
    d) nicht durch Emails, Anrufe oder ähnlichem sich zur Wehr zu setzen ist, sondern
    e) nur durch die legitime Dispathiebekundung durch Nichtkauf ihrer Produkte.

    f) Es ist also alles auf Gut dünken des Verlages ausgerichtet, und es ist
    g) somit jedem selbst überlassen, wie er diesen Service am möglichen Kunden zu werten hat ;)

    h) ich denke, und dass ist dann Frage

    17) dass diese Antwort ungefähr die derzeitige Situation wiedergibt, ohne es zu beschönigen oder gar zu dramatisieren.

    (quasi eine typische Situation des 21. Jahrhunderts, wenn es um das Verhältnis zwischen Kunde und Verkäufer geht)