"Müll Mad"

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich hab jetzt letztens mal die Ausgabe von meinem Bruder gelesen und manche sachen waren auch ganz lustig, z.b: die Altagsanwendungen für Balett, Flotte Antworten, der Filmmischmasch, Madmobil und, mit am besten who's perfect. Generell sind die cartoons meistens ganz gut. Richtig schlecht waren aber alle Sachen zu "aktuellen" Themen, also Angry Birds, Two and a half men etc. Ich glaube für die Witze darf man nicht älter als 14-15 sein ums gut zu finden.
      Insgesamt würde ich sagen das wirklich einiges an Müll, also fast alles was mit "angesagten" Themen zu tun hat drin ist, die Cartoons und die größeren Cartoonrubriken immer ganz gut sind, da sie auch immer von den gleichen Leuten (Ralph Rute, Sergio Aragones, Martin Zak, Don Martin) gestaltet werden.
    • gormil schrieb:

      Ich hab jetzt letztens mal die Ausgabe von meinem Bruder gelesen und manche sachen waren auch ganz lustig, z.b: die Altagsanwendungen für Balett, Flotte Antworten, der Filmmischmasch, Madmobil und, mit am besten who's perfect. Generell sind die cartoons meistens ganz gut. Richtig schlecht waren aber alle Sachen zu "aktuellen" Themen, also Angry Birds, Two and a half men etc. Ich glaube für die Witze darf man nicht älter als 14-15 sein ums gut zu finden.
      Insgesamt würde ich sagen das wirklich einiges an Müll, also fast alles was mit "angesagten" Themen zu tun hat drin ist, die Cartoons und die größeren Cartoonrubriken immer ganz gut sind, da sie auch immer von den gleichen Leuten (Ralph Rute, Sergio Aragones, Martin Zak, Don Martin) gestaltet werden.
      Stimme dir voll und ganz zu!

      Seitdem MAD nur noch alle zwei Monate erscheint, scheint auch die "Qualität" besser geworden zu sein. Zumindest fand ich das Heft vorher teilweise richtig schlecht, ohne Ironie. Sowas wie die Balett-Sache gibt es leider viel zu selten. Who's perfect ist wirklich genial. Das letzte MAD Heft war schon eines der besseren mit einigen guten Strips. Wenns so bleibt, wäre ich schon zufrieden.
      Der Promi-Newsflash war früher, zumindest nach meinem Empfingen, noch schlimmer.

      Sehr miserabel finde ich die Handy-Werbung auf dem Heftrücken.
      Tja, die Zeiten ändern sich, es ist halt nicht mehr so wie früher...

      Kennt eigentlich jemand die aktuellen Verkaufszahlen oder kann man die irgendwo Nachsehen?
    • Tobi schrieb:

      Sehr miserabel finde ich die Handy-Werbung auf dem Heftrücken.
      Tja, die Zeiten ändern sich, es ist halt nicht mehr so wie früher...

      Bei der frage ich mich sowieso wer da noch was bestelt.Da sehen ja alle Sachen nach nicht auf Smartphone ausgerichtet aus.
      Aber die würden mich nicht stören wenn der Inhalt besser wäre. Am besten fände ich wenn Mad ein reines Cartoonmagazin wäre. So Sachen wie die Angry Birds Sachen sind auch keine Cartoons, meiner Meinung nach. ich glaube das Problem ist einfach, dass Mad sich an um die 10-12 Jährige richtet.
    • Patricia1980 schrieb:

      habt ihr die Ausgabe von Mad´s Manga Massaka?

      Die ist die schärfste. Kann ich nur weiterempfhelen
      Ist das die Ausgabe von 2002, Mad Special 5?

      gormil schrieb:





      Zitat von »Tobi«



      Sehr miserabel finde ich die Handy-Werbung auf dem Heftrücken.
      Tja, die Zeiten ändern sich, es ist halt nicht mehr so wie früher...

