Gantz

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Nachdem Gantz #5 ja erschienen ist, können wir die Diskussionen ja in einem allgem. Tread weiterführen.

      Gantz ist eine ganz passable Serie. Sie ist zwar kein absolutes Highlight in meiner Sammlung (Lone Wolf and Cub ist einfach nicht zu toppen imho), aber ich lese die Serie gern.
      In Japan sind immo 11 Bände drausen, und die Serie läuft in der Young Jump weiter. Besonders wird die Story dynamischer, die letzten Kapitel waren genial, besonders der Kampf gegen die "Dinosaurier" :)

      Was haltet ihr von der Serie?
      Sign up the international peditition for 2 Unlimited!

      ---> aniVision.de - April 2005 <---
    • Mal was anderes.

      Moin moin.

      Mir ging es so, dass ich erst nach dem zweiten Band so richtig von dem Manga gefesselt wurde. Und ich bin auch recht froh, dass ich an der Serie dran geblieben bin. Besonders gut gefällt mir persönlich die abgefahrene Story, die einfach mal etwas anderes ist. Durch die Mithilfe des Computers bekommt Gantz dann auch noch seinen ganz eigenen Flair, was die Zeichnungen angeht und trägt IMO stark zu der genialen, teils bedrückenen Atmosphäre der Geschichte bei. Also allen, die mal von dem Einheitsbrei weg wollen und vor etwas Gewalt & Splatter nicht zurückschrecken, kann ich diesen Manga sehr empfehlen.

      P.S.: Habe den 5 Band leider noch nicht und bin auch schon tierisch gespannt.

      *MfG minddraft*

      :omg: Aspirin, und der Kopfschmerz geht !!! :omg:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von minddraft ()

    • Original von Marduk
      Fragt sich nur, wann wir den 6. Band in Händen halten können...

      Kommt darauf an, wie weit die guten Leute gerade in Japan sind, oder? Mir würde ein Rhythmus von 2-3 Monate bei der Erscheinungsweise nicht unbedingt stören, da das dann meiner Brieftasche zugute kommt. :] Hauptsache, die Serie wird überhaupt weitergeführt und der Preis bleibt, wo er ist! :rolleyes:

      *MfG minddraft*

      :omg: Aspirin, und der Kopfschmerz geht !!! :omg:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von minddraft ()

    • Original von Marduk
      Tja, die "guten Leute in Japan" sind AFAIK bei *mindestens* Band 11...

      Genug Material ist also da. Hmm, dann liegt es wohl offensichtlich an PM, dass Band 5 so lange auf sich warten ließ und Band 6 in der neuen GA weder für Januar noch für Februar gelistet ist. :dergraf: Weiß jemand die Gründe dafür? ?(

      *MfG minddraft*

      :omg: Aspirin, und der Kopfschmerz geht !!! :omg:
    • Tolle Wurst...

      Original von Thomine
      Es tut mir super, aufrichtig leid und in der Seele weh, Euch verkünden zu müssen, dass Gantz von Panini eingestellt wird. Leider sind die Verkaufszahlen zu gering.

      Band 5 wird der letzte Band gewesen sein.

      Hier eine ausführlichere Aussage :(

      Da sag ich nur knapp 52,- EU für nichts und wieder nichts...

      Meinen ausführlichen Kommentar gibts unter "Neue Planet Manga Ankündiungen für 2004".

      *MfG minddraft*

      :omg: Aspirin, und der Kopfschmerz geht !!! :omg:
    • Das endgültige Aus?

      Sehr sehr schade, dabei wäre GANTZ mit der angekündigten TV-Serie für dieses Jahr womöglich noch ein Stück populärer geworden. Ist die Einstellung schon fest beschlossen worden oder könnte man Panini eventuell durch eine Petition (online oder per Brief) doch noch überreden? Mir ist schon klar, dass die niedrigen Verkaufszahlen euch wenig Wahl lassen, aber wenn ihr die Serie jetzt abbricht, ist sie erst recht ein Verlust, von dem Imageschaden ganz zu schweigen. Habt ihr schon andere Szenarien durchgerechnet?

      Eine Umstellung auf einem viertel- oder halbjährlichen Veröffentlichungsrythmus (wie EMA es z.B. mit Narutaru macht) etwa; mit einem Verzicht auf Umschläge, einem kleineren Format und kostengünstigerem Papier müsste es möglich sein, die Kosten zu senken. Ich bin nämlich davon überzeugt, dass GANTZ sich nicht zuletzt deswegen so schlecht läuft, weil ein Band mit 10 EUR einfach zu teuer ist für das Budget eines Durchschnittjugendlichen. Wenn man die Kosten nur um 2 oder 3 EUR senken könnte (mit Verzicht auf der üblichen verarbeitungstechnischen Qualität natürlich), hätte der Manga eine wesentlich bessere Chance auf dem Markt zu überleben. Ich denke, die deutschen GANTZ-Fans wären durchaus bereit, auf ein Stück Qualität zu verzichten, wenn die Serie dadurch fortgesetzt wird.

      Inhaltlich hat GANTZ meiner Meinung nach sehr viel Potential. Die Geschichte ist nun bei weitem kein anspruchvoller Stoff a la Eagle, Vagabond oder MONSTER, wofür die meisten Jugendlichen sich anscheinend nicht interessieren. Okus Zeichenstil ist gefällig genug, um den Manga auch beim ersten Durchblättern interessant erscheinen zu lassen. Ausserdem kann man mit einer Menge Blut, Gore, Action und einem gut-bestückten Mädchen als Cover-Girl nicht falsch liegen.

      Also, ich bitte euch, diese Entscheidung mindestens noch einmal zu überdenken.
      [center][/center]
    • @Kotonoha

      Das mit den Veröffentlichungszeiträumen ist eine gute Idee. Und IMO gibt es da auch eine Menge anderer Fans, die damit kein Problem hätten. Das gilt dann auch für die Preisgestaltung. Ich fand das Format sowieso zu undhandlich und zu groß. Und ob da nun ein Schutzumschlag drum ist oder nicht, stört mich nicht.

      :omg: Aspirin, und der Kopfschmerz geht !!! :omg:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von minddraft ()

    • Hi allerseits!

      hm... meine lieben freunde von panini... das habt ihr euch ja mal wieder richtig gut ausgedacht, was? natürlich, wurde der entschluss, die serie zu canceln auch erst nach auslieferung von #5 getroffen, denn wie wir ja alle wissen, war der grund, weshalb #5 zwei monate nicht an land kam ja irgend ein banaler zwischenfall bei dem irgendwas gelocht wurde irgendwo zwischen japan, italien und deutschland... jaja...

      wie auch immer, irgendein kluger mensch meinte hier im forum mal, daß die rechte an den mangas immer in viererpacks gekauft würden. wenn das stimmt, dann hätte panini ja zumindest die veröffentlichungrechte an Gantz#6-#8, oder? da könnte man die teile doch übersetzt gegen eine download-gebühr ins netz stellen! panini hätte keine verluste durch überproduzierte exemplare und die fans hätten eine geschichte, die weitergeht!!

      und finally... jetzt hab ich endlich einen grund, das aus dem netz gezogene rar-file mit #1-#8 mir anzugucken (ohne schlechtes gewissen). ich kann zwar kein japanisch, aber man kann ja nicht alles haben... *seufz*...:schnief:
      Viva la Gantz!