      Bei der frage ich mich sowieso wer da noch was bestelt.Da sehen ja alle Sachen nach nicht auf Smartphone ausgerichtet aus.
      Aber die würden mich nicht stören wenn der Inhalt besser wäre. Am besten fände ich wenn Mad ein reines Cartoonmagazin wäre. So Sachen wie die Angry Birds Sachen sind auch keine Cartoons, meiner Meinung nach. ich glaube das Problem ist einfach, dass Mad sich an um die 10-12 Jährige richtet.
      Offiziell liegt die Zielgruppe bei den 13- bis 17-Jährigen. Leider.
      Als Cartoonmagazin wäre es super, sehe ich auch so. Das Problem ist, dass einige "Cartoons" einfach nur billige Texte haben. Naja, zumindest sind die 2-monatlichen Ausgaen ein wenig besser als davor geworden...
    • Tobi schrieb:

      Offiziell liegt die Zielgruppe bei den 13- bis 17-Jährigen. Leider.
      Als Cartoonmagazin wäre es super, sehe ich auch so. Das Problem ist, dass einige "Cartoons" einfach nur billige Texte haben. Naja, zumindest sind die 2-monatlichen Ausgaen ein wenig besser als davor geworden...

      Damit sind dann die Cartoons zu Themen wie Star Wars oder Angry Birds gemeint? Ich bin 17 und mir sind diese Cartoons zu langweilig und zu flach. Ziemlich schwach finde ich auch, dass einige aus den USA importiert werden und auf Sachen anspielen die hier keine Rolle spielen/unbekannt sind, z.B irgendwelche Late Night Talker oder amerikanische Politik.
      Die normalen Cartoons (Spion&Spion, Who's Perfect,...) kann meiner Meinung nach jeder gut finden.
    • gormil schrieb:

      Tobi schrieb:

      Offiziell liegt die Zielgruppe bei den 13- bis 17-Jährigen. Leider.
      Als Cartoonmagazin wäre es super, sehe ich auch so. Das Problem ist, dass einige "Cartoons" einfach nur billige Texte haben. Naja, zumindest sind die 2-monatlichen Ausgaen ein wenig besser als davor geworden...

      Damit sind dann die Cartoons zu Themen wie Star Wars oder Angry Birds gemeint? Ich bin 17 und mir sind diese Cartoons zu langweilig und zu flach. Ziemlich schwach finde ich auch, dass einige aus den USA importiert werden und auf Sachen anspielen die hier keine Rolle spielen/unbekannt sind, z.B irgendwelche Late Night Talker oder amerikanische Politik.
      Die normalen Cartoons (Spion&Spion, Who's Perfect,...) kann meiner Meinung nach jeder gut finden.
      Mir gefallen die "normalen" Cartoons auch weitaus besser! Auch das letzte Poster mit Merkel ist unpassend, da einfach nur das Gesicht ersetzt wurde. Zudem wird halt viel einfach nur übersetzt, was, wie du auch geschrieben hast, einfach von der Thematik hier nicht passt oder versucht wird krampfhaft anzupassen.

      Deine Kritik sehe ich genauso (mit gut 10 Jahren mehr auf dem Buckel ;) ) Flache und teilweise einfach nur Witze ala "alter ey". Aber es ist halt wirklich schon etwas besser geworden. Als das Heft jeden Monat erschien, habe ich schon öfter dran gedacht, es mir nicht mehr zu kaufen. Zudem kam dann auch sowas wie Who's perfect hinzu, was mir sehr gut gefällt.

      Es ist trotzdem schade, was aus dem Heft geworden ist.
    • King Comic schrieb:

      Die qualität der comics ist stark gesunken. ich glaube da wird nur noch irgenwas zusammen geschustert.
      Die Redaktion denkt bei denen sicher: Verkauft sich eh. Mad steht ja drauf.
      Nun gibt es nur noch irgendeine billige Promi-verarsche in den heften.

      Eine gute alternative ist das Seitenschänder-Magazin oder wie das heißt.
      Es ist nicht ser Seitenschänder. Es ist der Zeilenschänder. Räusper
      Gut das man sich auch selbst koriiegieren kann. Hier ein Bild des Covers.



      Ich habe gelesen das irgendwann ein zweite Ausgabe erscheinen soll.
      Naja wer eines haben will kann sich hier ein Heft davon bestellen.

      HIER BESTELLEN!!!

      Das Heft ist kostenlos und es ist auch superwitzig.
      Und hier ist noch ein Link zur Homepage des Heftes.

      Der Link zur Homepage des Heftes

      Kann man auch auf der Seite bestellen.
      Da ist ein Formular ganz unten.